Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

167 Ergebnisse für „deutschland einbürgerung ausländer aufenthaltstitel“

11.7.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Bisher besitze ich einen chinesischen Pass und einen unbefristeten Aufenthaltstitel. ... Gibt es eine Möglichkeit für eine Einbürgerung trotz Auslandsstudiums oder muss ich dafür in Deutschland studieren? ... Und welche Maßnahmen müssten ergriffen werden, um nicht den Aufenthaltstitel zu gefährden?

| 16.3.2010
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Im Okt. 2008 hat meine Frau den Antrag auf Einbuergerung in D. gestellt, wobei saemtliche Vorraussetzungen inkl. ... Im gleichen Monat habe ich einen bis Juli 2010 befristeten Arbeitsvertrag im nichteuropaeischen Ausland wahrgenommen. ... Nr. 8.1.2.4 und Nr. 10.1.1.2. der Vorläufigen Anwendungshinweise des Bundesinnenministeriums ein für die Einbürgerung erforderlicher Aufenthaltstitel. ..."
15.6.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Sie ist seit über acht Jahren in Deutschland gemeldet, hat mit mir 2 Kinder (6 und 2 Jahre). ... Ihre Einbürgerung scheitert momentan an einem Aufenthaltstitel Ihr wurde vor 4? ... Nun verlangt das Amt für Einbürgerung die Verlängerung dieses Titels, sonst ist die Einbürgerung nicht möglich.
17.4.2012
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Nun, ich bin im Ausland seit 5 Monaten. ... Was ist wenn ich beruflich fuer 1-2 Jahre von Deutschland weg muss? ... Kann ich die Einbuergerung beantragen wenn ich mein heirate, und im Ausland arbeite?
13.2.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, ich möchte einen Antrag auf Einbürgerung stellen. ... Die Ausländerbehörde informierte mich telefonisch, dass es so gut wie unmöglich ist, einen Antrag zu stellen und dann im Ausland wohnhaft zu sein: ich müsse in Deutschland anwesend sein, damit man Folgeschritte/Termine vereinbaren kann (wobei dies kein Problem wäre, weil ich dann einreisen kann). ... Die Voraussetzungen dafür habe ich ja erfüllt und mein Lebensmittelpunkt bleibt in Deutschland.

| 19.6.2010
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
meine Freundin (46) lebt seit dem Jahr 2000 in Deutschland und war bis Okt. 2009 mit einem Deutschen verheiratet. Die Ehe wurde in Deutschland im Okt. 2009 rechtskräftig geschieden. ... Meine Frage ist inwieweit die Ausländerbehörde den Aufenthaltstitel meiner Freundin verlängern muß, denn sie kann ja erst nach Abschluß der deutschen Sprachkurse mit der Arbeitssuche beginnen.

| 17.9.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Momentan sind wir als Missionare/Entwicklungshelfer die von einem deutschen Verein ausgesandt wurden, auβerhalb von Deutschland und in verschiedenen Ländern tätig. Es besteht weiterhin eine Anmeldung in Deutschland (Rheinland-Pfalz), aber den Groβteil des Jahres befinden wir uns auβerhalb des Landes. ... Wir empfangen unser Gehalt momentan im Ausland, dies kann aber auch von Deutschland aus geschehen, bringt aber einige zusaetzliche Kosten mit sich. - Als Missionare können wir theoretisch für unsere Kinder auch im Ausland Kindergeld empfangen - würde Ihrer Meinung nach das Empfangen des Kindergeldes eine Beantragung der Staatsangehörigkeit ausschlieβen, da dies die Behörden auf einen längeren Auslandsaufenthalt schlieβen lässt?
24.6.2011
Folgende Eingaben: 01.04.2004-01.10.2007 Aufgehalten als Student 01.10.2007-01.10.2009 Aufgehalten als Softwareentwickler Ich habe ins Ausland umgezogen (Aufenthalt untergebrochen) ab 10.2009. Ich werde wieder im Oktober 2011 in Deutschland arbeiten (Engineer). Fragen: Wann kann ich einen Antrag für Einbürgerung stellen?
22.9.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Meine Freundin lebt seit mehr als 13 Jahren in Deutschland und hat hier studiert. ... Sie bleibt aber in Deutschland angemeldet und kommt zu mir ins Ausland nur zum Besuch, für nie mehr als 6 Monate im Stück. Unsere Fragen für den Status nach der Heirat: - Falls meine Frau bis dahin das Niederlassungsurlaubnis doch nicht bekommt, kann sie wegen des Heirats dieses bekommen obwohl ich im Ausland hauptsächlich wohne und arbeite. - Falls sie doch das Niederlassungserlaubnis bekommt, und gleich danach ihren Antrag auf Einbürgerung (normale Einbürgerung), also nicht wegen Heirat) stellt, dann folgende Fragen: Muss sie arbeiten, damit sie während der Einbürgerung gesichertes Einkommen nachweisen kann, oder zählt unser gemeinsames Einkommen?.

