Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

378 Ergebnisse für „käufer artikel kaufvertrag“

2.3.2016
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Der Artikel wurde heute für 403,00€ verkauft. ... Nun habe ich bei eBay den Kaufabbruch beantragt, dieser wurde von Käufer auch angenommen, dass heißt er hat aktiv zugestimmt, dass der Kauf abgebrochen wird.
1.5.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Am Freitag den 29.04.11 wollte der Käufer die Maschine in München abholen. ... Was kann ich jetzt gegen den Käufer unternehmen, da er ja die Möglichkeit hatte, das Motorrad vor dem Kauf zu begutachten. Habe ich juristische Möglichkeiten gegen den Käufer vorzugehen?
15.9.2010
von Rechtsanwalt Robert Weber
Bitte bieten/kaufen Sie den Artikel nicht, wenn Sie damit nicht einverstanden sind!!!" ... Muss ich dem Käufer überhaupt die Rechnung zeigen, bevor ich den Artikel versende? 2.Der Kaufvertrag wurde über eBay abgeschlossen , gelten dann die eBay Rechte oder die normalen Verkaufsrechte?
6.4.2013
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Kurz nach der Beendigung sah ich die gleichen Artikel mit der gleichen Auktionsbeschreibung wieder auf eBay, aber diesmal unter einem anderen Accountnamen und auch als Sofort-Kaufen Option. ... Legende: VK"A"= Verkäufer A (1,--EUR Starpreisverkauf) VK"B"= Verkäufer B welcher mit der Sofort-Kaufen Option den Artikel erneut anbot VK"B" ist auch der K"B" weil dieser den Artikel bei VK"A" via EBKZ kaufte als die Ebay-Auktion noch lief! ... VK "B" stellte den Artikel als Sofort-Kaufen Option ein, da er mit der Stabilität des gerade über EBKZ erworbenen Artikels vom VK "A" nicht zufrieden war, auf Ebay ein.

| 20.11.2013
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Ein Käufer ersteigerte drei hochwertige Artikel und fragte nach Kombiversand, den ich auch gewährte. Nach 2 Wochen teilt der Käufer mit, dass 1 Artikel zerstört, die Verpackung aber in Ordnung sei. ... Der Käufer teilt mit, dass er die Originalverpackung nicht mehr besitzt und er nur den zerstörten Artikel zurückschicken müsse.
10.4.2015
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
Guten Tag, mich interessierte ein Artikel in Ebay (Frontscheinwerfer für ein Fahrzeug). ... Meine Frage wurde nicht beantwortet, also informierte ich den Verkäufer, dass ich den Artikel nun ( als Sofortkauf von privat) kaufen werde, da ich nun davon ausgehe, dass der abgebildete Artikel auch der ist, welcher geliefert wird. ... Geliefert wurde in der Tat dann nicht der Artikel auf dem Bild (LED), sondern Xenon.

| 10.8.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Der Käufer wünschte den unversicherten Versand als Päckchen. ... Nun verlangt der Käufer die Rückabwicklung des Kaufvertrages. ... Kann ich ihm die Box postwenden wieder zuschicken und der Kaufvertrag gilt immer noch als erfüllt???

