Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.531
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

271 Ergebnisse für „artikel defekt“

27.11.2004
3416 Aufrufe
Ich habe vor ein paar Tagen im Ebay ein Handy ersteigert.War der Meinung das es funktioniert.Ich habe es zugeschickt bekommen und festgestellt, dass es total defekt ist.Ich habe mich mit dem Verkäufer in Verbindung gesetzt er sagte mir sie haben schließlich auf ein defektes Handy geboten. ... Ich verkaufe diesen Artikel ausdrücklich als defekt.Bitte bieten Sie nicht, wenn Sie damit nicht einverstanden sind. ... ViewItem&rd=1&item=6340181693&ssPageName=STRK:MESO:IT Er sagte mir noch es sei egal wie und wo steht das der Artikel defekt ist er hätte sich erkundigt und meint die Hauptsache ist, es steht irgendwo.

| 24.7.2006
2481 Aufrufe
Kunde erhält den Artikel und sagt, es sei technisch defekt, öffnet das Gerät und sieht keinen Fehler. ich meinte, der Kunde solle Fotos von dem Gerät machen, damit ich den Fehler einsehen konnte, daraufhin sagte ich ihm noch, dass ich den Artikel zurücknehme. Nach über drei Wochen meldet sich jetzt der Käufer und meinte, er schickt den Artikel zurück. Muss ich den Artikel zurücknehmen (unter Berücksichtigung, dass es sich um einen Handel zwischen privat und privat handelt), da der Käufer ja das Gerät geöffnet hat und sich erst nach so langer Zeit gemeldet hat?

| 29.9.2008
9730 Aufrufe
Der Käufer hat den Artikel ordnungsgemäß bezahlt. ... Der verkaufte Artikel wurde mittlerweile entsorgt. ... Damit war der Käufer in keinster Weise einverstanden, er wollte entweder den defekten Artikel und ca. 80% der Kosten zurück oder Ersatz für das defekte Gerät.

| 20.11.2013
757 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Ein Käufer ersteigerte drei hochwertige Artikel und fragte nach Kombiversand, den ich auch gewährte. Nach 2 Wochen teilt der Käufer mit, dass 1 Artikel zerstört, die Verpackung aber in Ordnung sei. ... Wie ist die Rechtslage im vorliegen Fall, d.h. wer trägt die Beweislast für den defekten Artikel und wie hat das Rückabwicklungsprocedere bei Kombiversand auszusehen?

| 20.2.2016
747 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Auf eine Frage ob sonst noch etwas defekt sei, wurde vom Verkäufer geantwortet: "wie in der Artikelbeschreibung" Da es sich ja nur um ein Software Update handelte, habe ich das iPhone um den vereinbarten Preis von €300,- gekauft. Nach erhalt des Artikels musste ich feststellen dass das Display nicht funktioniert. ... Nachdem ich den Verkäufer auf die erneut festgestellten Mängel Kontaktiert habe, bekam ich nur als Antwort: "defekt ist defekt" Muss ich das Handy jetzt als 300 Euro teueren Briefbeschwerer verwenden oder gibt es in diesen Fall eine Chance dass ich den Betrag zurückerstattet bekomme?
8.1.2015
1048 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian D. Franz
Guten Tag, darf man eine Ebay-Auktion abbrechen, wenn der Artikel vorher beschädigt war und man es erst durch die Besichtigung eines potentiellen Käufers merkt? Defekt soll angeblich das Fahrwerk sein (Achse, Federung). Und darf dieser Verkäufer, der die Auktion vorzeitig beendet hat, den Artikel dann an den Menschen, der bei der Besichtigung den Schaden erkannt hat, verkaufen?
16.11.2015
812 Aufrufe
Der Käufer kontaktierte mich nach Empfang der Ware, dass der Computer grundsätzlich funktioniert, aber dass angeblich das CD-ROM-Laufwerk defekt sei sowie ein "ROM" nicht auslesbar sein soll. ... Der Computer ist sodann bei mir eingetroffen, nun ist er aber komplett defekt, er lässt sich nicht mehr starten, bleibt schwarz, ist "tot".
8.2.2011
3775 Aufrufe
Von daher gehe ich davon aus, dass das Ceranfeld ggfs. schon vorher defekt war.
10.1.2006
2344 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich habe folgende CPU bei Ebay ersteigert: Artikel 6836763005 Diese war auch tatsächlich defekt, man sieht den Überhitzungsschaden.

| 10.8.2005
3260 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Nun hat sich der Käufer gemeldet und meint die Box sei defekt er komme damit nicht ins Internet. ... Ich möchte aber erst feststellen ob das Gerät wirklich defekt ist bevor ich Geld zurücküberweise. ... Wenn die Box nicht defekt ist, welche Rechte habe ich dann als Verkäufer?

