Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

20 Ergebnisse für „erbe schwester geld stiefmutter“

Filter Erbrecht

| 18.11.2005
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Seit 15.01.05 ist die Scheidung rechtskräftig und am 01.03.05 ist mein Vater verstorben.Da er kein Testament mehr aufsetzen konnte, sind wir 3 Schwestern die Erben und laut § 1586b BGB unserer Stiefmutter Unterhaltspflichtig mit einer monatlichen Zahlung bis ihr Pflichtteil (Summe ist bekannt) aufgebraucht ist.Nun habe ich aber gelesen das ihr nur dann Unterhaltszahlung zusteht wenn sie bedürftig ist. ... (sie hat knapp 1.200 € Rente und das Geld vom Hausverkauf) Wo liegt das Existensminimum? Sind wir 3 Schwestern verpflichtet Ihren Anteil zinsbringend auf ein Konto zu deponieren-zu ihren Gunsten?

| 14.11.2013
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Diese Ehe blieb kinderlos und meine Schwester und ich haben ein gutes Verhältnis zu unserer Stiefmutter. ... Es regelt darüber hinaus, dass meine Schwester und ich jeweils die Hälfte des verbleibenden Vermögens (derzeit Aktien und Geld) erben, wenn der überlebende Ehepartner verstirbt. ... Als mein Vater starb, haben deshalb meine Schwester und ich im Sinne des keinen Anspruch auf den gesetzlichen Pflichtteil erhoben, sondern das gesamte Erbe erhielt unsere Stiefmutter.

| 18.10.2006
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Wieviel Geld sie in den Jahren, in denen mein Vater schwer krank war, für sich beiseite gelegt hat kann ich nicht sagen. ... Ist es sinnvoll das Geld zu nehmen oder darauf hoffen, dass es irgendwann mal etwas zu erben gibt? Muß sie das Erbe für uns verwalten?

| 15.2.2006
von Rechtsanwältin Melanie Meier
Bei einem Erbfall gibt es 3 Erben (Bruder und Schwester = Erbe A, sowie Stiefschwester = Erbe B). ... Der Erblasser überließ Erbe B in den letzten 10 Jahren etwa 10.000 Euro, indem er das Geld in Stückelungen von ca. 250 - 300 Euro alle 14 Tage von seinem Girokonto bar abhob und Erbe B per Post schickte. ... 3.Darf Erbe A fordern, daß die Schulden von Erbe B an die Stiefmutter direkt von dessen Erbteil auf das Konto der Stiefmutter überwiesen werden?
18.3.2018
Meine Stiefmutter hatte eine hohe Geldsumme vom Konto abgehoben(Geld gehörte meinem Vater und meinem Opa) und diese ihrer Schwester zur "Verwahrung" gegeben. ... Leider ist meine Stiefmutter in der Nacht zuvor gestorben und so sieht sich die Schwester nicht mehr in der Pflicht dieses Geld heraus zu geben. ... Ich kann noch nicht auf die Konten schauen wann das Geld abgehoben wurde, aber meine Stiefmutter hat es mehreren Leuten erzählt das diese Übergabe statt finden sollte.

