Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

113 Ergebnisse für „anteil pflichtanteil“

Filter Erbrecht

| 16.4.2021
| 52,00 €
von Rechtsanwältin Yvonne Müller
Geldvermögen würde nicht reichen um den Pflichtanteil zu bedienen. Für uns wäre es eine gute Lösung wenn ich zur Befriedigung des Pflichtteils einen Anteil an der Immobilie überschrieben bekommen würde.

| 25.3.2008
und wie komme ich an meinen Gesetzlichen Pflichtanteil?
10.11.2014
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Oder kann ein Pflichtanteil beansprucht werden? • Pflichtanteil: Bemisst sich dieser auf den Erlös von Haus / Grund samt Inventar oder wird der Ausgleichsbetrag (153.000.- € / 200.000.- €) vorher abgezogen?
20.10.2007
Testament zu ca. gleichen Anteilen sein Vermögen (überwiegend Bargeld) erhalten sollen, zählen seine beiden Söhne und mein Vater, der jedoch nicht der Sohn meines Opas ist. ... Meine Fragen beziehen sich auf den Pflichtanteil, auf den mein Bruder und ich als gesetzliche Erben Anspruch haben. 1. ... Wenn ja, wie fließen sie rechnerisch in den Pflichtanteil ein?

| 4.8.2016
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Daraus ergibt sich folgendes: „Zum Erben des Längstlebenden von uns bestimmen wird bereits heute – ohne Anordnung einer Vor- und Nacherbschaft unsenen Sohn (meinen Bruder) – ersatzweise für diesen dessen eheliche Abkömmlinge nach Stämmen zu unter sich gleichen Anteilen. Zu Ersatzerben in zweiter Linie bestimmen wir unseren weiteren Sohn (ICH) - ersatzweise für diesen dessen eheliche Abkömmlinge nach Stämmen zu unter sich gleichen Anteilen." ... Mein Bruder hat mir vor einigen Tagen einen Betrag x geboten, damit ich auf meinen Pflichtanteil verzichte.
29.9.2015
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Mir und meiner Schwester (die beiden einzigen Kinder) hat sie hierbei einen kleinen Anteil zugedacht, sowie noch weitere kleinere kleine Zuteilungen an nicht verwandte Personen vorgenommen. ... Wir möchten gerne unseren Pflichtanteil von jeweils 12,5% an dem Testament beanspruchen und daraus ergibt sich unsere Frage zu zwei uns vorliegenden Kalkulationen Rechnung 1: Erbvermögen - Verbindlichkeiten (z.B. Beerdigungskosten, Schulden) - Vermächtnis an mich - Vermächtnis an meine Schwester = Summe * 12,5% + Vermächtnis Rechnung 2: Erbvermögen - Verbindlichkeiten = Summe * 12,5% + Vermächtnis Darüber hinaus würde uns interessieren, von welchem Geld unser und der Anwalt der Gegenseite bezahlt wird und ob diese Kosten vor oder nach Ermittlung des Pflichtanteils abgezogen werden dürfen.
24.5.2015
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Damals wurde ich nicht darüber informiert, dass ich einen Anspruch auf einen Pflichtanteil habe, auch wenn ich damals auch keine Notwendigkeit auf diesen Anteil hatte. ... Bisher ging ich davon aus, dass mein Anspruch auf Pflichtanteil nach 3 Jahren verjährt.

| 3.4.2010
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Meine zwei Fragen: Welcher Anteil steht dem vorehelichen Kind zu, sollte mein Vater ohne ein Testament hinterlassen zu haben, nun sterben? und Was wäre bei einem gemeinsamen Testament meiner Eltern zu beachten, vor allem in Bezug auf den Ausschluss der Mitsprache des vorehelichen Kindes in der Erbengemeinschaft (zB bei Verkauf von Immobilien), sowie der Tatsache, den Pflichtanteil des "vorehelichen Kindes" so gering wie möglich zu halten?
27.8.2008
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Derzeitige Eigentümer sind: meine Mutter 9/12 Anteil,mein Bruder 1/12 Anteil, mein bereits verstorbener Bruder 1/12 Anteil und ich 1/12 Anteil. ... Wie hoch ist der Pflichtanteil der minderjährigen Tochter?Können Sie mir den Anteil beziffern?
26.8.2009
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Besteht ein laut polnischen Recht ein Pflichtanteil? Wie groß ist, falls der Anteil besteht, mein Pflichtanteil?

