Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

325 Ergebnisse für „erbausschlagung erbe“

Filter Erbrecht

| 22.5.2013
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Gesetzliche Erben sind die Ehefrau (Zugewinngemeinschaft: 50%) und zwei Söhne (je 25%). ... Könnte er als Erziehungsberechtiger das Erbe auch für seine minderjährigen Söhne ausschlagen? ... Wie würde die Erbmasse im Falle einer erfolgreichen Erbausschlagung vererbt?
13.2.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, mein Bruder und ich haben das Erbe ausgeschlagen, sind aber mit einer Vorsorgevollmacht sowie einer Bankvollmacht über den Tod hinaus Bevollmächtigte unserer verstorbenen Mutter. Wir haben als Bevollmächtigte die Mietwohnung gekündigt, diese Kündigung wurde inzwischen vom Vermieter angenommen, der telefonisch vorab zusätzlich darüber infomiert wurde, dass wir das Erbe ausgeschlagen haben. ... Oder laufen wir dadurch in die Gefahr, dass später jemand unsere Erbausschlagung in Zweifel zieht, weil wir uns weiter um die "Abwicklung" der Angelegenheiten unserer Mutter gekümmert haben?

| 6.4.2009
Es gibt 2 Neffen und mich (Nichte) - also Erben 2. ... Können nach der Erbausschlagung Forderungen wie Miete, Telefon, Strom etc. an uns gestellt werden oder wer trägt diese dann? ... Müssen wir die Erbausschlagung auch für unsere Kinder (volljährig bzw. minderjährig) beantragen?
18.6.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Meine Schwester möchte lediglich EUR 10,000 vom Erbe annehmen. ... Bitte beraten Sie hinsichtlich einer Schenkung des Erbes an meinen Vater oder einer Erbausschlagung und der damit verbundenen Formalitäten.

| 11.12.2012
Zur Erbausschlagung Sicherheitshalber möchte ich das Erbe ausschlagen, damit keine Folgekosten auf mich zu kommen. IDas Amtsgericht möchte von mir einen Totenschein, sonst kann ich nicht das Erbe meiner Großmutter ausschlagen. Das wundert mich denn,iIm Juli verstarb mein Cousin und ich konnte ohne Totenschein das Erbe ausschlagen.

| 6.10.2009
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich musste eine Erbausschlagung machen, da es Schulden gibt und seinerseits keine Vorsorge für den Sterbefall bestand.

| 15.2.2017
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Aus diesem Grund beabsichtigen wir – meine Kinder und ich sowie die Stieftochter – das Erbe auszuschlagen, um nicht die Schulden meines Mannes zu erben. ... Meine Fragen konkret: 1.Gibt es eine Möglichkeit, zwischen materiellem/finanziellem Erbe und künstlerischem bzw. geistigem Erbe zu trennen, also nur das eine zu erben, das andere aber auszuschlagen? ... Würde im Fall der Erbausschlagung aller Angehörigen ein Nachlassverwalter eingesetzt werden, trotz dessen mein Mann kein Vermögen hatte?
16.6.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Aufgrund überschuldeter Erbmasse haben zwei Miterben das Erbe ausgeschlagen. Ich habe daraufhin - als alleiniger Erbe - das Insolvenzverfahren eingeleitet. Jetzt - nach zwei Jahren -stellt sich heraus, dass die Erbausschlagung einer Person nichtig ist, weil sie zuvor bereits Erbvermögen an sich genommen hat.
25.10.2018
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Dessen Kinder haben das Erbe ausgeschlagen, da er überschuldet war. ... Kann ich als Erbe meines Vaters, das Erbe meines Bruders für meinen verstorbenen Vater ausschlagen wenn die Berufung dessen zum Erbe erfolgt. Erbe ich dessen Möglichkeit der Erbausschlagung?

| 11.12.2015
von Rechtsanwalt Michael Böhler
B und die Kinder schlagen das Erbe aus, weil außer dem Anwesen ohnehin nichts mehr da ist und die Erben das dingliche Recht über das Anwesen geniesen. Wer nach der Erbausschlagung als nächster Erbe ansteht, soll dahin gestellt bleiben. Hat im Falle einer Erbausschlagung von B und den Kindern der nächste Erbe, ggf. der Fiskus, das Anwesen wie beurkundet übernehmen, d. h. der Rechtsnachfolger bekommt das Anwesen mit all den Belastungen, wenn er das Erbe annimmt.
12.12.2016
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Meine Fragen: kann meine Mutter das Erbe trotz der laufenden Verfahren ausschlagen oder muss sie für die Schulden meiner Schwester aufkommen? ... Fällt es dann auf mich zurück und muss dann ich die Schulden übernehmen oder könnte ich das Erbe auch ausschlagen insofern das überhaupt möglich ist.
19.3.2009
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Da mein Vater verschuldet war und vor ca. 5 Jahren Insolvenz anmelden musste, möchten meine Mutter und ich das Erbe ausschlagen. ... Nun meine Fragen: Ist es für meine Mutter bei der Erbausschlagung ein juristisches Problem, dass mein Vater zuletzt bei ihr gelebt hat? ... Hat meine Mutter trotz Erbausschlagung Anspruch auf Witwenrente?

| 1.1.2009
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Vor 4 Tagen ist meine Mutter verstorben und ich bin der einzige Erbe. ... Der Anwalt meinte ich wäre trotz Erbausschlagung aufgrund der Fürsorgepflicht gegenüber meiner Mutter verpflichtet die Kosten der Haushaltsauflösung aufzukommen. ... Deshalb hier noch einmal meine Fragen : 1) Muß ich trotz Erbausschlagung für die Haushaltsauflösung sorgen, bzw. für deren Kosten aufkommen ?

| 11.1.2011
Da ich nicht in die Nachlassverbindlichkeiten meiner Mutter eintreten möchte, beabsichte ich, eine Erbausschlagung vorzunehmen. ... Habe ich das Erbe angenommen, wenn ich mir das Geld dieser Versicherung auszahlen lasse? Oder muss ich das Geld dann dem Erben (wahrscheinlich dem Staat) geben??

| 10.3.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Erben hat sich bis heute keiner gemeldet. Ein schriftliche Anfrage meinerseits beim Amtsgericht wurde mit folgendem Text beantwortet: "... das nach Ihrer Erbausschlagung das Nachlassverfahren hier abgeschlossen ist, und das Nachlassgericht nichts weiter zu veranlassen hat." ... Wie erfahre ich wer Erbe ist?
12.9.2008
Ich musste desweiteren erfahren das aufeinmal ein negatives Erbe i.H.v. ca. 500.000 Euro auftauchte. ... Ich habe das Erbe fristgerecht beim Amtsgericht ausgeschlagen und einen Antrag auf Uebernahme der ungedeckten Bestattungskosten beim Landkreis / Sozialamt gestellt. ... Jetzt stellt sich nur die Frage, ob ich dadurch, das Sie nun den Nachlass fuer die Bestattungskosten nehmen, meine Erbausschlagung hinfaellig wird.

| 16.3.2012
Da der Nachlass vermutlich überschuldet ist, überlegen wir nun, das Erbe auszuschlagen. ... Nun zu meinen Fragen: Wenn meine Schwester, ihre Tochter (minderjährig) und ich das Erbe ausschlagen, gibt es dann weitere Erben?

| 24.7.2018
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Es gibt keine weiteren Erben. ... Nach Rücksprache mit meinem Anwalt haben wir auf das Sterbegeld wegen der Erbausschlagung verzichtet.
123·5·10·15·17