| 28.8.2012
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Hallo, Vor 2011: Ich lebe seit 12. 2004 regelmässig in Deutschland und habe hier studiert (von 10.2007 bis 04.2011). ... Nach ca. 1 Woche des Aufenthaltes in Hamburg (bei einer Freundin) hatte ich meine Eltern im Ausland besucht... so war ich wieder für ca. 2 Wochen nicht in Deutschland. ... Kann das eine Einbürgerung verhindern, dass ich oft im Ausland war und meinen Wohnsitz bei den Freunden nicht angemeldete 4.
12.4.2021
| 48,00 €
von Rechtsanwalt Jan Bergmann
Jeweils kurz vor Ablaufdatum des Aufenthaltstitels meines Mannes sind wir in Deutschland eingereist, um den Titel zu erneuern. ... Unsere Motivation für den Erhalt des Titels wäre eine eventuelle spätere Einbürgerung meines Mannes. ... 3.Muss der Antragsteller einer Einbürgerung während der Dauer der Bearbeitung seines Antrags obligatorisch in Deutschland verweilen ?

| 5.6.2015
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Letzes Jahr habe ich die Famillie nach deutschland hergebracht durch das landesprogramm zur Aufnahme syrischer Flüchtlinge (habe selbst Niederlassungserlaubnis und auch als arzt tätig) u dadurch hat mein Vater seit Julie 2014 ein Aufenthaltstitel unter § 23, befristet für 2 Jahre mit Verlängerungsmöglichkeit. ... Meine Fragen an Sie: - Ab wann darf mein Vater die Einbürgerung beantragen? ... - Kann der erstmal eine Blaue karte beantragen obwohl der unter § 23 derzeit in Deutschland ist?
9.3.2016
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Da die Mutter sich nicht einbürgern will, möchten wir einen Antrag auf Einbürgerung im Namen unserer Tochter im Juni 2017 stellen. ... 3- Welche Vorraussetzungen muss sie noch erfüllen (Sprachlich, Unterhalt...) 4- Spielt die Art des jetzigen Aufenthaltstitels eine Rolle beim Einbürgerung? ... Kann der Antrag auf Einbürgerung später abgelehnt werden, weil der Aufenthaltstitel sich auf § 32 weiter basierend blieb?
25.3.2018
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Ist es möglich für meine Frau eine Einbürgerung in Deutschland zu beantragen ohne das wir einen Wohnsitz in Deutschland haben?

| 17.1.2011
Der Wohnsitz in Deutschland wurde aber beibehalten und wir kehren jedes Wochenende nach Bayern an unseren Stammwohnsitz zurück. ... Die Regierung von Oberbayern hat jetzt aber deren Zuständigkeit für die Einbürgerung verneint und will den Fall an das Bundesverwaltungsamt weitergeben. Begründung: Wir hätten unseren gewöhnlichen Aufenthalt nicht in Deutschland.
21.11.2018
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag zusammen, eine kurze Historie: - Meine Freundin hat zwischen 2011 und 2015 in Deutschland gelebt und gearbeitet (niederes Management bei Deutsche Post DHL) - Im Jahr 2015 hat die Firma den Sitz ihres Büros nach Basel verlegt und sie musste somit in die Schweiz auswandern - Wir sind seit 2016 auch ein Paar Grundlegendes: - Meine Freundin ist Filipina, also Drittstaatler mit einem A2 Niveau in Deutsch - Ich bin Deutscher Ich habe nun ein Jobangebot in Deutschland bekommen, und wir haben vor erneut nach Deutschland zu ziehen. ... Wenn wir nächstes Jahr heiraten, hat dies einen Einfluss auf die zu erbringende Zeit in Deutschland? ... Erhöht das Durchführen eines Intensivsprachkurses tatsächlich die Chance eine frühere Einbürgerung vorzunehmen?

| 14.2.2017
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Von 1976 bis 2012 lebte ich in Deutschland, wo ich für verschiedene deutsche Unternemen arbeitete. ... Gibt es wegen meiner Verbindung zum Deutschland irgendwelche Sonderreglungen? ... Wenn (1) nicht möglich ist: wenn wir unseren Wohnsitz (ggf. teilweise) wieder nach Deutschland verlegen würden, wie lange müsste ich warten, bevor ich die Einbürgerung beantragen könnte?
123·5·9