Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

207 Ergebnisse für „erbe erbschaft erbfolge ausschlagen“

Filter Erbrecht
12.12.2016
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Meine Fragen: kann meine Mutter das Erbe trotz der laufenden Verfahren ausschlagen oder muss sie für die Schulden meiner Schwester aufkommen? ... Fällt es dann auf mich zurück und muss dann ich die Schulden übernehmen oder könnte ich das Erbe auch ausschlagen insofern das überhaupt möglich ist.
15.2.2012
Durch Testament bin ich Erbe meines Vater. ... Wer ist dann Erbe? ... Oder würde ich für meine ganze Linie ausschlagen?
21.11.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, folgende Situation stellt sich bei einer anstehenden Erbschaft dar. ... Tochter B will das Erbe ausschlagen und hatte auch keinerlei Kontakt mehr zum Vater, hat aber zwei weitere Töchter (also Enkel des Verstorbenen), die als potentielle Erben in Frage kommen würden bei Ausschlagen des Erbes. ... - Wenn das Testament nicht rechtswirksam ist, wie wird die weitere Erbfolge sein?
6.10.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich möchte mein Erbe ausschlagen und hätte gern gewusst, wie das mit der Erbfolge aussieht. ... Ich weiß, es wird jetzt alles in zwei Teile geteilt, aber bekommt meine Schwester alles, wenn ich das Erbe ablehne?

| 14.2.2011
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, welche weitere Erbfolge tritt ein, wenn in einer Familie der Ehegatte verstirbt, die Ehefrau noch lebt, aber alle (schon erwachsenen) Kinder das Erbe ausschlagen. ... Erbt dann die Ehefrau alles oder werden die Enkel zu Erben?
26.12.2015
hallo, mein onkel ( der bruder von meinen verstorbenen vater ) ist am 12.11 2015 verstorben. nun habe ich erfahren das der sohn von meinen onkel das erbe ausgeschlagen hat auch der bruder von meinen onke hat das erbe ausgeschlagen. nun wurde mir erklärt das meine mutter ( die demenzkrank ist und im heim lebt ) sowie meine schwester und ich die erben sind. wir haben keinen kontakt zu unserer Familie. nun die frage in welchen Zeitraum mussen wir jetzt das erbe ausschlagen und ab wann beginnt der Zeitraum. gruss t.s.
10.12.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Meine Fragen: Wenn die erbberechtigten das Erbe ausschlagen, wer trägt die Kosten für die Räumung und Instandsetzung der Wohnung sowie die noch zu zahlende Miete für die nächsten 3 Monate (Kündigungsfrist)? ... Ist es möglich die Wohnung zu besichtigen ohne dass das Erbe angetreten wird um sich erstmal einen Überblick über den Zustand zu verschaffen?
9.7.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Christian Lenz
Ein Geschwisternteil bekommt Hartz 4 und möchte gerne ausschlagen, weil die Kosten für die Sanierung höchstwahrscheinlich mehr sind als das Erbe an sich. Die Erbfolge besagt, dass dann die Enkelkinder nachrücken. ... Oder geht bei Ausschlagen das Erbe, dann eh an die zwei anderen Geschwister über?

| 4.4.2009
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Was passiert mit dem Wohnrecht von Person B, wenn Person A das Erbe ausschlägt? Kann Person B dort wohnen bleiben oder ist diese Vereinbarung durch das Ausschlagen des Erbes auch hinfällig? ... Wer trägt die Schulden und wer ist schlussendlich für das Haus verantwortlich, wenn das Erbe ausgeschlagen wird?

| 4.8.2015
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Hierbei habe ich heute morgen festgestellt, dass es für das Ausschlagen des Erbes eine Frist von 6 Wochen gibt. ... b) Könnte unsere Mutter das Erbe überhaupt ausschlagen, obwohl das Erbe aus Vermögen besteht und nicht aus Schulden? ... d) Da ja erst im Laufe von ca. 4 Tagen nach dem Todesfall klar wurde, dass scheinbar kein Testament erstellt wurde: ab welchem Datum beginnt die Frist für das Ausschlagen des Erbes zu laufen?

| 2.10.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Hallo, ich werde demnächst eine ´Erbschaft (Immobilien) machen. ... Wie verhindere ich eine Auskehrung des Erbes an den Insol.Verwalter? ... Wir haben 4 minderjährige Kinder, Ist es möglich, daß diese die Erbschaft antreten und was ist dabei zu machen?

| 25.9.2014
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Der Erbfall ist nun eingetreten, die Ehefrau hat das Erbe wegen unklarer Schuldenverhältnisse ausgeschlagen. 2 Fragen dazu: 1. Ändert sich durch das Ausschlagen der Ehefrau etwas an dem Erbstatus der Kinder des Verstorbenen (die ja im Testament nicht als Erben benannt sind)? ... Wenn alle benannten Erben, also die Verwandte der Ehefrau und deren Nachkommen, das Erbe ebenfalls ausschlagen, kommen dann die Kinder des Verstorbenen wieder ins Spiel?
8.3.2011
Im Wissen um ihre Schulden und um zu vermeiden das vielleicht noch mehr Schulden irgendwo lagern, von dem wir nichts wissen, haben mein Bruder, meine Oma und Ich die Erbschaft abgeschlagen. ... Als wir das Erbe abgeschlagen haben hat uns niemand informiert das möglicherweise noch weitere Verwandtschaft belangt werden könnte und unserer Abschlag war auch in den festgesetzten 6 Wochen.

| 11.12.2012
Zur Erbausschlagung Sicherheitshalber möchte ich das Erbe ausschlagen, damit keine Folgekosten auf mich zu kommen. IDas Amtsgericht möchte von mir einen Totenschein, sonst kann ich nicht das Erbe meiner Großmutter ausschlagen. Das wundert mich denn,iIm Juli verstarb mein Cousin und ich konnte ohne Totenschein das Erbe ausschlagen.

| 3.11.2014
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Gibt es die Möglichkeit, das Testament auszuschlagen, so dass die "normale" Erbfolge eintritt und einfach alles gedrittelt wird? ... Hinweis: die 3 Söhne und die Mutter verstehen sich alle sehr gut und es gibt auch keinen Streit (Gott bewahre) um das Erbe.
15.11.2006
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Wenn ich jetzt das Erbe ausschlage ,ich bin kinderlos ,fällt dann mein Anteil meinem Bruder zu ,oder wie geht es weiter ?
18.6.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Mangels Testament tritt die gesetzliche Erbfolge ein; d.h. mein Vater erbt 50% (Zugewinngemeinschaft) und wir Kinder zu gl. ... Meine Schwester möchte lediglich EUR 10,000 vom Erbe annehmen. ... Bitte beraten Sie hinsichtlich einer Schenkung des Erbes an meinen Vater oder einer Erbausschlagung und der damit verbundenen Formalitäten.
9.10.2006
Also werden wir wohl das Erbe ausschlagen!... 3.Wen müssen wir in Kenntnis setzen, das wir das Erbe ausschlagen? ... Mein Vater hat keine lebenden Geschwister mehr sind die Ehefrauen und Kinder die nächsten in der Erbfolge?
123·5·10·11