Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

809 Ergebnisse für „käufer auktion“

8.11.2010
Hallo ich habe am 20.10.10 vorzeitig die Auktion beendet, da mir das Gerät kaputt gegangen ist.

| 29.2.2012
Die Auktionen waren alle wie in der beigefügten Artikelnummer. Nun weigern sich die Käufer zu bezahlen bzw. fordern ihr Geld zurück, mit der Begründung, dass das Angebot betrügerisch sei. ... Habe ich etwas in der Auktion falsch gemacht oder kann ich auf dem Kaufvertrag beharren und diesen notfalls auch per gerichtlichem Mahnschreiben durchsetzten.
24.3.2014
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Habe am 12 Dezember 2013, 2xGasherd im Ebay Versteigert, der Käufer überwies mir das Geld ( € 51,- ) für beide Geräte Fristgemäss nach circa 6 Tage, WICHTIG: habe damals (27.12.2013) leider übersehen das die Summe von € 51,- auf mein Konto Gutgeschrieben wurde. ein Ebay Mitglied sendete mir eine Nachricht mit seinen telefonnummer und bat um rückruf, ich war überzeugt es handelt sich um den Käufer, doch er war das nicht, sondern jemand anderes, wie machten einen Abholtermin aus, er kam und holte beide geräte ab.
14.5.2017
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Mein Maximalgebot betrug 210€ und ich war mit 100€ zu diesem Zeitpunkt der meistbietende potenzielle Käufer. ... Die Auktion wurde auch aus ebay entfernt und ist nicht mehr einsehbar. ... Da die Auktion entfernt wurde ohne mein Gebot zu streichen gehe ich davon aus, dass (sofern kein berechtigter Grund zum Abbruch der Auktion vorliegt) ein Kaufvertrag zustande gekommen ist.

| 10.7.2009
Ich habe vor kurzem eine Auktion abgeschlossen, in der ich als Versandkosten nur "Deutschland" angegeben habe. ... Nun stellte sich nach Auktionsende aber heraus, dass der Käufer nicht in Deutschland sitzt. ... Oder müssen solche Auktionen explizit im Angebotstext eine Klausel "Versand nur nach Deutschland" enthalten?
10.12.2006
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Zum Sachverhalt: Ich habe zur Zeit Auktionen laufen, deren Titelzeile wie folgt ist: Verkauft wird Monopoly Rathausplatz & McDonalds Merry Monopoly Spielplan.

