Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

822 Ergebnisse für „ebay verkäufer artikel“


| 6.10.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe bei ebay zwei Artikel in unterschiedlichen Auktionen erworben. ... Verkäufer (Am Ende Stellungnahme von ebay) -------------------------------------------- Kauf am 28.08.2012 Artikel1 Ebay Artikelnummer xx874 214,00 Euro „FANTEC QB-35US3R + AES USB 3.0 3.5" Festplatten Array" Falschen Artikel erhalten am 29.08.2012 und 29.08.2012 13:15 Mitteilung an VK: " ich habe soeben den Artikel erhalten, vielen Dank für den schnellen Versand. ... Wir sind hier aktuell in Klärung mit ebay, warum ebay unseren Artikel falsch gelistet hat.

| 12.2.2011
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
habe bei ebay eine Fitzbox gekauft der Verkäufer gibt an ,daß die B0x eigentlich neu ist und nur 1 Woche in Betrieb war nun wollte ich eine Rechnung oder Kaufbeleg habe um auch die Garantieansprüche IM Notfall geltend mache zu können er gibt aber keinen Beleg raus oder ich soll 75 Euro bezahlen. nun weiß ich nicht wie alt die Box ist oder er möchte einen Betrug machen mit einen alten box .wo es keine Garantie mehr gibt bei AVM gibt es keine Garantie ohne Rechnung oder Kaufbeleg.in der Artikelbeschreibung der Box steht in der Lieferung keine Rechnung drin. bei ebay steht aber in den Grundsaätzen drin.wenn eine Artikel ersteigert wird kommt ein Kaufvertrag zu stande und bei Angaben,daß der Artikel zb.als neu vom Verkäufer angegeben wird um die Richtigkeit der Angaben überprüfen zu können.
25.5.2012
Es ist schon öfter vorgekommen, das ich einen Artikel bei eBay ersteigert habe u. dann keine Kontodaten vom Verkäufer erhalte. ... Im jetzigen Fall hat der Verkäufer den Artikel auch schon als bezahlt gekennzeicht, er wurde aber noch nicht von mir bezahlt. Der Verkäufer beantwortet auch keine Anfragen zu den Kontodaten.
6.3.2008
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Hallo, ich hatte am 16.12.2007 einen Artikel bei ebay für 208,50 Eur ersteigert mit der Beschreibung "Top Zustand". ... Ich wollte mich dann bei ebay informieren, was nun mit dem Artikel zu geschehen hat, an eBay senden, den def. ... Der Verkäufer hat sich auch laut eBay bis jetzt nicht mehr gemeldet.
6.4.2013
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich suchte auch auf eBay direkt nach einem solchen Artikel und fand diesen dort auch 1:1 wieder. ... Legende: VK"A"= Verkäufer A (1,--EUR Starpreisverkauf) VK"B"= Verkäufer B welcher mit der Sofort-Kaufen Option den Artikel erneut anbot VK"B" ist auch der K"B" weil dieser den Artikel bei VK"A" via EBKZ kaufte als die Ebay-Auktion noch lief! ... Habe aber dann bemerkt das der Artikel für meine Zwecke zu instabil ist und möchte ihn nun wieder verkaufen.
14.5.2017
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, Ich habe am Mittwoch, den 13.Mai auf einen Artikel in eBay geboten. ... Mai nach dem Artikel erkundigen wollte, stellte ich fest, dass der Artikel kommentarlos entfernt wurde. ... Durch das Entfernen der Auktion in ebay ist es mir nicht möglich mit dem Verkäufer in Kontakt zu treten.

