Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

4 Ergebnisse für „deutschland freizügigkeit bürger flüchtling“

12.4.2021
| 78,00 €
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Schilderung der Wohnungssituation wurde ein aktueller Umverteilungsantrag für Köln bei der zuständigen Bezirksregierung gestellt, der jedoch "innerhalb des weitläufigen Ermessenspielraums der Behörde" abgelehnt wurde da der Wohnort nicht dem Arbeitsort entspreche und zudem die Stadt Köln "die Aufnahme eines weiteren Flüchtlings" abgelehnt habe. ... Frage: Was kann man als Flüchtling gegen einer solchen Freiheitsbeschränkung in einem eigentlichen Rechtsstaat Bundesrepublik Deutschland unternehmen, während andere Bürger dieses Landes schon mit dem Grundgesetzt dagegen vorgehen können?
27.1.2011
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich komme ursprünglich aus Tunesien und habe in Deutschland studiert. ... Da diese Person keinen normalen Paß besitzt sondern Passersatzpapiere, kann sie anscheinend in Deutschland überhaupt nicht einreisen. ... Die letzte Frage ist, wenn ich nach England umziehen würde, gebe ich der Person das Recht eines Aufenthaltstitels dort (als Partner eines EU-Bürgers)?

| 1.11.2010
Das HumHAG Gesetz wurde ja abgeschafft, die Kontingentstellung und Stellung als Flüchtling für die osteuropäischen Juden abgeschgafft, die Einwanderung erschwert… Nun aber ist es so, dass durch die EU Osterweiterung mittlerweile viele Oststaaten ja selbst zur EU gehören und dank des EU Freizügigkeitsgesetzes ja offenbar ein EU Bürger überall leben kann, wo er möchte ! Wäre es nun Inch theoretisch möglich, dass über diesen " EU Trick" viele Juden die im Ostblock leben nun einfach nach Deutschland kommen, hier leben und die Deutsche Staatsbürgerschaft beantragen können ? Vielen Dank schon mal für ihre Antwort http://www.hagalil.com/archiv/2005/07/zuwanderung.htm Wäre also diese EU Erweiterung jetzt nich eine Art Nothilfe oder Ersatz gegen das zuvor verschärfte Gesetz, dass Juden nicht mehr so einfach nach Deutschland kommen dürfen ?
29.9.2010
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
welche voraussetzungen muss ein chinesischer staatsbürger erfüllen, der an einer deutschen hochschule promoviert hat, bei einer deurtschen firma mitinhaber ist und seit 2001 zeitweise aus studien-und arbeitsgründen in deutschland lebt ?
1