Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

70 Ergebnisse für „abmahnung zahl zahlung“


| 18.11.2015
803 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, ich habe am 15.10.2015 eine Abmahnung für meinen gewerblichen Handel erhalten. ... Laut Abmahnung sollte ich diesen bis zum 31.11.2015 entfernen. Die Abmahnung kam von einem Kaufmann, der Feuerzeuge führt und die Abmahnung war ohne Zahlungsaufforderung.
22.4.2005
18819 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Am 19.4. 05 habe ich mittags 12 Uhr eine schriftliche Abmahnung eines Anwaltes wegen verstoß des Uhrheberrechtes bekommen.Es wird mir vorgeworfen das ich gegen das Urheberrecht §§2;72 UrhG und Bandbreitendiebstahl §242 StGB verstoßen habe.Ohne jeglicher Vorwarnung ,Ermanung oder Hinweis das diese Strafbar ist und ich die Bilder und Texte zu entfernen habe. ... Die Kosten für die Abmahnung: " Die kosten unserer Inanspruchnahme werden Ihnen wie folgt aufgegeben" Gegenstandswert: 20000Euro Gesammtsumme 756 Euro Diese soll ich nun bis 27.4.05 zahlen!! Muß ich nun zahlen??
4.7.2005
6679 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich habe nämlich von der Wettbewerbszentrale eine Abmahnung bekommen. In der Abmahnung steht, dass ich Unternehmerisch handle und den Käufern aber weder Rückgaberecht eingeräumt habe noch meine Unternehmensdaten bekannt gegeben habe. ... Außerdem soll ich eine Strafe von 189 Euro zahlen.

| 24.6.2010
2143 Aufrufe
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Meine Frage: Sollte ich das besser zahlen, damit nichts mehr nachkommt, oder kann er mir nichts anhaben? Habe wegen der Abmahnung Angst und wollte dies gerne verhindern. Kann er, wenn ich den Betrag zahle, trotzdem noch zusätzlich abmahnen?

| 17.12.2006
6781 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
(Als Privatperson) habe dann im Sommer eine Abmahnung von der Rechtsanwaltskanzlei Winterstein (Frankfurt) erhalten mit Unterlassungserklärung, die sich vor allem auf gefälschte Markenartikel bezogen hat. ... Ich habe jedoch keine Rechnung über diesen Betrag von der Kanzlei erhalten, und auch keine Mahnung mit Zahlungsziel. Frage ist für mich nun ob ich diesen Mahnbescheid ablehnen kann ohne weitere negativen Folgen für mich, oder ob ich einfach direkt zahlen soll.
26.1.2007
3905 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
D.h. meine Angebote sind zum Zeitpunkt der erhaltenen Abmahnung noch mit einer Widerrufsfrist von 14 Tage und nicht 1 Monat "bestückt". ... Ist die Abmahnung (Streitwert 5000 Euro) in dieser Form gültig?

| 10.6.2007
3391 Aufrufe
von Rechtsanwältin Nina Marx
Guten Tag, habe am 8.6. von einer Kanzlei eine Abmahnung erhalten, weil ich in meiner Widerrufsbelehrung den Zusatz eingefügt habe, das unfrei versandte Ware nicht angenommen wird.Die Kanzlei ist von einem Klienten beauftragt worden der ebenfalls wie ich Artikel auf eBay anbietet - eine beglaubigte Vollmachtskopie lag dem Schreiben der Kanzlei allerdings NICHT bei.Inzwischen ist mir bewusst, dass ich dafür zu Recht abgemahnt werde. Nun zu meinen Fragen: der Artikel auf den sich beispielhaft bezogen wird wurde bereits am 23.3. verkauft, die Abmahnung kam erst am 8.6.

| 10.4.2008
2914 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Ich bekam 2 Abmahnungen des selben Rechtsanwaltes (nach IHK Informationen sehr skrupellos, DIHK ermittelt wegen Massenabmahnungen), eine weil ich in einem Angebot vergaß eine Widerrufsbelehrung anzugeben, eine andere, weil ich die Telefonnummer in der Widerrufsbelehrung angegeben habe. Ich gab bei beiden Abmahnungen eine abgeänderte UE ab, die die Kostenübernahme ausschließt und bot an, ohne Anerkennung einer Rechtspflicht, je 120€ pro Abmahnung unter Berufung auf das Urteil des OLG Düsseldorfs zu zahlen (Dieses und das Urteil des OLG Celle sind mir bekannt). ... Zahlen, oder aufgrund zu hohen Streitwertes Widerspruch einlegen?
10.9.2005
2394 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
hallo zum sachverhalt: Habe von einer Wettbewerbszeentrale eine abmahnung bekommen wegen fehlender Anschrift und fehlenden Wiederufsrecht bei ebayauktion. ... Ist die Abmahnung rechtskräftig da kein mitbewerber genannt ist-also kein schaden vorliegt? ... 4.) die zustellung der Abmahnung erfolgte mit normaler Post ohne einschreiben- ist die zustellung rechtskräftig?
12.12.2018
| 30,00 €
60 Aufrufe
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Auffällig ist, dass die Abmahnungen z. T. inhaltlich identisch gegenüber Abgemahnten ausgesprochen wurden, die zuvor eine Abmahnung von ProCura Gemeinnütziger Verbraucherbund e.V. ... Soll ich die 571,- zahlen?

