Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

70 Ergebnisse für „aufenthaltserlaubnis staatsangehörigkeit vater“


| 15.12.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Wir möchten uns beraten lassen ob unsere Tochter das Recht auf die deutsche Staatsangehörigkeit hat. * Angaben zum Vater: - Von 08/09/2006 bis einschließlich 02/08/2012 besaß eine Aufenthaltserlaubnis zum Bachelorstudium(Informatik). - Unterbrechung wegen Auslandpraktikum nach dem Bachelorstudium von 03/08/2012 bis zum 09/03/2013 (7 Monate). - Während dem Auslandpraktikum war der Vater abgemeldet und beasß keine Aufenhaltserlaubnis. - Rückkehr nach Deutschland wegen Masterstudium: von 10/03/2013 bis 30/09/2015 besaß der Vater eine Aufenthaltserlaubnis zum Masterstudium. - Von 01/10/2015 bis Heute arbeitet der Vater als Informatiker und besetzt die Blaue Karte. - Der Vater hat mehr als 60 Zahlungen an die Rentenversicherung geleistet. - Staatsangehörigkeit: Israel. * Angaben zur Mutter: - In Deutschland seit 09/2014 - Staatsangehörigkeiten: Griechenland und Israel - Gattin am 28/12/2014 Zu meiner Fragen: 1- Da ich im Auslandspraktikum war hat sich die gewöhnliche Aufenhaltzeit unterbrochen. ... 3- In Punkt 2 §4 III StAG steht folgendes : "ein unbefristetes Aufenthaltsrecht oder als Staatsangehöriger der Schweiz oder dessen Familienangehöriger eine Aufenthaltserlaubnis auf Grund des Abkommens vom 21. ... 4- Hat meine Tochter das Recht auf eine deutsche Staatsangehörigkeit ?

| 20.8.2010
Keine vorstrafen whft in Hessen Betreff: Verlust der Deutschen Staatsangehörigkeit durch Unwissende wiederannahme/Antrag derTürkischen Staatsangehörigkeit THEMA: Ich habe 1999 die zusage bekommen in die BRD eingebürgert zu werden , wenn ich meine Türkische Staatsangehörigkeit aufgebe, was ich auch 09/1999 gemacht/geschafft habe. ... Nun ZUR FRAGE: Nun habe ich Angst bekommen das sie evtl mir keine Aufenthaltserlaubnis geben u. im schlimmsten falle ich ausgewiesen werde. Dürfen sie(Ausländeramt) mir die Aufenthaltserlaubnis verweigern bzw mich Ausweisen aus der BRD ,obwohl ich hier geboren wurde,meine Ausbildung hier gemacht habe 1995 und meine Familie (Vater+5 ältere Brüder) auch in der BRD leben seit ca 1965in Schl-Holstein ,(ich wohne aber in einer anderen 500KM weiten Stadt seit ca. 7 Jahren mit meiner Deutschen Freundin in einer Festen Beziehung in Hessen.
4.6.2005
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Situation: Ich bin Russlanddeutscher, habe deutsche Staatsangehörigkeit und wohne mit meiner Ehefrau und zwei Kindern seit 1992 in Deutschland. Meine Ehefrau ist russischer Abstammung und hat ebenfalls deutsche Staatsangehörigkeit.

| 4.8.2010
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Der Vater hat 19.05.2009 eine Niederlassungserlaubnis erhalten. ... Es wurde bereits angekündigt, die Erteilung der Aufenthaltserlaubnis abzulehnen. ... Besteht die Möglichkeit, dass aufenthaltserlaubnis erteilt wird ?
14.2.2011
Ich habe auf grund meiner Zwillinge (4,5 J.alt).eine Aufenthaltserlaubnis in Deutschland,da die Zwillinge eine Deutsche Staatsangehärigheit besitzen. ... Wöhrend der Schwangerschaft,war ich ebenfalls mit einem anderem Mann zusamen,sodass ich nicht 100% sagen kann ob die Person die die zwillinge anerkannt hat,tatsächlich der Vater ist. ... Mich interessiert was denn passieren würde,wenn es sich herausstellt ,dass die Person die die Zwillinge anerkannt hat,nicht der Vater ist.Werden die Zwillinge die Deutsche Staatschangehörigheit verliren und ich die Aufenthaltserlaubnis in Deutschland.Oder kann ich auf grund der Arbeit, den aufenthalt behalten und auf Grund lebenszeit die ich hier verbracht habe.
29.3.2015
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Dementsprechend suche ich einen für sie möglichst unkomplizierten Weg, noch vor der Geburt entsprechende Aufenthaltserlaubnis zu bekommen. Verstehe ich richtig, dass wir hier eine aus zwei folgenden Möglichkeiten wählen können: Variante 1: Ich mache eine Vaterschaftsanerkennung und die Mutter bekommt den Aufenthaltstitel noch vor Geburt als Mutter eines deutschen Kindes.

