Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

3.735 Ergebnisse für „möglich erbe“

Filter Erbrecht

| 26.1.2015
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, ein langjähriger Freund von mir leidet unter isolierten Wahnvorstellungen und wird von seiner Mutter eine Einzimmerwohnung in München erben. ... Seine Mutter hat mich gebeten einen Anwalt zu fragen ob es möglich ist ihre Wohnung an ihren einzigen Sohn, nur mit Nutzrecht zu vererben ohne das er das Recht hat sie zu verkaufen. ... Gibt es da eine Möglichkeit oder kann man das nur machen, wenn man nachweißt, dass der Sohn nicht geschäftsfähig ist bzw. eine schwere psychische Erkrankung hat, was bei ihm der Fall ist?
5.8.2014
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Nun haben wir erfahren, dass die Tochter des verstorbenen das Erbe ausschlagen möchte. ... Gilt das Erbe damit schon als angenommen? Welche Möglichkeiten haben wir nun um an die Nebenkostennachzahlungen sowie Mieten zu kommen?
19.2.2008
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Die Erben dürfen diese Grundstücke weder verkaufen, noch belasten noch verschenken."

| 1.9.2009
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Wenn das nicht Möglich ist gibt es eine andere Möglichkeit (per Vertrag) so eine Vereinbarung zu treffen bzw. gibt es allgemein eine bessere Möglichkeit? ... Meine Mutter (und ich auch) vermutet das meine Schwester das Erbe innerhalb kürzester Zeit ohne zu übertreiben verprassen würde. ... Gibt es eine Möglichkeit dies so festzulegen oder hätte meine Schwester das Recht sofort das gesamte ihr zustehende Erbe einzufordern?

| 26.11.2010
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Meine Mutter und meine Tante wurde in einem Testament meiner Oma als Erben eingesetzt. ... Ich habe nun ein erstes Schreiben des Nachlassgerichts erhalten, in welchem ich als Erbe benannt bin und binnen 6 Wochen das Erbe ausschlagen kann. ... Meine Frage ist nun, bin ich tatsächlich Erbe geworden oder bleibt meine Mutter weiterhin Erbin und kann das Erbe gar nicht ausschlagen, da sie das Erbe durch das Testament ihrer Mutter ja schon angenommen hat?

| 5.8.2015
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
In meinem Testament will ich das Anwesen der hiesigen Gemeinde vererben, das übrige Vermögen erben meine Frau und mein Sohn. ... E. auch die verbriefte Nutzungsregelung im Grundbuchamt mit allen Rechten und Pflichten mit erben. ... Ist eine derartige Vererbung möglich, d. h. kann die Gemeinde (Kommune) das Grundstück als Erbe ausschlagen und wäre dann infolgedessen der Staat Fiskalerbe?
9.8.2014
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Des Weiteren ist der Zugriff eines Gläubigers eines einzelnen Miterben durch Pfändung möglich. ... Verpfändung seine Miterbenanteils unterlassen muss, möglich ist? Ergänzend stellt sich die Frage, ob eine auflösende Bedingung, dass die Erbeinsatzung im Falle einer Erbteilspfändung bzw. einer Insolvenzeröffnung über das Vermögen des Erben, entfallen soll, rechtlich möglich ist?

| 29.3.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Ich habe das Erbe angenommen. ... Wenn ja, kann ich dieses "Erbe" nachträglich ausschlagen. Bitte mitAngabe Rechtsgrundlage, wenn möglich.
22.1.2017
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Zuvor wurde kein Erbe beim Erststerbenden verteilt. ... Schätzungen eine Erbsumme von ca. 20.000 Euro für jeden der drei Erben ergeben. Wobei ein Erbe zusätzlich das Vermächtnis erhält.

| 28.2.2012
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Im Testament ist aufgeführt: "Ich setze meinen Sohn als Erben ein. Sollte er vor mir versterben o d e r "aus einem anderen Grund als Erbe wegfallen, erbt mein Neffe." Bedeutet das die mögliche Anwendung des § 1965 BGB, da der Sohn sich seit Jahren nicht gemeldet hat und auch weiter unauffindbar ist?
18.5.2012
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Soweit bekannt existieren keine weiteren Erben. ... Zum Erbe: Das Erbe besteht aus einem Grundstück (ca. 1.500m²) mit Haus und Nebengebäuden. ... - Gibt es die Möglichkeit, dass ich anstelle der Betreuer/Erben tätig werde?
12.12.2016
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Meine Fragen: kann meine Mutter das Erbe trotz der laufenden Verfahren ausschlagen oder muss sie für die Schulden meiner Schwester aufkommen? ... Fällt es dann auf mich zurück und muss dann ich die Schulden übernehmen oder könnte ich das Erbe auch ausschlagen insofern das überhaupt möglich ist.

| 11.12.2012
Zur Erbausschlagung Sicherheitshalber möchte ich das Erbe ausschlagen, damit keine Folgekosten auf mich zu kommen. IDas Amtsgericht möchte von mir einen Totenschein, sonst kann ich nicht das Erbe meiner Großmutter ausschlagen. Das wundert mich denn,iIm Juli verstarb mein Cousin und ich konnte ohne Totenschein das Erbe ausschlagen.
7.12.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Er fragt sich, ob beim Verzicht auf das Erbe sein Erbanspruch auf seine beiden Töchter (E1 und E2) übergeht und wieviel diese erhalten. ... Die zweite Frau will gar nichts vom Erbe haben, sondern formlos alles an die Kinder auszahlen. ... Ändert sich dann der Anspruch der Erben ?
28.4.2016
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Von weiteren Erben ist nichts bekannt. ... Gibt es also sozusagen die Gefahr einer impliziten Annahme des Erbes durch eine Mithilfe bei den Nacharbeiten zu diesem Sterbefall? 2) Ist die Information richtig, dass sie trotz ausgeschlagenem Erbe ein Anrecht auf familiäre bzw. persönliche Erinnerungsobjekte, z.B.
15.5.2013
Der Erblasser ist im Besitz eines alten Hauses und möchte sicher stellen, dass der Erbe das Haus nicht verkaufen kann. ... Welche Kosten entstehen dadurch für den Erblasser oder seinem Erben? ... Bis zum Ableben des Erben?
30.9.2011
Besteht die Möglichkeit, das Erbe direkt an die Freundin abzutreten, indem z.B. seine mündliche Erklärung bezeugt wird? (Wenn ich das Erbe annehme und ihr dann schenke, dürfte eine Doppelbesteuerung anfallen). ... Gibt es die Möglichkeit, sich davor zu schützen, indem ich das Erbe nur unter Vorbehalt annehme o.ä.?
10.12.2011
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Der Sachverhalt: Es gibt mehrere Erben ( Beschluss des Gerichts )! ... Nun sind wir alle erben aber nur ich habe was!
123·25·50·75·100·125·150·175·187