| 28.3.2006
Hallo, Herr A hat einen Artikel eingestellt und während der Auktion (2 Tage vor Beendigung) einen Zusatz hinzugefügt (Wortlaut: Zahlung per Vorkasse). ... Der Bieter Herr B der anschließend auch der Käufer war hat sich nach Ende der Auktion NICHT mit Vorkasse einverstanden erklärt und zuerst die Lieferung der Ware verlangt (nach Prüfung wolle er dann bezahlen). Nun meine Frage: Ab wann kommt bei einer Auktion ein rechtsverbindicher Kaufvertrag zustande?
13.4.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
= der Käufer möchte daraus gelesen haben, das er drei(statt 3. ) Vitrinen ersteigert.... desweiteren habe ich zwei Vitrinenarten zur Auswahl gehabt und in dieser Beschreibung auch die Mehrzahl benutzt....Ich habe in der Auktion leider 5 x in der Mehrzahl geschrieben , dafür aber in der Überschrift und noch 6 x in der Artikelbeschreibung in der Einzahl... und es stand auch nur eine Vitrine zur Versteigerung... spätestens in der folgenden Beschreibung hätte dem Käufer doch auffallen müssen, das er auf 1 Vitrine bietet, oder ?? ... Desweiteren habe ich dem Käufer alle Ersteigerungsdaten und E-mails in der Einzahl geschrieben.... ... Eigentlich habe ich auf diesen ganzen Streß keine Lust, und nun meine Fragen: 1.) ist ihrer Meinung nach die Ebayauktion so beschrieben, das der Käufer drei Vitrinen ersteigert hat??
17.4.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
hallo, habe diese auktion mit sofort kauf beendet und eine bestätigung von ebay über den kauf erhalten. ca. 3 std. später erhielt ich eine mail, in der mir mitgeteilt wurde, dass ebay sich geirrt habe. Original: Die Auktion wurde nicht richtig geschaltet der Auktionspreis liegt bei 15950€ fehler liegt bei E-Bay Tut mir leid hatte ich auch nicht gesehen WEITER GEHTS: also, mein verkäufer hat nach seiner aussage wohl alles richtig gemacht und sich nicht geirrt. habe in der zwischenzeit; auktion bis erste mail des verkäufers; allerdings die gesamten wagen bereits für den export verkauft und einen kaúfpreis von 9500€ erhalten. zudem eine firma mit dem transport beauftragt. dies habe ich dem verkäufer mitgeteilt und habe mich weiterhin als eigentümer gesehen, da erst gegen 22.00 uhr die mail kam: Mein Anwalt wird sich bei Ihnen melden. wie ist die rechtslage?
8.1.2015
von Rechtsanwalt Christian D. Franz
Guten Tag, darf man eine Ebay-Auktion abbrechen, wenn der Artikel vorher beschädigt war und man es erst durch die Besichtigung eines potentiellen Käufers merkt? ... Und darf dieser Verkäufer, der die Auktion vorzeitig beendet hat, den Artikel dann an den Menschen, der bei der Besichtigung den Schaden erkannt hat, verkaufen? ... Nun waren auf der abgebrochenen Auktion bereits Gebote bzw. ein Gebot.
1.5.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Am Freitag den 29.04.11 wollte der Käufer die Maschine in München abholen. ... Was kann ich jetzt gegen den Käufer unternehmen, da er ja die Möglichkeit hatte, das Motorrad vor dem Kauf zu begutachten. Habe ich juristische Möglichkeiten gegen den Käufer vorzugehen?
4.5.2011
Nunmehr hat ein Käufer, der ebenfalls eine Privatperson ist, mehrere Artikel bei den Online-Auktionen ersteigert, die er allerdings bisher trotz Zahlungserinnerungen in Form von E-Mails nicht bezahlt hat. Darum bitte ich höflich um die Beantwortung der folgenden Fragen: 1) Kommt prinzipiell durch eine Online-Auktion ein Kaufvertrag zustande, in dem der Käufer durch einen Klick = seine Bestätigung - sein Einverständnis dazu gibt? 2) Ist ein Kaufvertrag dieser Art, sprich durch Klick, rechtlich bindend für den Käufer?
6.1.2015
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe ein Smartphone bei Ebay eingestellt und die Auktion abgebrochen weil ich es doch nicht verkaufen möchte. ... Der Höchstbietende hat mir daraufhin geschrieben: ''''''''Sie wissen, dass Sie eine Auktion nicht einfach abbrechen dürfen.

| 5.1.2015
Ich wollte es bei beiden zu dem Preis von 200€ auf Verhandlungsbasis einstellen, nach ca. 1,5 Stunden stellt ich fest, dass es bei eBay als Auktion eingestellt wurde mit Sofort-Kauf-Option, Startpreis 1€, Sofort-Kauf-Preis 200€, da ich aber ersteres nicht wollte, beendete ich die Auktion, obwohl es schon ein Gebot gab, es lag noch bei 1€. ... Kurz darauf schrieb mich der einzige Bieter an, dass ein Kaufvertrag geschlossen wurde und er das Handy nun kaufen möchte, sonst verklagt er mich und leitet weitere rechtliche Schritte ein.
23.3.2014
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Ich schrieb ihm, dass ich das Gerät nicht mehr habe und die Auktion erfolgreich beendet ist. ... Daraufhin habe ich ihm mein Irrtum erklärt (drei Tage nach dem Beenden der Auktion, am selben Tag auf die E-Mail des "Käufers"). ... Jetzt möchte der "Käufer" erneut meine Kontoverbindung bekommen.
29.12.2013
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Ich war Höchstbieter bei einer ebay Auktion.
13.4.2012
Nämlich dass ich bei Auktionsende eine Woche im Urlaub bin. Also habe ich den Art. gelöscht... habe vergessen den Höchstbietenden zu "informieren und habe den Art. eine Woche später erneut eingestellt. 5min vor Ende dieser zweiten Auktion kam der höchstbietende der ersten per Mail auf mich zu. ... In der Auktion stand "verkauf nur nach Deutschland" und mein Löschgrund der ersten Auktion ist doch auch nicht unerheblich.
2.3.2016
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Nun habe ich bei eBay den Kaufabbruch beantragt, dieser wurde von Käufer auch angenommen, dass heißt er hat aktiv zugestimmt, dass der Kauf abgebrochen wird.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·41