Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

173 Ergebnisse für „teilzeit urlaubsanspruch“


| 21.3.2009
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, eine Freundin arbeitet künftig Teilzeit, und zwar so, dass sie drei Wochen im Monat von Mo-Fr je 8 Std. arbeitet und dann eine Woche frei hat. Wie errechnet sich ihr Urlaubsanspruch, wenn der Urlaubsanspruch 26 Tage für alle AN im Betrieb beträgt?
30.6.2008
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Trete demnächst eine Teilzeitstelle von 25 Std/Woche an, von Montag bis Freitag je 5 Std. ... Dennoch habe ich Bedenken bezüglich der Formulierung des Vertrages. ....... § 11 Urlaub (1) Auf Basis eines kalenderjährlichen Urlaubsanspruchs von 30 Arbeitstagen eines in Vollzeit bei XXXX Beschäftigten, wird der Mitarbeiterin kalenderjährlich ein gerundeter Urlaubsanspruch von 19 Arbeitstagen gewährt. ........
14.11.2011
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Ich habe folgende Frage: Meine Frau hat drei Jahre Elternzeit mit der Option nach einem Jahr wieder Teilzeitmäßig einzusteigen genommen. ... Nun ist das erste Jahr der Elternzeit vorbei und meine Frau hat mit ihrem Arbeitgeber eine Teilzeitbeschäftigung von 30 Std.... Kann meine Frau diese Tage auch im Rahmen ihrer Teilzeitbeschäftigung abbauen oder darf sie diesen Urlaub erst am Ende der Elternzeit nach drei Jahren nehmen und aktuell nur den Urlaubsanspruch aus der Teilzeit nehmen?
11.5.2008
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo, habe von meinem zukünftigen Arbeitgeber meinen Teilzeitvertrag (Festanstellung) erhalten. Einziger Störfaktor, ein Urlaubsanspruch von nur 12 Tagen.
11.7.2012
Ich arbeitete von 1.1.-30.4.2012 Vollzeit und erwarb daher einen Urlaubsanspruch von 4 x 2,5 = 10 Tage. 4. Seit 1.5.2012 arbeite ich in Teilzeit, 60% (= 3 Tage pro Woche). Für die Monate Mai bis Dezember errechnet sich daher ein Urlaubsanspruch von 8 x 1,5 = 12 Tagen. 5.

| 30.3.2014
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Arbeitszeitkonto) allerdings wurde mir bei der Urlaubsfestsetzung nur eine 4,5 Tage Woche bestätigt da ich ja in Teilzeit arbeite und alle Teilzeitmitarbeiter gleich behandelt werden. ... Bei der Berechnung des Urlaubsanspruches ist es doch auch korrekt, das bei einer stundenweise Reduzierung es zu keiner Kürzung führt oder? ... TVöD gibt es doch die Vorgabe das bei Teilzeitmitarbeitern der Zeitraum für die Berechnung des Urlaubsanspruches genutzt werden soll, in dem die geforderte 5-Tage Woche erfüllt wird, oder?

| 19.8.2015
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Mit dem AG wurde für das zweite Jahr Elternzeit eine Teilzeitbeschäftigung vereinbart. . Nun werde ich in meinem zweiten Elternzeitjahr ab dem 11.09.2015 für ein Jahr Teilzeit arbeiten (20 Stunden/Woche, auf 5 Tage verteilt). Wieviel Urlaubsanspruch habe ich noch für dieses und nächstes Jahr?
4.3.2012
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Hauptsächliche Fragen zur Verrechnung des Urlaubsanspruches aus dem Vorjahr bzw. Inanspruchnahme der Urlaubstage aus dem aktuellen Jahr: Wieviele Urlaubstage/Urlaubswochen ergiebt der Urlaub insgesamt und hängt dies ggf. von der Tägigkeit der Arbeitswoche ab (z.B. 2,5 Tage-Woche bzw. 5 Tage-Woche, bei letzterer jeweils eine Woche Arbeitswoche gefolgt von einer freien Woche): Wie groß ist der Urlaubsanspruch (bzw. wie ist dieser zu nehmen!) ... - Wie wäre der Urlaubsanspruch bei einer alternierenden 2- bzw. 3-Tage-Woche?

