Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

60 Ergebnisse für „kind kosten wohnung todesfall“

Filter Erbrecht

| 3.4.2017
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Guten Tag, Fallbeschreibung: Todesfall Vater, alleinstehend, 2 Kinder. ... Welche Kosten müssen übernommen werden?... Wohnung ist durch den Todesfall komplett Sanierungsbedürftig ( Der Tote lag über 2 Wochen in der Wohnung) Bestattungsinstitut bietet Übernahme aller Vorgänge an, auf der Rechnung werden aber auch die Kosten des Polizeieinsatzes aufgeführt.

| 17.4.2016
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Außer mir gibt es nur noch meine beiden Kinder und deren Kinder die zur Familie meines Vaters gehören. ... Die Wohnung habe ich bereits gekündigt und in ca 2 Monaten muß die Wohnung geräumt sein und der Hausverwaltung übergeben werden. ... Müssen meine Kinder das Erbe erst ablehnen oder müssen sie es überhaupt ablehnen wenn sie es nicht annehmen wollen?
17.8.2015
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe 3 Kinder, denen ich diese Immobilie (und weitere) im Todesfall vererben möchte. ... - Müssen die Kinder den Vertrag heute mit unterzeichnen? ... - ist eine notarielle Beurkundung erforderlich und welche Kosten würden dafür anfallen?
20.3.2013
von Rechtsanwältin Anja Merkel
Seine Tätigkeit endet bei Todesfall meines Vaters. ... Meine Frage: Wer muß für die Beerdigungskosten und die Kosten für die Auflösung der Wohnung aufkommen, wenn beide Kinder das Erbe ausschließen. ... Kommen dann trotzdem Kosten auf uns Kinder zu?
2.11.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Am Todestag (März 2005) hat Kind A zusammen mit Freunden die Wohnung des Verstorbenen ausgeräumt. Beim Ausräumen der Wohnung war Kind B nicht dabei, wurde erst später informiert. Kind A hat in einer Übersicht des verbleibenden Vermögens wurden alle Ausgaben, die in Zusammenhang mit dem Todesfall stehen, geltend gemacht (Aktiva und Passiva) Hier die Frage: Welche der aufgeführten Kosten können von der Erbmasse wirklich abgezogen werden?

| 9.7.2009
Ebenso sanierten sie ihre stark verwitterten Fenster auf eigene Kosten. Einen großen Kachelofen für das Wohnzimmer ließen sie sich ebenfalls auf eigene Kosten setzen. ... Die Kosten für die jährliche Wartung der Gastherme ihrer Wohnung sowie hierbei notwendige Reparaturen, übernahm die Tochter S hierbei ebenfalls selbst.
27.10.2006
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Folgendes Problem: Die leibliche Mutter zweier erwachsener Kinder bewohnt seit ca. 15 Jahren eine Eigentumswohnung gemeinsam mit dem bereits verstorbenen zweiten Ehemann, der nicht der Vater der erwachsenen Kinder ist. ... Die Wohnung wurde gemeinsam angeschafft. ... Wer erbt im Todesfall der Mutter die Eigentumswohnung ?

| 6.5.2009
Wir haben 3 Kinder Wir haben einen notariellen Erbvertrag wo wir uns gegenseitig als Alleinerben einsetzen( Art Berliner Testament) 2 Kinder sind wirtschaftlich gut und sicher gestellt. ... Diesem Kind wollen wir folgendes zukommen lassen. Im Todesfall des Überlebenden (Letztsterbenden): > Unsere Eigentumswohnung zur eigenen Nutzung oder Vermietung.< Bei Ableben dieses Kindes soll die Wohnung den gesetzlichen Erben von uns zufließen.
25.10.2016
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Der Vater hält 50% der Anteile die Kinder jeweils 25%. ... Der Vater konnte aufgrund seines Alters nicht mehr das Haus und den Garten bewirtschaften und ist in eine kleine Wohnung in unmittelbarer Nähe zu dem Einfamilienhaus gezogen - er benötigt keine Pflege im Rahmen einer Pflegeversicherung. ... - Kann der Vater den beiden Enkelkindern (Kinder des Sohnes) Anteile des Einfamilienhauses vererben, mit der Auflage das diese erst nach dem Tod der eigenen Eltern darüber verfügen dürfen.

