Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

298 Ergebnisse für „auskunft geld anwalt“

Filter Erbrecht

| 9.10.2013
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Mein früherer Steuerberater hat 1998, 2003 und 2004 Geld von mir in einer Ltd. angelegt. ... Geldanlage gibt er mir keine Auskunft. ... Frage: Welchen Anwalt würden Sie mir ggf. in Ostholstein/Kiel/Lübeck empfehlen?

| 23.1.2010
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Anwälte, als Hilfe vorab diesen Link.: http://www.frag-einen-anwalt.de/Notar-extra-Kosten--__f85820.html Nun die neue Frage.: Neben Häuser besteht offenbar noch ein Nachlasskonto. ... Mit dem anderen Erben verstehe ich mich nicht sonderlich, da auf dem Konto der verstorbenen Großmutter aber einiges an Geld drauf ist, will ich gerne meinen Anteil dort runterholen und auf mein Konto bzw. dem Gemeinschaftskonto alles transferieren. Kann ich nun mit dem Erbschein zum einen Auskunft der diversen mir aber unbekannten Konten der Toten verlangen und wie mache ich das und wie kann ich mit dem Erbschein zum einen Auskunft bekommen und das Geld also meinen Anteil runterholen du auf meine Konto überweisen ?
2.6.2010
Am Todestag war das Geld nicht mehr da. ... Darufhin haben die Erben mitgeteilt, sie wüßten von nichts, hätten nichts erhalten und haben einen Anwalt eingeschaltet. Habe ich irgendeine Möglichkeit, eine Auskunft der Bank zu bekommen, wann das Sparbuch aufgelöst wurde bzw. an wen das Geld vor dem Tod meines Vaters überwiesen wurde?
11.5.2007
Meine Mutter hat meinem Bruder und mir gegenüber immer wieder betont, dass sie für uns Geld zurückgelegt hat. ... Meine Frage: Wie schätzen Sie die Erfolgsaussichten ein, das uns zustehende Geld mit Hilfe eines Anwalts zurückzubekommen ? Der Lebensgefährte ist italienischer Staatsbürger und hat das Geld sicher dort auf Konten gesichert.

| 6.1.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Anwälte, aufgrund fehlendes Testament bin ich aufgrund der Erbfolge nun Eigentümer von mehrere Objekten geworden, wo wir gemeinsame Eigetümer sind, ein Gem.... Zweite Frage.: Ich habe meiner Tante nun in einer anderen Erbsache eine Frist gesetzt, dass sie Auskunft geben soll, weil sie da bis zum Todes des Erblassers die Verwaltung inne hatte... ... Was aber, wenn kein Geld da ist, kann ich die Bank überzeugen, hier tätig zu werden, weil ja Sicherheiten da sind ?
18.7.2008
von Rechtsanwalt Thomas Domsz
Vor 9 Jahren erhielt ich von meinen Eltern einen größeren Geldbetrag als Zuschuss zum Bau eines Hauses. ... Kann z.B. ein gegnerischer Anwalt beim Finanzamt eine Auskunft über zurückliegende Schenkungen einholen?