| 25.2.2010
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Außer mir ist noch meine Schwester erbberechtigt. ... Sicher ist auch, dass mein Vater zu Lebzeiten alles auf meine Stiefmutter umgeschrieben hat, damit seine Kinder nicht erben. ... Habe ich irgendeine Möglichkeit zu erben?
15.6.2008
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Höflich bat ich die Stiefmutter um persönliche Gegenstände und um eine Auflistung des Erbes. ... Der Bruder der Stiefmutter, weiß den Betrag nicht, wohnt aber daneben und weiß dass die Stiefmutter nicht selbst das Geld wo anders geerbt haben kann und es nur von meinem Vater kommen konnte. ... Ich habe nur wenig Geld für Anwälte.
5.10.2010
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Er hat ein Testament hinterlassen und meine Schwester sowie mich als Erben eingesetzt. ... Was passiert mit dem kostenlosen Wohnrecht unserer Stiefmutter? ... Die Alternative für uns wäre so lange zu warten bis unsere Stiefmutter nicht mehr lebt und wir uns dann mit ihrem Erben (unser Stiefbruder) einigen können.
8.3.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, bitte entschuldigen Sie, dass ich nicht so viel Geld einsetzen kann, ich bin derzeit arbeitslos. ... Meine Schwester und ich sind aus 1. ... Meine Stiefmutter hat nun über einen Anwalt/Notar angekündigt, meiner Schwester und mir den Pflichtteil von meinem Vater auszahlen zu wollen. 1.
23.4.2006
Andere Erben gibt es nicht. ... Da mein Vater ein Prof.Dr.Dr. war, habe ich daraufhin das Testament angefechtet mit der Begruendung der Testierunfaehigkeit meines Vaters zum Zeitpunkt der Testamentsverfassung.Mein Vater litt in seinen letzten Lebensjahren an einer schweren nervlichen Krankheit und ich gehe davon aus,dass meine Stiefmutter das Testament entweder selbst geschrieben hat oder sie hat es meinen Vater schreiben lassen waehrend er schon krank war. ... Saemtlicher Kontakt mit dem Gericht under Anwaeltin meiner Stiefmutter findet schriftlich statt.
28.3.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Erbe des Letztlebenden von ihnen sollten wir (meine beiden Schwestern und ich) die Kinder unseres Vaters sein. Meine Stiefmutter 92 Jahre hat keine Kinder. ... Ich ging leer aus, jedoch nicht meine Schwestern.
16.4.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Sehr geehrter Herr Anwalt, vor drei Monaten ist meine Stiefoma verstorben, also die Stiefmutter meiner (bereits verstorbenen) Mutter. Meine Mutter hatte nach dem Tod ihres leiblichen Vaters zunächst auf das testamentarisch festgelegte (Vor)Erbe verzichtet und wäre somit nun erbberechtigt. Es gibt kein Testament meiner Stiefoma und als Erben gibt es nur noch meine Tante (50%), meine Schwester (25%) und mich (25%).

| 6.9.2009
Dann erben meine Schwester und ich.So wollen wir es auch.Stirbt die Ehefrau,die noch eine Schwester hat,wer erbt dann.Wie im Testament vorgegeben, wer hat noch Ansprüche.
22.9.2008
Meine Schwester hat eine Generalvollmacht über den Tod hinaus. ... Sollten die leiblichen Kinder nicht erben, besteht noch Anspruch auf einen Pflichtteil vom Vater? ... Steht ein Erbe vor der Generalvollmacht?
20.4.2008
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Meine Schwester und ich waren seine einzigen Kinder und stammen aus seiner ersten Ehe. ... Muss mir meine Stiefmutter die Liste über das Vermögen meines Vaters offenlegen, wenn ich dieses anfrage? ... Habe ich, wenn ich im Testament verbleibe und meine Stiefmutter verstirbt, vollen Zugriff auf alle Kontenbewegungen, so dass ich Schenkungen von Vermögen an ihre Tochter feststellen kann und ggf. auf das Erbe meiner Stiefschwester anrechnen lassen kann?

| 27.7.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Ich gehe davon aus dass mein Vater viel Geld in dieses Haus gesteckt hat. ... Die Schwester meines Vaters, also meine Tante, besitzt das Vorkaufsrecht für die Firma. Im Maj habe ich durch ein Schreiben vom Amtgericht erfahren dass ich von dem Erbe ausgeschlossen bin.

| 2.9.2010
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Meine Stiefmutter hat vor über dreißig Jahren mein Elternhaus lt. testamentarischer Verfügung als Vorerbin bekommen. ... Können meine Geschwister und ich das Erbe nicht vorzeitig antreten? Sprich die Immobilie verkaufen und das Geld aufteilen?

| 18.11.2008
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Ich weiß von einem Haus in Deutschland und einem Haus in Belgien, die beide meiner Stiefmutter gehören. 1.) ... Meine Schwester möchte ihren Pflichtteil einfordern, ich möchte wahrscheinlich darauf verzichten.
1