| 27.5.2007
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Werte Damen und Herren, hier meine Frage zur Höhe der Auszahlung des Pflichtanteils betr. ... Wie hoch ist der Pflichtanteil in Geld für Sohn C, bzw. wie errechnet sich dieser Anteil. 2. Wie hoch sind die jeweiligen Pflichtanteile in Geld wenn beide Söhne ihren Pflichtanteil fordern würden.

| 18.5.2009
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Da sie ein Testament verfasst hat, aus dem hervorgeht, dass mein Bruder Alleinerbe sein soll und mein weiterer Bruder und ich nur den Pflichtanteil erben sollen, bin ich sehr enttäuscht. Vor ca. 4 Jahren ist auch bereits unser Vater verstorben, der kein Testament gemacht hatte und unsere Mutter und wir Kinder zu gleichen Teilen je 1/4-Anteil am Haus und einen geringeren Pflichtanteil am Bankguthaben geerbt haben. ... Mein Bruder, der nun Alleinerbe bezogen auf das Barvermögen und den Anteil unserer Mutter am Haus sein wird (1/4), hat mit unserer Mutter zusammen in dem Einfamilienhaus gelebt.
16.3.2006
Wie hoch ist der Pflichtanteil eines jeden.
5.4.2010
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Berechnung des Pflichtanteils bei folgender Konstellation Ehe mit Zugewinngemeinschaft 2 erwachsene Kinder Vermögen bei Eheschliessung: 0 Erbschaft der Ehefrau während der Ehe: 1x Erbschaft des Ehemannes während der Ehe: 4x gemeinsam aufgenommenes Darlehen: 3x Hauskauf zum Preis von . 7x Renovierung usw. : 1x Eintragung im Grundbuch: Eigentumsanteil Ehefrau 1/5 Eigentumsanteil Ehemann 4/5 aktueller Wert des Hauses: 12 x Restdarlehen: 2x sonstiges Vermögen: 0 Wie berechnet sich bei Versterben eines Partners (hier als Beispiel Versterben der Ehefrau) das von Ihr zu vererbende Vermögen und damit der jeweils 25% ige Pflichtanteil der Kinder.
14.12.2009
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Kann ich nach Ableben meiner Mutter meinen Pflichtanteil einfordern? ... Kann ich den Pflichtanteil auch für meine Tochter einfordern, d.h. den Anteil an meine Tochter weitergeben, ohne von diesem Geld Gebrauch zu machen? ... Kann ich den Pflichtanteil auch anders anforderen. ohne Anwalt evtl. über das Amtsgericht o.ä.

| 20.5.2013
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Mein Anteil am Erbe soll die Hälfte einer Wohneinheit sein, deren Wert laut Einheitswertbescheid auf 15.134€ beziffert wird. ... Einklage meines Pflichtanteils verwirke. ... Moralische Aspekte außen vor gelassen denke ich, daß mir zumindest mein Pflichtanteil am Gesamtvermögen zusteht.
4.3.2008
. - Wie hat sich die Großmutter zuverhalten, um eventuell die Ansprüche aus dem Immobilienkredit zu mindern, bzw. den Anteil des Großvaters abfangen zu können?

| 6.2.2021
| 40,00 €
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Meine Frage somit: Was ist der niedrigste prozentuale Anteil, der mir als leiblicher Sohn zusteht (Pflichtanteil), was der höchstmögliche (=> 45%?)?
123·5·6