Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
495.550
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

5 Ergebnisse für „wiedereinstellung wiedereinstellungszusage“

28.9.2010
2410 Aufrufe
Ich habe folgendes Problem: ich arbeite seit 01.05.2006 als Arzthelferin in einer Gemeinschaftspraxis. Anfang Mai diesen Jahres gab es mit jedem einzelnen Mitarbeiter Gepräche, wo uns eröffnet wurde, dass die Praxis sich zum 31.12.2010 auflösen wird und die Ärzte eigene Praxen eröffnen. In diesem Gespräch wurde uns allen die Kündigung mündlich angekündigt.
4.6.2015
614 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian D. Franz
Guten abend. Mein Chef hat mich zwei tage vor der gesetzlichen 1 monats Frist telefonisch über die Kündigung zum 30.6. Informiert und mir fristgerecht die kündigung aus betriebsbedingten gründen am 29.5.
26.11.2011
16923 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Da wir diese Mitarbeiter im Frühjahr wieder benötigen, wollen wir ihnen eine Wiedereinstellungszusage geben. Im Internet haben wir recherchiert, dass es auch die Möglichkeit eines Aufhebungsvertrags mit gleichzeitiger Wiedereinstellungszusage gibt. ... Wie muss eine Kündigung bzw. ein Aufhebungsvertrag und die Wiedereinstellungszusage formuliert sein, damit es keine Schwierigkeiten gibt.
1.6.2007
3067 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marc Weckemann
Ich habe 2 Fragen: 1. Kann eine im Arbeitsvertrag stehende Probezeit mündlich verlängert werden? 2.

| 19.12.2016
151 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin 22 Jahre und habe zum 01.10.16 als Angestellte im öffentlichen Dienst in Niedersachsen meine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin begonnen. Als Probezeit wurden hier 6 Monate angegeben. In meinem Bewerbungsschreiben hatte ich angegeben, dass ich bereits mehrere Ausbildungen aus Krankheitsgründen vorzeitig beenden musste.
1