| 2.2.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin derzeit im Besitz einer Aufenthaltserlaubnis nach §34 Abs. 3. Meine Staatsangehörigkeit ist aus mir unerklärlichen Gründen ungeklärt, obwohl ich seit 23 Jahren in Deutschland lebe und auch hier geboren bin. ... Lebensjahr ist meine Staatsangehörigkeit ungeklärt.
15.8.2017
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Meine Staatsangehörigkeit ist ungeklärt. ... Ich habe zwei Kinder die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen. Mein Vater ist im Besitz der unbefristeten Libanesischen Staatsangehörigkeit.

| 26.8.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Erst Jahre später sind meine Grosseltern mit meinem Vater und meiner Tante in die Schweiz gezogen. Mein Vater hatte nie die Deutsche Staatsangehörigkeit besessen. ... Haben wir ein Recht auf die Deutsche Staatsangehörigkeit?
6.10.2010
Hallo, ich bin seit 2002 in deutschland und lebte und arbeitete auch die ganze zeit, teils sozialversicherungspflichtig, teils auf selbständiger basis. meine staatsangehörigkeit ist jugoslawisch und meine aufenthaltserlaubnis unbefristet. im mai 2008 brachte ich zwillinge zur welt, die nicht die deutsche staatsangehörigkeit bekommen haben und ich mich nun frage WARUM? kann mir jemand sagen, wie ich vorgehen soll, wo ich den antrag stellen soll auf die staatsangehörigkeit für meine kinder und was ich genau machen soll? ich habe doch meineswissen anspruch darauf, dass meine kinder die deutsche staatsangehörigkeit bekommen. ich bin alleinerziehende mutter und der vater ist auch nicht deutscher hat auch nur eine befristete aufenthalsterlaubnis. wir haben jedoch nichts mit ihm zu tun. bedanke mich für die beantwortung der frage und entschuldigung für den einsatz aber ich habe nicht viel geld als alleineziehende mutter von zwei kindern!
10.1.2015
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Momentan hat die Familie auf Grund meiner Tätigkeit eine befristete Aufenthaltserlaubnis.Was würde passieren, wenn mir etwas zustößt?
30.9.2016
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Er solle gehaltsabrechnungen, pass und vaterschaftsanerkennung und sorgeerklärung bringen.
17.1.2015
von Rechtsanwältin Ariane Hansen
In September 2013 erhielt ich eine Aufenthaltserlaubnis nach §38a Aufenthalts-Gesetz, welche bis 26.05.2016 gültig ist. ... Meine Freundin, die auch eine Vietnamesin ist, lebt über 5 Jahre in Tschechien und hat eine gültige Aufenthaltserlaubnis in Tschechien. ... 2.Wenn das Kind in Deutschland geboren wird, wird meine Freundin einer Aufenthaltserlaubnis in Deutschland bekommen?
17.4.2007
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
HALLO; Vor sieben Monate habe ich ein baby bekommen, der Vater lebt und arbeitet in Spanien er ist mit einer Spanierin verheiratet. er hat die Vaterschaft Anerkennung gemacht.
16.2.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, Durch Paragraph 36 Absatz 2 AufenthG haben meine Eltern im Mai 2009 ein 2 jährige befristete Aufenthaltserlaubnis bekommen. ... Meine Mutter ist 71 Jahre alt, mein Vater ist 76 Jahre alt und ich bin 46 Jahre alt. Ich besitze die Deutsche Staatsangehörigkeit.
9.3.2016
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Also sie wird unter 16 Jahre alt mit drei Jahre Aufenthalt in D und mit deutschem Vater. ... Fragen: 1- Gibt es einen Regelanspruch auch für Kinder mit deutschem Vater wie bei meiner Tochter oder muss sie acht Jahre Aufenthalt vorweisen? ... Sie hat immer noch einen Aufenthaltstitel gemäß § 32 ab. 1 (Kindernachzug eines Ausländers mit Bluecard), laut der Ausländerbehörde bleibt er weiter gültig, auch wenn der Vater Deutscher wurde und daher muss nicht umgestellt werden (kann aber).
27.3.2018
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Wir sind 4 Geschwister, die alle im Deutschland leben, Ich und mein Bruder beide Dipl ingenieur vom Uni Karlsruhe und Stuttgart, und Arbeitstätig fest angesteltte bei größen Frimen und beide haben die Deutsche staatsangehörigkeit. unsere Beiden Schwester studieren noch, eine in Karlsruhe und eine im Stuttgart, und haben noch kein Deutsche staatsangehörigkeit. Unsre Eltern, Vater 61 Mutter, 56 leben beide noch im Iran.
5.7.2011
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich habe folgende Frage: Meine chinesische Freundin, die ich küzlich bei einem universitären Auslandssemester kennengelernt habe, möchte nun zu mir nach Deutschland kommen. Sie wird dazu in ihrer Heimatstadt Hong Kong ein Visum als "Visiting Reseacher" beantragen, da sie planmäßig ab August/September für 6-7 Monate an einem Forschungsinstitut hier arbeiten wird. Bei dem Forschungsaufenthalt ist sie bereits angenommen, das Visum ist noch nicht beantragt.
123·4