Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

117 Ergebnisse für „testament berliner mutter verkauf“

Filter Erbrecht

| 11.1.2017
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Guten Tag, Meine Eltern haben ein Berliner Testament aufgesetzt. ... Meine Mutter macht sich jetzt Sorgen das Sie die Wohnung nicht verkaufen darf und zwar wegen des Berliner Testamentes (das besagt das die Wohnung nach dem Tod beider Elternteile an meinen Bruder und mich geht). Könnten Sie meiner Mutter bitte bestätigen das Sie Ihre Wohnung verkaufen darf oder, falls nicht, begründen warum nicht.
27.8.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Meine Eltern hatten ein Berliner Testament und als mein Vater vor knapp 10 Jahren verstarb erbte meine Mutter das gesamte Haus. ... Meine Mutter hat sich extrem verändert und hält keinen Kontakt mehr zu mir. ... Kann ich einen Notar informieren, damit dieses Testament im Grundbuch eingetragen werden kann, so dass ein Verkauf nicht möglich ist?
14.3.2013
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Daraufhin verfasst die Mutter A ein neues Testament, in welchem Sie Ihre Tochter C nun als Alleinerbin einsetzt. ... Meine Fragen wären nun: Hat das 2. verfasste Testament der Mutter das erste gemeinsame Berliner Testament unwirksam gemacht, so daß als Erbe nur noch das (Enkel) Kind stellvertretent für die Mutter C erbt ? Oder ist das Berliner Testament weiterhin gültig, da der Vater A bei der Änderung bereits verstorben war, so daß beide Enkelkinder zu gleichen Teilen erben würden ?
20.4.2013
Eines dieser 3 Kinder ficht nun das Testament der Mutter an, da ein Berliner Testament nicht geändert werden kann. ... Ein Verkauf an Dritte will ich nicht und auch mein Mann wollte es so... 4) Die Nachlaßrichterin behauptet, dass es sich bei dem ersten Testament um ein Berliner Testament handelte.

| 2.5.2013
Entgegen des bisherigen Berliner Testaments (in welchem mein lediger kinderloser Bruder Erbe des Elternhauses sein sollte) hat sie mir, als Vater zweier erwachsener Kinder das Grundstück mit ihrem Elternhaus im letzten Jahr notariell geschenkt. ... Er möchte uneingeschränkt verfügen (also auch verkaufen) können. Im Testament stand keine Bindungspflicht für den Überlebenden.

| 25.3.2019
von Rechtsanwältin Andrea Brümmer
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Frau und ich wollen ein gemeinschaftliches (Berliner) Testament verfassen, in dem wir uns gegenseitig als Erben einsetzen. ... Die Mutter meiner Frau lebt noch. ... Ist für den Verkauf meines Autos ebenfalls ein Erbschein notwendig?

| 9.3.2018
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter ist zum 2. ... Das Haus (es war nur er im Grundbuch eingetragen) wurde 2015 verkauft. ... Es gibt seit 2014 ein Berliner Testament, das beim Notariat hinterlegt ist.

| 12.6.2007
> > 4.Nach Zustellung des Testamentes hat mich mein Vater mit > diversen Aussagen bis zur Verjährung des Widerspruchs > hingehalten . > > 5.Die erste anwältliche Beratung besagte das es nach 1 Jahr > verjährt wäre und ich nichts mehr tun könne. > > 6. ... Frage: Habe ich nach dem Tod meines noch lebenden Vaters > bei einer erneuten Testamentseröffnung die > Möglichkeit,meinen Pflicherbteil wieder zu bekommen. > > Testament hat folgenden Inhalt: > Wir wollen ein gemeinschaftliches,wechselbezügliches Testament > errichten ..... > > 1. ... Sämtliche in unserem gemeinschaftlichen testament getroffenen > Verfügungen sind wechselbezüglich. > Auf das Anfechtungsrecht wegen Übergehung eines Pflichteilberechtigten > verzichten wir. > > 5.
17.11.2010
Ist in einem Berliner Testament der überlebende Ehepartner zum Erhalt des Vermögens verpflichtet? ... Meine Mutter ist bereits gestorben.

| 5.10.2007
Nach dem Tode unseres Vaters ist unsere Mutter durch ein Berliner Testament Alleinerbin. ... Meine Mutter möchte jetzt , also noch zu Lebzeiten, von dem Berliner Testament abweichen und hat meinem Bruder die gesamte Imobilie angeboten, als Vorgriff auf sein späteres Erbe. ... Nun zu unseren Fragen: Ist es rechtlich Möglichkeit, vom erklärten Willen des Berliner Testaments abzuweichen?