| 3.4.2009
Hallo, ich bin seit 11 Jahren in dem Unternehmen tätig, 46 Mitarbeiter, seit 2004 in Teilzeit. ... Ich habe dann im Februar den Antrag auf Teilzeit in Elternzeit gestellt. ... Meine Frage: Ist das zulässig, dass mir der Urlaubsanspruch, VWL, 13.

| 10.6.2010
Hallo, mein Teilzeit-Dienstverhältnis von 16Behandlungseinheiten / Stunden pro Woche begann am 1.2.2010. ... Zweitens: Wie ist mein Urlaubsanspruch in dieser Sachlage?

| 11.2.2014
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Neben der Auswirkung auf die Arbeitszeit habe ich die Folgen für das Gehalt, Urlaubsanspruch, Altersvorsorge, private KV, ALV beleuchtet. ... Welchen Resturlaubsanspruch habe ich dann für das zweite Halbjahr, wenn ich in Teilzeit beschäftigt bin?
22.7.2014
von Rechtsanwältin Anja Möhring
./ Woche und 30 Tage Urlaubsanspruch Nach der Geburt unserer Tochter im Feb. 2001 begann ich am 01.03.2004 wieder in Teilzeit 20 Std./ Woche verteilt auf 2 Tage a` 8 Stunden und 1 Tag mit 4 Stunden.

| 22.5.2019
| 30,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Stefanie Kremer
Fragen: Antworten bitte mit Rechenweg und juristischer Quelle angeben. 1.Wie viele Tage hat die Arbeitnehmerin Urlaubsanspruch im Jahr 2018? 2.Wie viele Tage hat die Arbeitnehmerin Urlaubsanspruch im Jahr 2019? 3.Wie viele Tage hat die Arbeitnehmerin Urlaubsanspruch im Jahr 2020?

| 9.1.2010
Sehr geehrter Rechtsanwalt, meine Situation: vom 01.01.2009 bis 31.03.2009 war ich bei meinem alten Arbeitgeber Teilzeit beschäftigt. Ich erhielt zum 25.02.09 die Kündigung mit dem Satz „Die Freistellung bis zum 31.03.09 erfolgt unter Anrechnung zustehender Urlaubsansprüche“ (Urlaub lt. ... Lt. § 4 BUrlG denke ich stand mir voller Urlaubsanspruch beim neuen AG zu, abzüglich 6 Tage vom alten AG lt.
6.9.2018
| 48,00 €
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, welcher Urlaubsanspruch steht unserem künftigen Mitarbeiter zu? ... (Eventuelle Überstunden über das Vertraglich vereinbarte hinaus werden vergütet) Wie gestalten wir den Urlaubsanspruch?
17.8.2008
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sehr geehrte Rechtsanwälte, ab 01.07.08 geht mein Mann in Teilzeit arbeiten. ... Wie errechnet sich sein Urlaubsanspruch für die Teilzeitbeschäftigung ?
25.10.2016
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Beginn Teilzeit (in Elternzeit) 15.10.2016 (ohne Einhaltung der 7-Wochen-Frist wg. ... Regelung Arbeitsvertrag: Urlaubsanspruch nur für volle Beschäftigungsmonate; Jährlicher Anspruch 30 Tage. ... Und auch nicht für den Oktober, da hier ja eine Teilzeittätigkeit mit ''''eigenem'''' Urlaubsanspruch besteht.

| 6.4.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Bei meinem Arbeitgeber habe ich die Elternzeit vom 12.02.2011 bis 11.08.2011 beantragt, davon vom 12.02.2011 bis 11.03.2011 mit der Teilzeittätigkeit 15 Stunden pro Woche, je 3 Stunden pro Tag. ... Besonders interressiert mich der Urlaubsanspruch während der Teilzeittätigkeit.
123·5·9