| 19.10.2006
4628 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
September ein Notebook ersteigert Artikelnummer: 150034048651 Nach Erhalt habe ich mit Erschrecken festgestellt: es ist defekt und wesentliche Hardware-Komponenten fehlen. ... Display * Sofortkauf-Preis liegt weniger als 100 Euro unter dem Preis, den andere Anbieter bei ebay für ein intaktes komplettes Notebook angeben * In der Beschreibung zum Artikel sind Angaben zum Notebook aufgelistet, die auf ein vollständiges Notebook schließen lassen Die Beschreibung des Mangels war inmitten anderer (jenseits der direkten Artikelbeschreibung) Angaben, nämlich den rechtlichen Angaben zum Privatverkauf versteckt. * ein Teil der Defekte/Mängel wird im Absatz inmitten des Kleingedruckten zwischen dem Ausschluss der Haftung für Privatverkäufer hingewiesen. ... Aber aufgrund des Verwandschaftsverhältnisses bzw. direkten Kontakts besteht doch grundsätzlich die Möglichkeit, sich über den Zustand zu informieren und wesentliche Eigenschaften über den Zustand anzugeben, die für den Wert des Artikels relevant sind.
7.6.2007
2740 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Bitte sehen Sie in die Artikelnummer bei Ebay ein.
18.7.2018
| 25,00 €
76 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Eine Woche später meldet er sich und meint dass es defekt ist und er den Gewährleistungsanspruch geltend machen möchte.

| 30.10.2011
1419 Aufrufe
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
hallo. ich habe kürzlich ein quad der marke sym track runner 200 bei ebay ersteigern können, das fahrzeug war als defekt deklariert und soweit auch nicht das problem für mich. da ich dafür aber eine gesamtstrecke von 1400 km zurücklegen musste hatte ich daher auch nciht genug zeit das fahrzeug vor bezahlen noch einmal gründlich zu inspizieren... zu hause nusste ich feststellen das das fahrzeug einen frontschaden/unfall hatte, da die spur verstellt war, der linke reifen einseitig abgefahren war und der frontbumper verzogen war sowie die halterung dafür am rahmen. diese wurden offensichtlich nachgeschweißt. da ich ein typengleiches fahrzeug hiervon schon habe ist mir der vergleich sehr leicht gefallen, da mein vorhandenes vollkommen intakt ist. desweiteren wurde der tacho als defekt angegeben und die kilopmeterangabe darum mehr als fraglich erscheint ,da daß fahrzeug so verrostet gewesen ist das mir scheint das dies ncith erst seit dem letzten tüv (januar 2011) defkt war.im übrigen war der tacho nicht defekt, sondern die tachowelle war schon gar nicht mehr existent, am unteren ende und dies kann keinesfalls innerhalb eines kanppen jahres passiert sein. habe ich ein recht auf wandlung oder schadensersatz?

| 15.9.2016
768 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
D.h. in KOnsequenz, dass die CPU defekt bist. ... Da ich nie neue Artikel sondern gebrauchte, weit unter meinem Anschaffungswert, verkaufe, wird sich das Finanzamt wohl kaum interessieren. ... Ich glaube dem Käufer dass der Artikel defekt ist, bin mir aber sicher dass der Defekt in der langen Zeit in der das Board und der Prozessor beim Käufer waren geschehen sein muss (4 Wochen bevor er einen Schaden monierte).
20.11.2012
1247 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Auf Nachfrage, ich verwendete dabei den Account meiner Frau, ob der Artikel noch verfügbar ist, teilte mir der Verkäufer mit, dass der Artikel bereits an einen Händler verkauft worden sei. Den Namen des Händler erfragte ich daraufhin ebenfalls und fand den Artikel bereits drei Tage nach Abbruch der Auktion in dessen Onlinesortiment. ... Ich erhielt daraufhin die Antwort, dass der Artikel nicht mehr wie im Angebot beschrieben funktionierte, da eins der Lämpchen, die im Artikel das Herstelleremblem von innen beleuchtet, defekt gewesen sei.
28.11.2007
1857 Aufrufe
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Es wurde aber nirgends darauf hingewiesen ob das Gerät funktioniert oder gar Defekt.
25.11.2013
640 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin gewerblicher Verkäufer und ein Kunde hat bei mir mehrere elektrische Artikel über eine Auktionsplatform (bitmit.net) erworben und mit Bitcoins gezahlt. ... Der Käufer hat drei der gekauften Artikel (Warenwert damals 0,6 Bitcoin = 60€; auch so auf Rechnung ausgewiesen) moniert, da diese defekt sein sollten und angekündigt diese zurück zu senden. ... Darf ich ihm per Mail ankündigen, dass seine Artikel 5 bis 7 Tage nach der von ihm gesetzten Frist eintreffen werden?
123·5·10·14