| 12.6.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Meine Mutter verstarb im Oktober 2010. Nach Auskunft meines Vaters lag kein Testament vor, so wurde das Elternhaus, das meiner Mutter lt. ... Das Testament, geschlossen von beiden Elternteien im Jahr 1990, ist ein Berliner Testament, in dem die beiden Elternteile nach Ableben des jeweils anderen als Alleinerben eingesetzt werden und die Söhne ihren Pflichtteil beantragen könnten - mit den jeweiligen Konsequenzen.
15.7.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Meine Mutter verstarb im letzten Monat. ... Es existiert ein Berliner Testament in dem sich die Beiden gegenseitig zum Alleinerben einsetzen. ... Bei Aufsetzung des Testament hatten beide je 50% Anteil an einem Haus.

| 24.3.2013
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Ich bin 73 Jahre alt und habe mit meiner Frau ein "Berliner Testament" abgeschlossen. ... Die verstorbene Mutter bedankte sich mit dem Verzicht auf ihr Erbteil, weil sie sich gut versorgt meinte. ... Eine Schenkung überleben wir wegen des Alters nicht. (10 Jahre) Unser Steuerberater empfiehlt den vorzeitigen Verkauf.
29.1.2013
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Gemeinschaftliches Testament nach dem Berliner Modell, meine Mutter wurde 1989 befreite Vorerbin , die drei Kinder (ich und zwei Schwestern) sind als gleichberechtigte Nacherben benannt, als Erben des überlebenden Ehegatten sind nach § 4 wiederum die drei Kinder zu gleichen Teilen benannt. Ist es richtig, dass meine Mutter (finanziell abgesichert im Pflegeheim) nach Verkauf des elterlichen Hauses keine unentgeltlichen Schenkungen vornehmen darf, und dass sie bzgl. des Zugewinns (Eigentumswohnung) nach dem Tod des Erstverstorbenen zu ihren Lebzeiten ebenfalls keine Schenkungen vornehmen kann bzw.
21.1.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Meine Eltern hatten auf ihrem Haus ein Berliner Testament; als nach dem Tode meines Vaters vor ca. 8 Jahren die Benachrichtigung vom Gericht kam, ob ich dagegen Einwände hätte, wurden diese von mir verneint. ... Meine Frage: Kann meine Mutter das Haus verkaufen oder muss ich dem dann zustimmen, bzw. wie berechnet sich dann der Pflichtanteil für mich als einzige Tochter an diesem Haus. ... Wie werde ich ansonsten nach dem Todesfall meiner Mutter informiert?
25.3.2014
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Ich habe jetzt beim Durchsehen der Unterlagen ein 2007 handschriftlich erstelltes Testament meiner Mutter gefunden, welches allerdings geöffnet und einige Male korrigiert war. ... Das Haus würde meine Vater gerne verkaufen, da er ja laut diesem notariellen Testament Alleinerbe ist. ... Ich habe jetzt als einzige ein Schreiben vom Nachlaßgericht bekommen. mit dem ermittelt werden soll, wer die Erben meiner Mutter sind und ob ein Testament vorliegt.

| 31.1.2012
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Fragestellung: Ein Ehepaar hat 1996 ein Berliner Testament aufgesetzt mit dem Wortlaut: „Wir, die Eheleute X und Y setzen uns gegenseitig zu Alleinerben (Vollerben) ein." ... Gab es durch das Berliner Testament der Ehegatten eine Bindungspflicht der Mutter, dass die Verfügungen nicht zugunsten einer anderen Person geändert werden dürfen? Gemäß §2271 BGB ist der Widerruf einer wechselbezüglichen Verfügung (§2269 BGB) im Rahmen eines Berliner Testaments nach einem Todesfall durch den Überlebenden nicht mehr möglich.
16.8.2013
von Rechtsanwalt Lars Winkler
meine elternhaben ein berliner testament aufgesetzt. sich also gegenseitig als alleinerben eingesetzt. schlußerben sind nmein bruder und ich. nac1,5 Jahre nach dem tod meines Vaters kam es zum familienstreit.ich suchte einen anwalt auf und ersuchte meiene Mutter um den Pflichtteil.statt des Pflichtteils erhielt ich einen brief von ihrem Anwalt, mit inhalt wie ich über haupt darauf käme was geerbt zu haben. ... Lannge dauerte es bis ich das Testament nochmals gezeigt bekam .ich war sehr erstaunt,nicht nur der inhalt war verändert, auch hatte meine mutter es n überflüssigerweise handschriftlich nochmals !... Meine fragen nun wer bekommt was beim pflichttei des berliner Testaments,ein achtel oder ein sechzehntel,fallen mobiliar und auto in die erbmasse und wie komme ich an den ursprungstet des testaments heran. er exiszteirt nochbei dem notar, der ihn aufsetzte.Meine mutter erhält eine rente von 2600-2700 euro .sie ist schuldenfrei. das haus und vieles mehr längst verkauft oder verschenkt.ich sehe das nun anders, meine mutter ist in meinen augen sehr wohl verpflichtet eien vollständige vermögensaufstellung zu machen und die immobilie durch einen unabhängigen sachverständign schätzen zu lassen .
123·5·6