Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.647 Ergebnisse für „verkauf verkaufen“

Filter Erbrecht

| 21.8.2016
Was muss ich unternehmen, um meinen Besitzanteil an dem Haus zu verkaufen?

| 21.12.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Wie kann ich mich davor schützen, dass es später einmal zu Forderungen seitens der EG kommt z.B. durch Beantragung Verkauf gem. §753 BGB?

| 31.5.2021
| 35,00 €
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Nun möchte unser Bekannte seine Eigentumswohnung verkaufen, Muß sein Sohn den Verkauf zustimmen?? Einige sagen er kann die Wohnung nicht ohne Zustimmung seines Sohnes verkaufen weil er ja Erbberechtigt ist. Da unser Bekannte bei uns lebt und von uns gepflegt wird und seine Wohnung nur leer steht möchte er sie auch verkaufen.
19.2.2008
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Mein Sohn X darf diese Grundstücke weder verkaufen, noch belasten, noch verschenken. 2. ... Die Erben dürfen diese Grundstücke weder verkaufen, noch belasten noch verschenken." Können wir (die Enkel A, B und C) die Grundstücke 4, 5 und 6 verkauf, trotz der Klausel, dass die Grundstücke weder verkauft, noch belastet noch verschenkt werden dürfen?

| 24.2.2009
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Wenn ich nach eintreten des Erbfalls das geerbte Haus sofort verkaufe, wird dann zur Berechnung der Auszahlung an meine Geschwister statt der Gutachterschätzung der tatsächlich erzielte Verkaufspreis zugrunde gelegt? Gibt es eine Frist, in der ich das Haus verkaufen müsste? Was ist zum Beispiel wenn ich 5 Jahre später das Haus verkaufe und der Verkaufspreis erheblich vom Gutachterwert abweicht und die Auszahlungen schon stattgefunden haben?
12.6.2006
Nun möchte ich unsere Wohnung meinem Bruder verkaufen. ... Ich schenke meine 50% und mein Mann verkauft seine 50% an meine Mutter ? Sie verschenkt die Wohnung nach 1 Jahr meinem Bruder. /205000 € Freibetrag / Oder ein 100%iger Verkauf an meinen Bruder ?
18.9.2018
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Meine Großmutter will ihr Haus an Dritte verkaufen und in eine Wohnung ziehen. ... Dritten handelt, weil das Haus bspw. für 25.000€ verkauft wird, obwohl es bspw. noch 40.000€ wert ist?
20.9.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Mein Stiefbruder hat letztes Jahr geheiratet, hat jetzt zwei Kinder und möchte das Haus/Grundstück verkaufen. Seine Vorschläge: -ich bekomme jetzt 15 % bar aus der Verkaufssumme und bin abgefunden -wir setzen einen Vertrag auf, der besagt, dass ich nach dem Tod beider „Elternteile“ die 25 %, die sich aus dem Grundstücksverkauf ergeben, nach dem Verkauf der Wohnung bekomme Mein Vater hat übrigens vor der Eheschließung sein Haus verkauft, in den ganzen Jahren erheblich mehr verdient als meine Stiefmutter, das Haus zum größten Teil in Eigenarbeit immer wieder renoviert. ... Kann mein Stiefbruder das Grundstück ohne „mein Einverständnis“ verkaufen?
14.12.2009
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Seit dem spielen wir mit dem Gedanken, dass wir das Objekt verkaufen möchten, da wir nicht vermieten möchten und uns das Haus alleine zu groß ist. ... Nun möchten wir unser Haus verkaufen.
11.1.2008
von Rechtsanwalt Ralf Mydlak
Nun erwägen meine Tochter und ich einvernehmlich, das Haus zu verkaufen. Frage: Fallen bei einem solchen Verkauf Steuern oder Abgaben an, besonders im Hinblick auf eine Spekulationsfrist?

| 26.8.2008
Daher möchte ich die Immobilie dringend verkaufen, um für meine Familie eine eigene Wohnung zu kaufen. Eine erste unverbindliche Anfrage bei dem schweizer Notar hat aber ergeben, dass die Wohnung erst nach einer 10-Jahresfrist (Oktober 2013) verkauft werden kann (deutsches Erbrecht?). Frage: kann die Immobilie auch vor Ablauf der 10-Jahresfrist verkauft werden und mit welchen Einschränkungen ist dann zu rechnen?
10.4.2013
von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Zum Nachlass gehört ein Kraftfahrzeug (Kfz), das S. kurzfristig verkaufen möchte. ... Kann S. das Fahrzeug sofort verkaufen, d.h. ... Ist S. dann formal der "Verkäufer" im Kaufvertrag?

| 18.4.2018
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Guten Tag, ich möchte demnächst meinen Erbanteil verkaufen, an einen Dritten.
25.7.2010
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Ich habe bereits eine Immobilie welche vermietet ist( über die Bank finanziert) Für die "neue" Immob. haben wir dann den Erlös der jetzigen zum verkauf stehenden Immobilie welche wohl in den nächsten Tagen zum verkauf kommt. ... 1.Verkauf auf Namen der Mutter? ... oder3.Verkauf durch Mutter?

| 9.5.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Meine Alternative: Haus komplett verkaufen. Eine Schwester möchte eine Erbengemeinschaft und dann fremdvermieten (eventuell will Sie selbst mal in 30 Jahren einziehen), die andere eventuell verkaufen, aber nur zu einem hypothetisch hohem Preis auf Basis der Verzinsung einer überhöhten Miete.

| 1.4.2021
| 25,00 €
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Damit mein Haus in der Familie bleibt, möchte ich meiner Tochter das Haus verkaufen. ... Wenn ich meiner Tochter das Haus verkaufe, hat mein Sohn dann noch irgendwelche Ansprüche darauf?
17.1.2015
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Jetzt droht er seinen Teil vom Haus so zu verkaufen. ... Kann er einfach bestimmen welcher Teil des Hauses und Grundstueckes ihm gehoert und es dann ohne unsere Zustimmung verkaufen? ... Oder ist ein Verkauf deshalb nicht moeglich?

| 20.7.2020
| 52,00 €
von Notarin und Rechtsanwältin Andrea Fey
Die Eigentumswohnung steht nun leer, und mein Bruder möchte sie unbedingt verkaufen und das Geld dann auf der Bank anlegen, wogegen ich mich ausgesprochen habe. ... Könnte er die Wohnung einfach so verkaufen? ... Sein nächster Vorschlag war, die Wohnung (Wert ca 235.000€) zu verkaufen und ich erhalte 50.000€.
123·15·30·45·60·75·83