| 8.4.2008
Nachdem ich die Überweisung schon getätigt hatte, bekam ich von ebay eine Mail, dass ich nicht bezahlen soll, da mit dem Verkäufer kein wirksamer Vertrag zustande gekommen ist, da er über ein Mitgliedskonto, dass nicht seines war, den Artikel angeboten hat. ... Ebay entfernte aber das Angebot. Der Verkäufer schrieb mir dann auch per Mail, dass sich alles geklärt hat mit ebay und er den Artikel wegschickt.
9.1.2007
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Ich würde gerne einen Verein (kein eingetragener verein) für Aphasiker unterstützen indem ich die selbstgebastelten Artikel der Mitglieder im internet bei ebay verkaufe und auch einen Hinweis auf die internetseite auf mein Auto kleben damit man auf die Artikel und den Verein aufmerksam gemacht wird. Darf man das oder gilt man dann als gewerblicher Verkäufer und muss mann dann steuern zahlen,o.ä.?
3.11.2010
Ich erhielt von Ebay eine Mail, da eine Anbieterin mein auf einen Artikel abgegebenes Gebot gestrichen hat. ... Kurz darauf erhielt ich eine Nachricht von eBay, wonach der Artikel soeben zum Preis von 1 Euro an mich verkauft wurde. ... Sehe ich es richitg, dass eine solche einseitige Angebotsrücknahme und Gebotsstreichung wegen eines inzwischen erfolgten "Privatverkaufs" um eBay herum unwirksam ist und ich nun Anspruch auf übereignung des Artikels, ersatzweise Schadensersatz in Differenz zu einem Deckungskauf, habe?
1.4.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Hallo ich habe bei Ebay ein Boot ersteigern wollen. ... Laut AGB von Ebay kann man bei aktiven Geboten die Auktion gar nicht beenden – hier ist es aber trotzdem gemacht worden. ... Wie sieht die Lage aus wenn der Verkäufer den Artikel wieder in einer neuen Auktion einstellt?
20.1.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Januar bei ebay einen Artikel ein, der mich interessierte. ... Auch von eBay habe ich inzwischen die übliche Mitteilung („Sie haben folgenden Artikel erworben...“) erhalten. ... Der Artikel wird in Kürze neu eingestellt werden und wir dürfen Sie herzlich bitten, sich wieder an dieser neuen Auktion zu beteiligen".
23.6.2018
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Hallo, mein Fall: Ich habe bei Ebay eine Apple Watch von einem Privatanbieter ersteigert. ... Aktueller Stand: - Der Verkäufer hat in der anschließenden Kommunikation bestätigt, dass nur das Gehäuse ausgetauscht wurde. - Ich konnte vom Verkäufer keinen Beleg bekommen, dass das Gehäuse tatsächlich ausgetauscht wurde (es findet sich im Ebay Angebot ein Foto, da ist der Beleg allerdings verschwommen/ verdeckt). - Ich habe bereits mehrmals mit dem Verkäufer kommuniziert und ihm meine Bedenken mitgeteilt. ... Die Angaben über den angebotenen Artikel sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht worden.
2.4.2008
Es geht um ein kleines Bild das ich in meiner Beschreibung eingefügt habe auf dem steht : "Transparenz für Käufer, Verkäufer trägt Ebay-Gebühren. ... Nach deneBay-Regeln trägt die Verkaufsprovision usw für die Nutzung der eBay Plattform immer der Verkäufer. ... Nur auf Grund von einem kleinen Hinweis das ich als Verkäufer die Ebay-Gebühren übernehme soll ich jetzt 411,30 Strafe zahlen ?
5.7.2017
von Rechtsanwalt Bernhard Schulte
Ich habe bei Ebay 2 Artikel erworben: http://www.ebay.de/itm/Intel-Intel-Ethernet-Converged-Network-Adapter-XL710-QDA1-Netzwerkkarten-ad/272745956175 Es wird hier eine Netzwerkkarte verkauft. ... Den Verkäufer schrieb ich darauf hin an und zeigte eine Falsch-Lieferung an. ... Soll ich den Artikel zurücksenden?
27.1.2007
von Rechtsanwalt Robert Weber
