Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

168 Ergebnisse für „tochter geld frau“

Filter Erbrecht

| 3.12.2007
Das gesamte Vermögen ( Haus , Geld, Auto, usw. ) gehöhrt ihnen gemeinsam. Sie haben Eine Tochter B und einen Sohn B welcher 2004 stirbt. ... Frau A möchte, das nach ihrem Ableben ihre Tochter C, welche als befreite Vorerbin im Testament bedacht ist, möglichst alles bekommt, und jetzt möglichst das gemeinsame Vermögen bei ihr bleibt.

| 2.2.2017
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Gemeinsame Kinder haben Herr und Frau Müller nicht. ... Frage 2.: Herr Müller hat Geld auf Tages- und Festgeldkonten. ... Gehört das Geld darauf auch zum Erbe oder gehört es Herrn Müller allein?

| 9.7.2009
Aus dieser Ehe haben Herr R und Frau R eine gemeinsame Tochter K. ... Frau R besaß ein Wohnhaus incl. ... Frau R verstarb 06/2005.

| 11.1.2017
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Ehe habe ich eine Tochter. Meine Frau hat keine Kinder. ... (gegenseitiger Alleinerbe) Wir würden gerne wissen wie die Erbfolge sich bei folgenden Konstellationen ergibt: Ich sterbe vor meiner Frau - hat meine Tochter Anspruch auf den Pflichtanteil.

| 13.8.2012
von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
hallo erst mal meine frau möchte ihr flicht teil (oder was steht ihr zu)vom bruder der zu hause lebt der auch alles erbt mutter verstorben aber der sich nicht viel um sein vater kömmert der muß noch alles machen essen machen usw der sitz auf sein geld(VW arbeiter)oder was kann mann machen?
26.1.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Verliehen wurde das Geld (ca. 100.000 €) an leibliche Tochter von Frau A nicht verwandt mit den Zwei Pflichtteilsanspruchstellern, obwohl Kenntnis bestand das Sie den Pflichtteil von ca. 33.000 € bezahlen muss. ... Meine Frage ist nun natürlich wie kommen die zwei Kinder an das zu unrechtmäßig an die leibliche Tochter von Frau A "verliehene" Geld. Vermutet (Hauskäufer steht mit den Pflichtteilskindern in Kontakt) wird das die Tochter von Frau A das Geld benötigte um Bankverbindlichkeiten durch Schulden eines Hauskaufs zu tilgen da deren Bank Ihr den Kredit kündigen wollte.

| 16.3.2006
Zusammen mit seiner verstorbenen Frau bestand ein Ehe- und Erbvertrag (Berliner Testament). ... Sollten die Kinder beim Ableben des Schwiegervaters dieses Alter noch nicht erreicht haben, sollte die Tochter meines Schwiegervaters allein über dieses Geld bestimmen können. ... Sinne möglich, wenn die Tochter meines Schwiegervaters zustimmen würde ?

| 17.2.2010
Dieses hat meine Tochter ersteigert. ... Muß meine Tochter gegen mich auch klagen? ... Gibt es eine Möglichkeit das Geld zurückzulegen für die Räumung, wenn ja auf welchen § kann man sich berufen?
14.4.2011
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Er heiratet die Frau F, die zum Zeitpunkt der Eheschließung eine erwachsene Tochter und kein Vermögen (= 0) besitzt. ... Welche Summen würden erben a.die Frau b.die Kinder des Mannes c.die Tochter der Frau Fall 2. ... Nur der Mann möchte, dass die Kinder des Mannes das meiste erben und dass die Tochter der Frau unabhängig von der Sterbefolge möglichst wenig oder am besten gar nichts bekommt.

| 8.8.2012
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Anfechten könnten die Töchter aus erster Ehe.

