Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.830 Ergebnisse für „vertrag arbeitgeber frage tage“


| 23.11.2022
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Ich erfuhr einen Tag später mittels zugesandten Dienstplan, dass meine Kollegen Herr S u. ... Der neue Mitarbeiter war nach Auskunft von Klienten ca. 14 Tage vorher bereits von meinem Kollegen Herr S eingearbeitet worden. ... Zu einem Abschluss des Vertrages bzw. der Bestätigung der inhaltlichen Änderung der bestehenden Arbeitsverträge.
19.11.2022
| 70,00 €
von Rechtsanwältin Sonja Stadler
Bitte beachten Sie, dass die Mitarbeiter eine Klausel in ihrem Vertrag haben, nach der "bis zu 20 Überstunden pro Monat mit dem Festgehalt abgegolten sind". ... Mein Arbeitgeber ist einigermaßen gesprächsbereit, möchte von mir einen realistischen Verbesserungsvorschlag. Meine Frage lautet also: Wie müssen Vergütung und Ruhezeiten für den beschriebenen Bereitschaftsdienst nach geltendem Recht mindestens organisiert sein?
20.10.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwältin Yvonne Müller
Ich fange nach 17-monatiger Elternzeit bei meinem alten Arbeitgeber in Teilzeit an. Vorher hatte ich einen Vollzeitarbeitsvertrag mit 40 Stunden und 27 Tagen Urlaub bei einer fünf-Tage-Arbeitswoche. ... Wie viel Tage Urlaub stehen mir mit meinem neuen Vertrag zu?
27.9.2022
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
Guten Tag, ich wurde als Kommissionierer in einer Großbäckerei eingestellt. ... In meinem Arbeitsvertrag steht: Grundlage für diesen Vertrag ist der gültige Manteltarifvertrag sowie der Lohn- und Gehaltstarifvertrag des Bäckerinnungsverbandes Saarland e.V. ... Meine Frage ist nun, steht mir ein Nachtzuschlag oder Freizeitausgleich zu?
22.9.2022
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Sönke Doll
Guten Tag, ich bin seit 1999 in einer GmbH und Co. ... Meine Frage ist nun ob hierfür ein "normaler" Arbeitsvertrag ausreichend ist in welchem die besprochenen Eckpunkte aufgeführt werden (Gehalt / Dienstwagen / Laufzeit), oder man hierfür einen speziellen Vertrag aufsetzt?

| 15.9.2022
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Andreas Wilke
Sehr geehrtes Anwalts-Team, folgende Situation: habe beim Arbeitgeber selbst innerhalb der Probezeit fristgerecht gekündigt, es besteht derzeit noch ein Zeitraum von ca. 1,5 Wochen bis zum offiziellen Ende der Beschäftigung. ... Frage: Muss ich an diesem Gespräch noch zwingend teilnehmen, obgleich die Kündigung bereits schriftlich erfolgt ist oder kann ich dies mit Verweis auf das ohnehin absehbare Ende der Beschäftigung ablehnen ?

| 12.9.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Aber die Verlangen von mir ein Datum in den nächsten 10 Tagen an denen ich das dann mache. ... Jedenfalls habe ich dieses Ultimatum gestellt bekommen und frage mich was ich da jetzt tun kann. ... Muss ich da hinfahren obwohl mein neuer Vertrag noch gar nicht existiert und ich in beiden sowohl dem Alten wie auch den Neuen Vertrag nicht für sowas zuständig bin, und dafür meine wichtigen Termine absagen?

| 12.9.2022
| 90,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Guten Tag Ich stecke im Beruflich Leben fest. ... Die AGES , der Private Arbeitgeber, konnte mir keine andere geeignete Arbeit anbieten. ... Auf diese Frage antwortete die Stadtverwaltung, dass dies nichts mit der Rente zu tun habe.
24.8.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Guten Tag, Ich bin als externer angestellter Berater für eine öffentliche Verwaltung tätig. ... Da stellt sich mir die Frage, ob dies Rechtens ist, wenn man sieht, dass diese Schreibweise weder so gelehrt wurde früher, noch vom Rat der Deutschen Rechtschreibung empfohlen wird.
12.8.2022
| 51,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Hallo, wenn ich 30 Tage Urlaub habe im Jahr habe und ich arbeite seit Oktober 2021 dort, möchte zum 15 Oktober 2022 kündigen, wie viele Urlaubstage stehen mir bis zum 15 Oktober 2022 zu? ... Wie viele Tage bekomme ich im Oktober?

