Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

456 Ergebnisse für „erbschaft nachlass kind mutter“

Filter Erbrecht
22.10.2016
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Es geht um die Erbschaft meiner Mutter an ihre 3 Kinder. Meine Mutter hat bei einem Anwalt ein Testament verfasst, in welchem ein "Vermächtnis" festgelegt ist. ... Immobilie A geht an Kind A und Bankkonte B geht an Kind B.

| 9.5.2014
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Im Nachlass meiner Mutter sind 50% Haus und einige Gemeinschaftskonten,sog. oder-Konten Mein Vater wohnt im Haus und hält die anderen 50% des Hauses (Auszug vom Grundbuchamt) und ist Teilhaber der Gemeinschaftskonten als Ehemann. Was erbe ich als Tochter, oder : wie ist der Nachlass meiner Mutter günstig aufzuteilen.
10.10.2006
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Erbberechtigt sind meine Mutter und ich je zur Hälfte. Ich möchte nun meinen Anteil (ca. 30000 EUR) an meine Mutter übertragen, da ich über die Jahre einiges an Schulden bei meinen Eltern angehäuft habe. ... Kann es passieren, daß die ARGE Anspruch (evtl. auch rückwirkend) auf meinen Erbteil erhebt, obwohl ich diesen zur Schuldentilgung an meine Mutter abgebe?
7.5.2013
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Er und meine Mutter besaßen ein Grundstück und ein Haus. ... Da es kein Testament gab, gab es lediglich die Erbschaft nach nachkommen. ... Wie verändert sich nun diese Erbschaft in der Zeit?

| 3.8.2010
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Meine Eltern, Vater (77) und Mutter (72), sind geschieden. ... Ein Überschuss aus dem Nachlass erscheint unwahrscheinlich. •Müssen wir Kinder uns nach Beisetzung und nach Ablehnung der Erbschaft in irgendeiner Form um das Haus unseres Vaters kümmern (z.B.

| 10.3.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Diese ist noch voll mit ihrem Nachlass. Mögliche Erben sind mein Bruder (von meinen Eltern enterbt), seine Tochter (evtl. mit Kind) sowie meine Tochter. ... Meine Fragen nun: Was wird nun mit dem Nachlass meiner Mutter?

| 28.3.2017
von Rechtsanwalt Sascha Hellmich
Hallo, ich möchte gern wissen ob mir als Mutter, nach dem Tod meines Sohnes ein Pflichtteil zusteht. Er hat eine minderjährige Tochter deren Mutter hat das Erbe in Vertretung für das Kind angenommen. ... Muss ich den Nachlass beweisen?
4.4.2009
Ich habe bezüglich der Erbschaft 2 Ratschläge erhalten. 1.) Nachlass-Insolvenz durchführen oder... 2.) ... Dazu ist noch zu sagen, daß ich das einzigste Kind bin, es gibt auch keine Adoptionen etc. ( Meine Mutter hatte mich, meine Frau und unsere Kinder immer als Ihre "Kinder" bezeichnet ) Die Lebensversicherung hat auch schon ausgezahlt.

| 28.1.2013
Sehr geehrte(r) Anwalt/Anwältin, meine Mutter ist im vergangenen November verstorben. ... Als Erbschaft ist evt. ein größerer Geldbetrag zu erwarten. ... Die verbleibenden Schwestern, Ehegatte, Kinder?
27.10.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Sehr geehrter Rechtsexperte, hier der Sachverhalt: mein Vater verstarb im Jahr 2006, meine Mutter ist 1993 vorverstorben. Die Eltern hatten drei Kinder. ... Der Wert dieser Erbschaft beläuft sich auf ca. € 30.000.
30.1.2007
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Kein Testament vorhanden,Vater u.4 leibliche Kinder sind gesetzliche Erben,keine weiteren Erben.Können wir 4 Kinder unseren Erbteil(Bargeld,kein Haus,kein Grundstück)jetzt schon verlangen?... Wir wollen Nachlaß friedlich und ohne Gericht klären,brauchen wir trotzdem einen Erbschein?... Nachlaß ist nicht erbschaftssteuerpflichtig.Dankeschön für die Hilfe im Vorraus!

| 5.2.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Guten Tag, meine Mutter und ihr 2. ... Meine Mutter starb Ende letzten Jahres. ... Nun wurde ich Erbin und habe den Nachlass meiner Mutter ausgeschlagen (meine Schwester auch), da es nur Schulden zu erben gab.

| 17.6.2014
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
hatte von meinem Vater per Testament eine Wohnung geerbt, meine Mutter hatte damals ein Haus und Geld geerbt (bin einziger Erbe). Jetzt sammeln sich die Schleicher (u.a. ein Enkel) um meine Mutter und versuchen, sie zur änderung des bisherigen Testaments (ich Alleinerbe) zu bringen .
23.1.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, am 06.05 verstarb meine Mutter, die uns 3 Geschwistern zu gleichen Teilen im Testament bedacht hat. Der Wunsch beider Eltern war, das Haus im Familienbesitz zu halten, möglicherweise sollte mein Bruder mit seinen 3 Kindern dort einziehen. ... Die laufenden Kosten, die nicht vom Konto meiner Mutter bestritten werden können, be- laufen sich auf vermutlich 6.000.-€, die jetzt durch einen Zwischenfinanzierungskredit aufgebracht werden sollen.
22.12.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Schlußerben sind die beiden Kinder von Horst aus dessen erster Ehe, nämlich Ludwig und Dorothee, sowie die beiden Kinder aus Hella’s erster Ehe, nämlich Joachim und Ursula. ... Von seinen leiblichen Kindern, die nach der Scheidung eher der Mutter nachhingen, erwartet er wenig. ... 7.Wie sollen sich Hellas Kinder verhalten?

| 13.8.2017
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Die Mutter hat zwar lt. ... Testament an Bruder H. zu vererbende, vorher verkaufte, aber „zurückbezahlte" Haus der Mutter noch eine Rolle bei der Erbschaft oder ist diese Sache rein juristisch verjährt (3-Jahres-Frist)? ... c)Falls das vorher verkaufte Haus jetzt keine Rolle mehr bei der Erbschaft spielt: Ist es rechtens, dass nunmehr die 2 noch vorhandenen Häuser geschätzt werden und unter den Kindern wertmäßig gleich verteilt werden (Berücksichtigung eines Abschlages, weil die Schwester nur Vorerbe ist)?

| 26.5.2014
Nach dem Tode meines Vaters im Februar möchte meine Mutter Ihren Anteil (gesetzliche Erbfolge) der Erbschaft zu Gunsten Ihrer Kinder ausschlagen. ... In den Kommentaren wird der Standpunkt vertreten, dass es ausreichend ist, wenn meine Mutter sich lediglich am Todestag meines Vaters im Ausland aufgehalten hat und dort die Todesnachricht erhalten hat. ... Muß man den Auslandsaufenthalt dér Mutter beweisen und wodurch?
1
23·5·10·15·20·23