| 5.11.2005
7844 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrter Damen und Herren, wir haben heute eine Abmahnung wegen angeblichen Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht von einer Anwaltskanzlei aus Kiel erhalten. ... Ist diese "nachträgliche" Abmahnung (Angebot endete am 2.11.05, Abmahnung ist datiert vom 3.11.05 und ging uns heute 5.11. zu) überhaupt zulässig?
22.7.2018
| 60,00 €
102 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe eine Abmahnung der Fa Ido, Leverkusen erhalten.

| 8.8.2011
1708 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vom Verein gegen Unwesen eine kostenpflichtige Abmahnung erhalten. ... Für die Zahlung der vorprozessualen Abmahnung in Höhe von 196,35 Euro hatte ich nur bis heute Zeit; ich habe das sofort erledigt. ... Sicher kennen Sie den Zusatz, der mich zu einer zahlenden Vertragsstrafe von 5.200,00 Euro verpflichten würde.
19.7.2007
4366 Aufrufe
von Rechtsanwältin Nina Marx
Sollte ich die die Unterlassungserklärung ggf. abändern, z.B. auf den zu zahlenden Gegenstandswert (10.000€) herrausnehmen? ... gerne gebe ich Ihnen weitere Aukünfte per Telefon, oder ich faxe ich Ihnen auch noch die Abmahnung der Anwaltskanzlei zu oder andere benötige Daten/ Unterlagen/ Inhalt meiner Angebote bei Ebay.
3.6.2008
5051 Aufrufe
Ich habe am 30.05.08 (letzten Freitag) Abends, als ich nach Hause kam, einen Brief eines Rechtsanwalts aus Leipxxx mit einer Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung in meinem Briefkasten vorgefunden. In dieser Abmahnung mit dem Poststempel vom 29.05.08 wird mir eine Frist bis zum 04.06.08 / 12:00 Uhr (also nur 3 Arbeitstage)gesetzt. ... Dafür soll ich nun als Sonderpreis 1900 Euro an den Kläger und 555,60 Euro an die Anwaltskanzlei zahlen.
25.8.2007
2370 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe von einem RA aus Berlin eine Abmahnung für eine Ebayangebot erhalten (Gegenstandswert 10.000 € / Geschäftsgebühr 631,80). ... Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen. – 2. ... Link zu meinen Bewertungen ( Shop ist mittlerweile geschlossen ): Ich glaube übrigens, dass die Artikelseiten des Klägers perfekt sind und er keine Gelegenheit bietet ebenfalls eine Abmahnung anzudrohen.

| 14.2.2010
3131 Aufrufe
Leider waren hierbei auch 2 CD''''''''''''''''s dabei, für die er Abmahnungen durch die Rechtsanwälte Waldorf für die Rechteinhaber EMI Music Germany und Universal Music GmbH bekommen hat. ... Die Waldorf-Rechtsanwälte haben ihm eine Rechnung über Rechtsverfolgungskosten in Höhe von Euro 651,80 (für EMI Music) zugeschickt, aufgrund des besonderen Falles sich aber bereit erklärt die Angelegenheit gegen eine Zahlung von 550,-- Euro einzustellen.
17.11.2008
6295 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. ... Ziffer 1 unter Verzicht auf den Einwand des Fortsetzungszusammenhangs eine Vertragsstrafe in Höhe von 5.100,00 EUR (in Worten: EURO Fünftausendeinhundert) an Frau [Name gelöscht] zu zahlen; 4. Frau [Name gelöscht] von den durch diese Abmahnung entstandenen Kosten der Beauftragung der Rechtsanwälte [Name gelöscht] in Höhe von netto 555,60 EUR durch Zahlung an die Rechtsanwaltskanzlei [Name gelöscht] freizustellen.
123·4