| 10.8.2022
| 55,00 €
von Rechtsanwalt C. Norbert Neumann
Diese ist zum großteil auf meinen bisheringen Arbeitgeber zurückzuführen. ... Wenn ich nicht 2-3 Tage arbeite (wärend meiner Krankschreibung) soll diese doch nicht genehmigt werden. Nun meine konkreten Fragen: 1.

| 7.8.2022
| 51,00 €
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Vor 10 Tagen wurde ich dann das "Opfer", es ging um meine Leistungen, und ich habe unter Druck vor meiner Kollegin ebenfalls viel intimes von mir preisgegeben, ohne dass der Niederlassungsleiter etwas getan hätte, um das Gespräch in sein Büro zu verlegen. ... In meinem Vertrag steht, dass der Vertrag innerhalb der Probezeit von beiden Seiten sofort gekündigt werden kann.
27.7.2022
| 35,00 €
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Die tägliche Arbeitszeit würde 2h pro Tag nicht überschreiten (Jugendschutz). ... Folgende Fragen stehen aktuell noch im Raum, um deren Beantwortung ich bitte: 1.) ... E. einen Vertrag mit sich selbst schließen. 3.)

| 27.7.2022
| 51,00 €
von Rechtsanwalt C. Norbert Neumann
Die Vertragslage ist wie folgt: Ich habe einen Arbeistvertrag mit meinem deutschen Arbeitgeber. ... In dem Entsendungsvertrag ist also keine Klausel formuliert, wie ich als Arbeitnehmer den Vertrag kündigen kann. ... Meine Fragen: 1.

| 23.7.2022
| 150,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Guten Tag, Am 06.04.22 begann mein Arbeitsverhältnis beim aktuellen Arbeitgeber. ... Viele Rückfragen zu meinem Vertrag wegen offener Fragen (schriftlich per E-Mail von zuhause oder auf der Arbeit), werden ignoriert. ... Ich suche auf diesem Wege einen Fachanwalt, der sich bitte den Vertrag zur Prüfung vornimmt und meine Anmerkungen hier dagegen prüft um meine Rechte abzuleiten, damit zum 01.08. aufgefordert werden kann, nach dem neuen Gesetz die offenen Fragen schriftlich zu fixieren, damit diese geprüft werden können.
26.6.2022
| 51,00 €
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Guten Tag, ich bin seit drei Jahren bei einem kleinen Funkmietwagen-Unternehmen. ... Diese Zahl steht nicht explizit im Vertrag. ... FRAGE: 1. stellt der im Vertrag genannte Monatslohn ein Mindestlohn dar, bzw. gelten die sich daraus ergebenen 108 Std. als Minimum, die auf jeden Fall vergütet werden müssen ?
22.6.2022
| 51,00 €
von Rechtsanwalt C. Norbert Neumann
Ich habe im September.2020 bei meiner jetzigen Arbeitgeber (Kita) angefangen. ... Ende Mai musste ich Krankheitsbedingt in eine Klinik und war etwa 14 Tage Stationär dort. ... Jetzt zu meinen Fragen. 1.
21.6.2022
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Sönke Doll
Guten Tag, Ich mache aktuell eine Fortbildung, deren Kosten sich auf 3000 Euro belaufen. ... HEUTE legt mir mein Arbeitgeber einen Vertrag vor, den ich unterschrieben soll, damit die Kosten übernommen werden, ohne vorher ein Wort darüber zu verlieren. ... Kann ich da Probleme bekommen, oder hat der Arbeitgeber jetzt Pech gehabt, weil er mir den Vertrag ja auch einfach im Vorhinein hätte vorlegen müssen?
123·15·30·45·60·75·90·92