| 21.6.2012
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Im Grundbuch steht meine Frau als aktueller Eigentümer . ... Ich möchte in Zukunft getrennte Steuererklärung mit meiner Frau machen. ... Dieses Rücktrittsrecht aus dem Erbvertrag soll meinen Schwiegereltern bei einem eventuellen Tod ihrer Tochter vor ihnen einen Vorteil gegen mich sein.

| 7.4.2017
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Die Frau hat aber noch eine Tochter aus erster Ehe, die als Stiefkind von Ehegatte zwei auf das Grundstück keinen Anspruch hatte. Die Frau macht in ihrem Testament die Tochter zur Alleinerbin. Nach meiner Einschätzung würde nun Folgendes passieren: Nach dem Tod der Frau geht die mütterliche Grundstückshälfte komplett auf die Tochter über.

| 17.10.2007
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Sehr geehrter Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, zu meinen Fragen zunächst die Familienverhältnisse: meine Mutter verstorben vor 3 Wochen (alleinige Hausbesitzerin) ich die leibliche Tochter aus erster Ehe mein Stiefvater sowie eine leibliche Tochter auch aus erster Ehe Meine Mutter und mein Stiefvater haben ein gemeinsames Testament im Jahre 1973 notariell verfassen lassen und beim Gericht hinterlegt. ... Eine mündliche Vereinbarung war, dass ich der Tochter einen Pauschalbetrag nach dem Tod beider auszahlen soll. ... Wenn er heute sterben würde, hätte ich dann auch den Anspruch auf sein Barvermögen, obwohl er eine leíbliche Tochter hat?
26.11.2013
Guten Tag, angenommen der Erblasser hat eine Frau (A) und zwei Söhne (B) & (C), sowie Tochter (D) jedoch aus 1. ... Tochter (D) aus 1. Ehe soll enterbt werden, so dass die Erbfolge im Testament wie folgt aussieht: Frau (A) 1/2 Sohn (B) 5/24 Sohn (C) 5/24 Tochter (D) 1/12 Frage 1.

| 9.9.2009
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: - Frau A (kürzlich verstorben) - Tochter B und Sohn C (bereits verstorben) - Kind D, E und F (von Tochter B) - Kind G, H und I, J (von Sohn C) Ich bin Kind G und die Enkelin meiner Oma (Frau A). Frau A (meine Oma) ist nun vor einiger Zeit verstorben. ... Nach Aussage meiner Tante bestand kein Testament und das vorhandene Geld hätte gerade einmal für die Beerdigung gereicht.
26.7.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Herr und Frau A sind Rentner und haben eine Tochter. ... Nun besitzen Herr und Frau A aber ein Vermögen von über einer Milion € (hauptsächlich ein Depot mit Wertpapieren und ein Einfamilienhaus) und Tochter A müsste im Erbfall eine 6 stellige Summe an Erbschaftssteuer zahlen. ... Tochter A hat eine Vorsorgevollmacht für sie Herr A ist inzwischen unheilba an Krebs erkrankt und wird wahrscheinlich vor seiner Frau sterben.

| 3.2.2011
Meine Töchter wollten mich deshalb auch unter Betreuung stellen lassen, das wurde aber abgewehrt. Zum Nachlass meiner Frau gehörte ein halbes Haus - die andere Hälfte gehört meinen Töchtern - und ein Barvermögen. ... Meine Kinder fordern jetzt nicht nur ihren Pflichtteil sondern auch noch einen Anteil an der übertragenen Mühle, dem Geld (Sparbuch meiner Frau) vom dem das Auto gekauft wurde und dem Anteil den meine Frau am Betrieb hatte.

| 2.4.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sie hat einen Sohn und eine Tochter (meine Frau), sowie zwei Enkelkinder - unsere Tochter u. der Sohn meines Schwagers. ... Wie verhält es sich mit einem Pflichtteil für meine Frau ? ... Müsste sich meine Frau ggfs. an den Rep.Kosten für`s Haus be- teiligen ?
123·5·9