| 22.3.2012
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Hintergrund: Mein Schwager möchte natürlich das Haus und sein Geld an seine eigenen Verwandten weitergeben.
15.1.2014
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Der Lebenspartner gibt nun jedoch an, dass unsere Mutter über keinerlei Geldmittel verfügt habe und er auch in den letzten Jahren nichts geschenkt bekommen habe. ... Durch unseren Anwalt wurde dieser aufgefordert eine entsprechende Vermögensauflistung zu machen, was dieser jedoch seit Monaten ignoriert. ... Wir haben uns in der Sache einen Anwalt genommen, welcher für ca. neun Schreiben an die Gegenseite bisher schon 3000 Euro in Rechnung gestellt hat.
8.1.2009
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Der ältere Sohn begehrte daraufhin Auskunft von der Mutter über das vorhandene Vermögen. ... Der Anwalt des älteren Sohnes sagt nun er muss Zeugen und Nachweise für die Schenkungen erbringen. Das hat er getan, doch der Anwalt wird nicht richtig aktiv.
22.7.2007
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
(der rest ist sperrmüllreif)bereits entwendet haben.mein vater meint das seine geschwister in dem haus und grundstück nichts mehr verloren hätten und hat das türschloss gewechselt .der gegnerrische anwalt droht nun mit schlosser und zwansversteigerung.er meint das seine mandanten(geschwister)sehr wohl noch haus und grundstück betreten dürfen.da mein vater nach absprache mit seinem anwalt nicht auf die drohung des gegnerischen anwaltes reagierte(die untere wohnung zu inspizieren).bedroht er meinen vater wehement und verdreht sämtliche fakten.... ich danke recht herzlich.noch ne kleine frage am rande.der gegnerische anwalt ist für seine brutale vorgehensweise und tatsachenverdrehung bekannt.kann dieser von dem fall gesetzlich enthoben werden?
4.10.2011
Sehr geehrte Anwälte, Mangels eines Testaments bin ich mit meiner Tante durch das vorversterbens meines Vaters in eine Erbengemeinschaft eingetreten, geerbt wurden Immobilien und ein Nachlasskonto sowie noch ein Haus aus einer Bruchteilsgemeinschaft wo die Erbelasserin noch bis zu ihrem Tode die Nutzbiessung hatte. ... Es ist so, dass auf dem Nachlasskonto ein ziemlich hoher Betrag drauf ist, muss ich da aufpassen, dass der Miterbe diesen nicht gleich mitsamt fer Immobiie für nen Appel und nen Ei ersteigert oder fällt das Geld nicht unter so einer Versteigerung und nach Auflösung der Erbengemeinschaft durch die Versteigerung wird das GEld auf den Konten auf die Erben aufgeteilt ?
1.4.2009
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sie beauftragt einen Anwalt. ... Der RA der Ehefrau sagt daraufhin die Auskunft zu. ... Seiner Meinung nach sollen wir sofort Klage einreichen (auf Auskunft).
14.12.2006
bekäme ich eine auskunft?oder müsste ich es offiziell durch einen anwalt machen?würde dieser dann auskunft bekommen?
26.10.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Und überhaupt haben wir um allgemeine Auskunft der Lebensgefährtin gebeten. ... Schulden Auskunft zu erhalten. Ohne Erbschein haben wir dennoch Auskünfte erhalten.
22.12.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Bisher war es doch bei Pflichtteil so, dass man Geld erhaten hat und die Erben, so sie keines hatten, die Häuser verkaufen mussten, um jemanden auszuzahlen. ... Meine Grißmutter und deren Sippshaft macht auf mich gelinde gesagt einen zwielichtigen Eindruck, was wenn das ganze Geld weg ist, ich nix bekomme, da das Geld im Ausland ist oder sonst wo oder meine Oma es an fremde Leute verschenkt etc und ich dann auf die riesigen Anwaltskosten sitzen bleibe ? Jeder Anwalt will sicher einen Vorschuss haben, aufgrund Schätzungen, wieviel Vermögen da ist, wenn dann nix da ist, muss ich den Anwalt zahlen, dass Erbe wäre aber weg !
10.12.2005
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
kann ich mich später an den miterben halten, wenn nach dem tod des erblassers geld verschwunden ist?

| 5.10.2017
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Hallo liebe Anwälte, Meine Oma hat mich darum gebeten in Sachen Erbe etwas für Sie in Erfahrung zu bringe. ... Da Sie in Geldnöten war hat Sie eingewilligt.

| 18.9.2008
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Da nicht klar ist, wieviel meine Oma hinterlässt, es ist aber sicher sehr sehr sehr viel, könnte so gesehen, die Kosten des Anwaltes leicht über 500.000 steigen, was natürlich nicht geht, da ich selber kaum Geld habe und der Ausgang ungewiss ist. ... Erbe ausschlagen oder mit Anwalt ein Honorar vereinbaren ? ... Ich gehe daovn aus, wenn wirklich nichts zu holen ist, kann der Anwalr auch kein Geld verlangen , was würden sie mir hie raten und so wenig Leergeld wie möglich zu zahlen ?
123·5·10·15