Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

689 Ergebnisse für „schaden schadensersatzanspruch“


| 27.5.2013
2010 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Weil ich mich als Geschädigte fühle, habe ich die Hausverwaltung aufgefordert, für die Beseitigung des Schadens aufzukommen, was diese aber zunächst mit der Begründung ablehnt, dass es doch wohl meine Angelegenheit sei darauf zu achten, dass die Bepflanzung mit Efeu (auch wenn sie zum Nachbargrundstück gehört) mein Wohngebäude nicht beschädigt. ... Weshalb soll ich für einen Schaden bezahlen, den ich nicht verursacht habe?

| 22.9.2014
1145 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Dabei habe ich das Schadensprotokoll für bereits vorhandene Schäden unterschrieben. ... Der Mitarbeiter der Filiale stellte um 14:45 Uhr neu entstandene Schäden in Form von kleineren Beulen und Kratzern am Wagen fest und wollte mir die Auszahlung der Kaution verweigern. Da ich mir keiner Schuld bewusst war übernahm ich keine Verantwortung für die Schäden und wies den Mitarbeiter darauf hin, dass die Schäden wohl zwischen 23:00 Uhr und 14:30 Uhr entstanden sein müssten, da das Fahrzeug im öffentlichen Verkehrsraum abgestellt war.
8.12.2010
3017 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Heute bekam ich einen Brief von seiner Krankenkasse wo Schadensersatzansprüche gemäß §116 SGB gegen mich erhoben werden. ... Warum werden jetzt Schadensersatzansprüche an mich (als Opfer) gestellt?
3.8.2009
6458 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Sind wir verpflichtet, diesen Schaden zu ersetzen und bis zu welcher Hoehe ? ... Kann dieser Schaden durch die Haftpflicht-Versicherung reguliert werden ?

| 19.8.2011
1708 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Mittlerweile erfahre ich vom Insolvenzverwalter, dass in der Buchhaltung gegen mich Schadensersatzansprüche in 5-stelliger Höhe eingebucht sind, da ich angeblich nicht handlungsbevollmächtigt war.
30.5.2007
6763 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sowohl die Verweigerung der Zustimmung zum Verkauf als auch zur Belastung erscheint mir rechtsmissbräuchlich (vgl.OLG Hamm, 03.11.2005 - 15 W 337/05) Welche Schadensesatzansprüche kommen gegen die Erbengemeinschaft - gesamtschulderisch oder aber gegen Einzelnde derselben - in Betracht und welche Schadensersatzansprüche kommen gegen den Käufer in Betracht, falls er vom Kauf zurück tritt? ... BGH III ZR 306/04) Welche Beweise müsste ich im Einzelnen antreten, um die Schäden zu beweisen? ... Womit ich ein Problem mit meinem Rechtsempfinden habe, ist, dass es ggf. möglich ist, gegen die Erbengemeinschaft gesamtschulderisch einen Schadensersatz einzuklagen und sich dann irgendeinen daraus zur Befriedigung des Anspruches auszusuchen, obwohl möglicherweise gerade dieser Einzelne die Zustimmung erteilen wollte oder auch erteilt hat.

| 30.11.2013
716 Aufrufe
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Dadurch ist eine Schadensersatzanspruch des Hersteller entstanden.
4.11.2005
2332 Aufrufe
Von dem Schaden in Höhe von 250.000 Euro waren wir beide beteiligt, wobei meine Frau selbst, einen max. Schaden von 80.000 Euro hatte, den Hauptteil des Schadens hatte ich. Der Schaden setzt sich ganz einfach aus den vergangenen Jahren zusammen, Umsatzmäßig, Mitarbeiter die alle arbeitslos wurden.

