Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

17 Ergebnisse für „mutter pflichtteilsanspruch verstorben zugewinn“

Filter Erbrecht

| 25.4.2021
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Mein Schwiegervater ist kürzlich verstorben.
6.1.2017
Was darf die Wittwe vom Hausrat behalten? Die Wohnung muss aus Kostengründen geräumt werden. Was geschieht mit den nicht benötigten Möbel?
21.12.2016
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Guten Tag, meine Mutter verstarb 05/2015, mein Vater verstarb 12/2016. ... (Streitigkeiten über die Erziehung meines Sohnes, meine Mutter warf mich raus) Erbe im Todesfall des Ersten 1/3 der überlebende Ehepartner, 2/3 mein Sohn (jetzt 13). ... Jetzt ist mein Vater verstorben.

| 30.10.2015
Meine Mutter ist kürzlich verstorben.
22.5.2014
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Ehefrau ist vorher ca.1964 verstorben. ... Meine Mutter hat nur das Nutz- und Nießrecht im Haus. ... Meine Mutter hat nach 45 Jahren Nichts.

| 31.3.2013
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter verstarb im letzten Jahr und setzte meinen mittlerweile ebenfalls verstorbenen Bruder testamentarisch als Alleinerben (nicht befreiten Vorerben) des Wohnhauses und Besitzes meiner Eltern ein. ... Meinem Vater (83 Jahre alt) wurde im Testament meiner Mutter lediglich ein lebenslanges Wohnrecht in der bisherigen Wohnung eingeräumt, was ins Grundbuch eingetragen werden sollte und auch wurde.
18.3.2013
Mein einzigster Bruder ist bereits verstorben, seine einzigste Tochter wurde von meinen Eltern im Testament nicht berücksichtigt, wurde also unrechtmässigerweise enterbt. ... Die 40.000 EUR bekommt mein Vater, um seine eigenen Geschwister auszuzahlen (Er hat das Haus letztes Jahr selbst erst von seiner Mutter geerbte).

| 14.5.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Mein Vater ist letzte Woche verstorben. ... Er war verheiratet und hat noch 3 Kinder mit seiner Ehefrau(nicht meine Mutter).

| 5.6.2011
Vor ca. 6 Wochen ist nun meine Großmutter verstorben. ... Wird jetzt dieses Guthaben ihr alleine zugerechnet (was dann den Pflichtteilsanspruch meiner Mutter erhöhen würde) oder nur zu 50%? ... Also hat er den größten Teil des Zugewinns erwirtschaftet.
6.7.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Pflichtteilsansprüche der enterbten Kinder werden gegenüber dem Enkel im Fall der verstorbenen Frau als auch im Fall des verstorbenen Vaters anwaltlich in einem Schreiben angemeldet. ... Zu den Pflichtteilsansprüchen: Wenn zuerst Pflichtteilsansprüche aus dem Nachlass des verstorbenen Vaters angemeldet (und auch ausbezahlt werden) was ist dann mit den Ansprüchen gegenüber der vorverstorbenen Mutter? Wenn zuerst Pflichtteilsansprüche aus dem Nachlass der vorverstorbenen Mutter angemeldet (und auch ausbezahlt werden) was ist dann mit den Ansprüchen gegenüber dem verstorbenen Vater?

| 19.5.2010
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
3.Was passiert, wenn Mutter ein Pflegefall wird und das Erbe vor ihrem Tod aufgebraucht wird?

| 14.11.2008
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Nun zu meiner Frage:Wenn Sie stirbt,habe ich dann noch einen Pflichtteilanspruch gegenüber Ihrer Erben.Mit meinem Anspruch meine ich natürlich nur das verbleibende Vermögen meines verstorbenen Vaters.Auf Ihr Vermögen habe ich wahrscheinlich keinen Anspruch.Beide Eheleute haben sich gegenseitig als Alleinerben eingesetzt.Andere Erben wurden nicht bedacht.
3.9.2008
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Guten Tag, folgender Sachverhalt: Die Eheleute A und B haben zwei gemeinsame eheliche Kinder (C und D). A hat aus einer außerehelichen Beziehung ein weiteres Kind E. Mögliche Erbansprüche des E sollen weitestgehend verhindert werden.

| 25.6.2008
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Von meinem Vater wurde mir (mit Einwilligung meiner Mutter) das Einfamilienhaus Anfang der 90er Jahre überschrieben, mit Nießbrauch für meine beiden Eltern.

| 31.7.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Ich habe keine Kinder, aber noch eine Mutter und eine verheiratete Schwester. ... Ehe Ansprüche, vieleicht aus Zugewinn an mich stellen)?
17.11.2005
unser vater ist im märz 2003 verstorben,da mein vater nie ein testament gemacht hat, haben wir jetzt folgendes problem : unsere mutter hat mittlerweile einen neuen mann kennengelernt,mit dem sie im haus wohnt.da meine mutter nach dem tod von unserem vater eine lebensversicherung bekommen hatte und wir nie davon ausgegangen sind,dass unsere mutter das haus verkaufen will. frage: -kann unsere mutter das haus einfach so verkaufen ohne mich und meine schwester darüber zu informieren? ... -kann meine schwester und ich unseren pflichtanteil von unserer mutter einfordern?
1