hallo und guten abend, ich habe eine frage zu folgendem sachverhalt: ich habe vor kurzem zwei artikel über ebay bei unterschiedlichen verkäufern erworben (das aufgetretene problem ist jedoch bei beiden auktionen identisch). zum einen handelte es sich um einen komplettsatz überraschungseifiguren (ich sammele diese seit einiger zeit) der serie "olympiade der schlümpfe". diese serie ist äußerst wertvoll und hat einen regulären preis von ca. 2.000-2.500€ als originalsatz. die artikelbeschreibung lautete genau wie folgt: "Verkaufe einen Komplettsatz Olympiade der Schluempfe 100% original. ... Keine Ruecknahme-Privatauktion" ich war am ende der höchstbietende mit einem gebot von 105,66€, und hatte mich sehr darüber gefreut zumal ja auch "100% original" zugesichert wurde. ich denke der endpreis war auch deshalb so niedrig weil die auktion sehr spät und somit ungünstig auslief. ich habe den verkäufer nach auktionsende gebeten, wenn möglich irgendwie den artikel zu versiegeln da ich ihn nach eintreffen gleich zur prüfung durch einen fachmann weiterschicken wollte um den originalzustand feststellen zu lassen. daher auch wie gesagt die bitte an den verkäufer um versiegelung damit es hinterher keine missverständnisse gibt. es war versicherter versand vereinbart und auch dafür bezahlt. trotz mehrfacher aufforderungen hat der verkäufer den artikel noch immer nicht geliefert, verstrickt sich in diversen mails in widersprüche und die letzte aussage von ihm war, er hätte den artikel am 13.01.07 per DHL als paket verschickt, hätte jedoch den einlieferungsbeleg nicht mehr. demzufolge konnte er mir auch keine sendungsnummer geben, um zu klären was mit dem paket geschehen ist (unabhägig davon ist meine meinung dass der artikel gar nicht verschickt wurde da der verkäufer "kalte füße" bekommen hat denn ich denke er war möglicherweise gar nicht im besitz eines originalsatzes dieser serie). einen liefernachweis kann er also nicht erbringen. ich bin jedoch nicht bereit vom kaufvertrag zurückzutreten (der verkäufer wäre dazu bereit und hat signalisiert dass er den betrag zurückerstatten würde) sondern möchte den erworbenen artikel haben da ich andernfalls sicherlich etwa das 20-fache ausgeben müsste, um einen gleichwertigen artikel zu bekommen. frage: habe ich das recht auf den kaufvertrag zu bestehen und ggf. den käufer auf schadenersatz zu verklagen da er keinen (liefer-)nachweis erbringen kann für seine behauptung, er hätte den artikel verschickt? und wenn ja, wie hoch wäre dieser dann etwa anzusetzen (wie gesagt, ich gehe davon aus dass ich selbst bei ebay 2.000€ für den komplettsatz als original zahlen müsste, der katalogwert liegt noch über diesem betrag) ?

| 26.1.2010
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Guten Tag, ich habe einen Artikel (Schuhe) bei Ebay verkauft, den ich über Asien bezogen habe u es handelt sich hier wohl um eine Fälschung. ... Ich habe zudem die Internetseite angegeben auf der ich selbst den Artikel bezogen habe. ... Muss ich den Artikel zurück nehmen ?

| 1.1.2009
Der Verkäufer gibt den Artikel Standort mit Gex, Frankreich an. ... Habe mir vorher alles über den Verkäufer angeschaut. ... Sie haben uns geschrieben, dass der Artikel nicht aus Frankreich, sondern aus China kommt.
15.9.2010
von Rechtsanwalt Robert Weber
Aus diesen Grund habe ich meinen Bekannten gebeten, einen Artikel für mich zu verkaufen. ... Ich habe ihn daraufhi bei eBay als "nicht bezahlten Artikel " gemeldet. ... Laut eBay ist es dann so, dass der Käufer eine Erinnerung bekommt, wegen nicht bezahlten Artikel und er hat dann nochmals 4 Tage Zeit, den Artikel zu bezahlen.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·42