| 28.4.2011
1497 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Frage Kann ich gegenüber dem Händler nach Verstreichen einer letzten gesetzten Fist Schadensersatzansprüche (z.
27.9.2011
1285 Aufrufe
Wie stehen die Chancen bzgl. der Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen in Bezug auf folgende Situation: Ein auch für den Bereich Vermögenssorge eingesetzter Betreuer hat dem Betreuten z.B. die Möglichkeit, über Internetgeschäfte/Verkäufe Geld zu verdienen entzogen, indem er die entsprechenden Foren gekündigt hat (reicht hier das Argument aus, dass der Betreuer evtl. keinen vollständigen Überblick über die Transaktionen hat, obwohl bis zu dem gen. ... Hierdurch entstand dem Betreuten - so ist aus den vorangegangenen Geschäften zu schließen- ein finanzieller Schaden.
12.4.2011
1890 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Ich selbst will mich an den Händler halten, der mir den Schaden durch die tierärztliche Behandlung ersetzen soll. Mal abgesehen von den Voraussetzungen für meinen Anspruch gegen den Händler würde mich interessieren, ob ich denn nun den Schaden an dem Pferd meiner Freundin auch vom Händler fordern kann.
6.12.2012
881 Aufrufe
Durch Undichtigkeiten am Dach sind im Dezember 2010 Schäden an der Holzdecke in meinem Bad entstanden. ... Für mich stellt sich jetzt zum einen die Frage bis wann der Schadensersatzanspruch verjährt ist und zum anderen, ob ich das Verhalten der Anwältin so hinnehmen muss. Wenn ich vor Verjährung der Schadensersatzansprüche einen anderen Anwalt mit der Klage beauftrage, entstehen für mich erneut Kosten, die ich aber bereits der Anwältin gezahlt habe.

| 10.2.2014
531 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Nach dem die Versicherung den Schaden reguliert hat, kündigte diese den Vertrag. ... Die nun bezahlte höhere monatlichen Belastung von 445,-€ sind nun nach zwei Jahren erheblich gewachsen und möchte diesen Schaden einklagen. Welche Möglichkeiten habe ich, den finanziellen Schaden geltend zu machen?

| 24.6.2009
1623 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich habe der Frau zugesichert, dass sie den Schaden reparieren lassen kann und ich sofort an die Werkstatt überweise. ... Dabei hat dann ein orstansässiger Deutscher Zahnarzt auch von einem Schaden an seinem Wagen gesprochen. ... Jetzt habe ich mehrere Fragen: 1. wie sollen wir reagieren, wir haben natürlich schlechte Karten, aber warum meldet sich erst jemand nach über 10 Tagen, wenn er so einen hohen Schaden zu beklagen hat?

| 17.2.2011
1750 Aufrufe
Nachdem ich dann heute die E-Mails vom Sekretariat abgerufen habe, bekomme ich eine Mitteilung das dieser Kunde angerufen hat und mir eine Frist von 3 Tagen geben würde mich bei Ihm zu melden, ansonsten würde er eine Schadensersatzklage einreichen. ... Kann er überhaupt unter den Umständen Schadensersatzansprüche stellen ?

| 8.2.2017
221 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Den Schaden habe ich bei der Übernahme bemängelt, dies wurde schriftlich dokumentiert und eine Rückmeldung von der Werkstatt gefordert. ... Gerne würden wir Ihren Stossfänger gegen Entgelt, auch wegen dem größeren Schaden auf der linken Seite, erneuern. ... Besitze ich einen Schadensersatzanspruch oder entbindet/mindert der Hinweis auf Verschmutzung des Autos die Werkstatt von jeglicher Haftung?
7.9.2018
| 25,00 €
106 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Der Schaden wurde polizeilich aufgenommen. ... Was können wir tun um die Schadensersatz Ansprüche bei dem Fahrradfahrer geltend zu machen?
20.10.2018
| 30,00 €
54 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
2) Kann der Vermieter Schadensersatz von mir fordern, zumal der Schlüssel zu einer Schließanlage gehört? Ein Schaden (bis auf den verlorenen Schlüssel) ist ja nicht entstanden. 3) Kann mir Fahrlässigkeit vorgeworfen werden?
123·5·10·15·20·25·30·35