Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

12 Ergebnisse für „gemeinde wohnsitz anspruch“


| 16.4.2014
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Dummerweise habe ich vor einem Jahr einen kleinen Waffenschein beantragt, sodass die Sachbearbeiter meine Vorgeschichte kennen (eine kleine Gemeinde wo jeder Jeden kennt). ... Falls ich einen Wohnsitz in Deutschland für eine deutsche WBK brauche, reicht es wenn ich meinen Wohnsitz wieder nach Deutschland verlege oder gibt es da eine gewisse mindest Wohnzeit in Deutschland bevor man eine Waffenerlaubnis bekommt? Dazu sollte ich sagen das ich deutscher Staatsangehöriger bin mit einzigem Wohnsitz in Tschechien.
7.4.2009
Wohnsitz bei meinen Eltern in Berlin anmelden und den Zweitwohnsitz hier in Brandenburg. Wenn ich das jetzt sofort täte, wären Schule und Hortplatz unkompliziert sicher, ABER ich würde den Anspruch auf den Kindergartenplatz meiner Tochter hier verlieren, den ich ja noch bis zur Einschulung im September dringend benötige (bin alleinerziehend und berufstätig).
3.7.2005
Nach der geltenden Ortssatzung stehen die Parkplätze in den umliegenden Straßen nur ´Anwohnern´ zur Verfügung, die in dem Ort einen Wohnsitz gemeldet haben. ... Frage: ------- Haben wir als Hauseigentümer nicht einen Anspruch auf Parkplätze in zumutbarer Entfernung auch wenn wir das Haus nicht selbst bewohnen und unsere Gäste dort keinen Wohnsitz haben? Welche Verpflichtungen hat die Gemeinde, was die Bereitstellung eines Parkplatzes in zumutbarer Entfernung angeht?
5.9.2008
Seit 3 Monaten bin ich nun verheiratet, wobei mein Mann seinen Hauptwohnsitz aber in der Gemeinde "Isen" hat. ... Wochenendehe haben ja auch beide Ehepartner getrennte Wohnsitze, obgleich sie nicht den Status eines getrenntlebenden Paares(steuerrechtlich gesehen) haben. ... Besteht dennoch ein "Anspruch" auf die Lohnsteuerklassen 3/5, oder kann es mir dann passieren, daß ich eine ungünstigere Klasse bekomme,wie getrenntlebend veranlagt werde.

| 7.4.2017
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Angebot unser Kind zunächst auf eine (aussichtslose) Warteliste setzen und beruft sich darauf, zunächst städtischen Kindern -mit Wohnsitz dort- vorrangig die Teilnahme ermöglichen zu müssen.

| 6.2.2007
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sie hat den Wohnsitz nur aus rechtlichen Gründen (anderer Landkreis mit anderen zuständigen Behörden) hier angemeldet. ... Die Meldebehörde (einer Gemeinde in Thüringen) weigert sich, die Anmeldung (weder zum Nov. 2006 noch Feb. 2007) rückgängig zu machen.

| 16.10.2009
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sie möchte mit dem Schulwechsel ihre Schulpflicht, ihr Schulrecht und das damit verbundene Lernen in vollem Umfang mit positiven Ausgangsbedingungen unbeschwert fortsetzen und in Anspruch nehmen.
2.8.2019
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Aber ansonsten haben wir noch kein Anspruch oder ähnliches. ... Einige Tage nach dem die besagte Freundin eingezogen ist hat sie mein Bruder in unsere Gemeinde angemeldet.

| 1.3.2012
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Ich bin in einer anderen Gemeinde (Landkreis Kassel) mit Erstwohnsitz gemeldet (Luftlinie zum Haus der Schwiegereltern ca. 5km).
6.8.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Hallo, ich wohne seit 5 Jahren in den Niederlanden (davor 10 Jahre lang in anderen Laendern), wo ich arbeite und Steuer zahle usw. Ausser der Staatzbuergerschaft habe ansonsten keine rechtlichen Verbindungen zu Deutschland mehr. Fuer eine Krankheit muss ich eine komplizierte Behandlung machen, die ich gerne in Deutschland (vermutlich Essen) durchfuehren moechte.

| 17.7.2007
Wie ist auf eine Pfändungs- und Einziehungsverfügung als Firma zu reagieren, deren Inhalt Forderungen aus 1998,99; 2000-2004; enthält. Hierbei handelt es sich um Gebühren, die nun per Verfügung vom 2.7.2007 nachträglich eingezogen werden sollen. Unterliegen diese nicht o.g.
1