| 6.10.2012
Mein Stand: Es ist je ein Kaufvertrag zustande gekommen. ... Meine Fragen: Ist ein Kaufvertrag und wenn, dann über Leergehäuse oder bestückte zustande gekommen? ... Sollten Sie die Ware nicht liefern, werde ich vom Kaufvertrag zurücktreten und mir weitere rechtliche Schritte vorbehalten.
26.4.2007
Gründen möchte ich daher gerne vom Kaufvertrag zurücktreten und Sie bitten, das Angebot an den unterlegenen Bieter (der nur 1 € weniger geboten hat) zu unterbreiten. ... Auch ich bin ein zuverlässiger Ebayer und nach einem Gebot wollte bei mir noch niemand vom Kauf zurück treten, deshalb bin ich etwas sprachlos. ... Deine Pflichten als Käufer kannst Du unter http://pages.ebay.de/rechtsportal/kaeufer_2.html nachlesen.
25.1.2008
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Sachverhalt: Der Käufer d. hat im November bei mir einen Artikel für 20,60€ (8,90Versand)ersteigert.Nach dem er den Artikel erhalten hatte machte der Käufer von seinem Widerrufsrecht gebrauch - worauhin ich ihm den Gesamtbetrag von 30,50€ erstattet habe.Da der Warenwert des Einkaufes unter40,00€ liegt bin ich der Auffassung der Käufer muss den Artikel auf eigene Rechnung zurück bringen was dem Käufer auch bekannt ist.Nach dem ca. 1Monat verstrichen war habe ich den Käufer widerholt angeschrieben er möge mnir den Artikel doch zurück senden oder falls er den Artikel nun doch behalten will den erstatteten Gesamtbetrag wieder zurück zu überweisen. Mitlerweile habe ich dem Käufer bereits die 2.Mahnung geschickt aber ich erhalte keine Rückmeldung so das ich nun annehme das dieser nicht mehr die Absicht hat den Artikel zurück zusenden oder den oben genannten Betrag zu überweisen. Frage: Hat der Käufer eine Straftat (Betrug / arglistige Täuschung mit Betrugsabsicht) begangen so das ich den Käufer anzeigen kann?

| 26.3.2011
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Sieben Stunden vor Ablauf einer Auktion erhielt ich die Mitteilung vom Verkäufer, dass ich die Ware nicht Kaufen sollte, da Sie falsch ist. ... Wortlaut der Mail:....Hallo Bitte Kaufen sie die Briefmarken nicht! ... Ist ein Kaufvertrag zustande gekommen, oder wurde der Kaufvertrag wirksam angefochten, bzw wie soll ich mich verhalten?

| 3.3.2013
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Nach Annahme behauptete der Käufer das Gerät funktioniere angeblich nicht. ... Der Käufer ging auf diese eMail-Fragen mehrfach nicht ein. ... E. ein Fixkauf vor, bei dem der Käufer das Versandrisiko trägt.
25.11.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Der Käufer hat drei der gekauften Artikel (Warenwert damals 0,6 Bitcoin = 60€; auch so auf Rechnung ausgewiesen) moniert, da diese defekt sein sollten und angekündigt diese zurück zu senden. ... Ich habe schon versucht die Angelegenheit einvernehmlich zu klären (auch per Telefon), jedoch hat mir der Käufer nun ein von ihm festgelegtes Kontaktverbot zukommen lassen. ... Darf ich ihm per Mail ankündigen, dass seine Artikel 5 bis 7 Tage nach der von ihm gesetzten Frist eintreffen werden?
27.12.2016
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Meine Frage, kann ich auf Zusendung der gekauften Artikel bestehen? Muss ich den Verkauf an den neuen Käufer nun stornieren? Schließlich ist hier ein Kaufvertrag zustande gekommen.
8.5.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Problem: Ein von mir versandter, nicht versicherter, eBay Artikel ist auf dem Weg zum Käufer offensichtlich verloren gegangen. Nun möchte der Käufer von mir sein Geld zurück, obwohl ich den Artikel versandt habe.
29.4.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Danach habe ich ihr dann den Kaufpreis erstattet und wir beide sind dann sozusagen vom Kaufvertrag zurückgetreten falls ich mich nicht täusche. ... Da sie zur Erfüllung des Kaufvertrages nicht in der Lage sind, schluden sie meiner Mandantin entsprechenden Schadensersatz. ... Jedoch bin ich doch schon von dem Kaufvertrag zurückgetreten oder nicht?
5.7.2017
von Rechtsanwalt Bernhard Schulte
Nach dem Kauf habe ich eine AB per Email bekommen. ... Soll ich den Artikel zurücksenden? Stimme ich hier der Rückgabe des Artikels bereits zu und verzichte auf mein Kaufvertrag ?
25.5.2012
Es ist schon öfter vorgekommen, das ich einen Artikel bei eBay ersteigert habe u. dann keine Kontodaten vom Verkäufer erhalte. ... Im jetzigen Fall hat der Verkäufer den Artikel auch schon als bezahlt gekennzeicht, er wurde aber noch nicht von mir bezahlt. ... Was kann ich in dem Fall machen, wenn ich den Artikel weiterhin haben möchte ?.
123·5·10·15·19