| 14.12.2014
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Die Eigentumswohnung haben wir an unser einziges Kind vermietet. ... Ausgenommen davon ist die sich in unserem gemeinschaftlichen Eigentum befindliche Wohnung (…..). 2. ... Mit dem ersten Todesfall soll somit die Eigentumswohnung auf unsere Tochter übertragen werden.
19.12.2016
Meine Mutter, meine Schwester und ich haben noch einige Zeit in der Wohnung gewohnt, mein Vater ist ausgezogen. 2009 hat mein Vater dann neu geheiratet. 2012 wurde die Wohnung verkauft und meine Eltern bekamen jeweils 50% des Verkaufswertes. ... Nun zu meiner anderen Frage, zählt das Geld das durch den Wohnungsverkauf entstanden ist auch zum Erbe oder steht von diesem Geld meiner Schwester und mit mehr zu, da er das Eigentum ja schon vor der Ehe mit seiner neuen Frau hatte uns sie es nicht zusammen erwirtschaftet haben?

| 28.2.2018
von Rechtsanwalt Alex Park
Februar ließ er mich in dem Glauben, dass er und seine Kinder kein Interesse haben, das Erbe anzutreten. ... Aus meiner Sicht entsteht bei Nichtvermietung wirtschaftlicher Schaden, daes ja laufende Kosten (Betriebskosten und Kredit) gibt, der keine Einnahmen gegenüberstehen. ... Darf ich zum jetzigen Zeitpunkt, an dem die Erbengemeinschaft noch nicht feststeht, Reparaturarbeiten für beide Wohnungen beauftragen und die zukünftige Erbengemeinschaft mit den anteiligen Kosten belasten?
25.11.2009
Was passiert denn , falls ich bei der Kreisverwaltung eine Verfügung Todes wegen hinterlege , in der mein Sohn im Todesfall Wohnrecht in der Wohnung hat ?
18.10.2017
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Erben des Verstorbenen sind nun die 2 Kinder aus der 1.Ehe zu je 1&#x2F;2. ... Der Wert der Wohnung beträgt 200.000 €. ... Konten und den Anteil an der ½ Wohnung nicht vorhanden.
27.7.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Lebenslanges Wohnrecht + 2. bei Todesfall des Kindes geht die Wohnung an die Mutter zurück. Mutter zieht aufgrund des schlechten Gesundheitszustandes zu dem Kind welches die Wohnung überschrieben bekommen hat. Frage: zu welchen möglichen Bedingungen kann die Wohnung vermietet oder verkauft werden.
5.10.2019
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Wir sind beide in 2.Ehe 20 Jahre verheiratet und haben jeder ein Kind aus der 1. ... Nun erwägt er, die Wohnung zu verkaufen, weil die Rente knapp ist Soll ich zustimmen? ... In seinem Todesfall stände ich am nächsten Tag auf der Strasse.
3.12.2015
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Er hat keine Vermögenswerte hinterlassen, die gemeinsame Wohnung ist normal eingerichtet. ... Ich beabsichtige daher, das Erbe auszuschlagen und auch meine Kinder haben sich dazu entschieden. 1. ... Kann ich von seinem Konto die noch vor dem Todesfall für den Prozess entstandenen Anwaltskosten begleichen?

| 19.4.2007
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Der heutige Wert der Wohnung wird mit ca 70.000,- € geschätzt. Die Ehe ist seit 20 Jahren kinderlois geschieden gewesen, mein Bruder hat getrennt zur Miete gewohnt und nebenbei in die Eigentumswohnung eingezahlt. ... Frage: In welcher Form kann&#x2F; muss solch eine Schenkung ausgesprochen werden, dammit auch in Zukunft keine Ansprüche auf Kostenbeteiligung bei Renovierung, Baumaßnahmen ect. an die Erben gestellt werden?
123