Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

140 Ergebnisse für „teilzeit teilzeitstelle“

23.3.2022
| 51,00 €
von Rechtsanwalt Volkan Ulukaya
Jetzt habe ich ein tolles Jobangebot ab August Teilzeit (19h) in Augsburg anzufangen. ... Vertrag auf Teilzeit umstellen+Elternzeit nehmen? und gleichzeitig die andere Teilzeitstelle in Augsburg anzutreten?
6.8.2021
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Hallo, unser erstes Kind ist im März 2019 geboren. Beim Arbeitgeber wurde eine Elternzeit von 3 Jahren beantragt. Seit November 2019 bin ich für den selben Arbeitgeber in einer geringfügigen Beschäftigung tätig.
30.11.2020
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Coronabedingt wurde mir von Vollzeit auf Teilzeit gekündigt. 1. ... Darf man eine Teilzeitstelle annehmen, zwischenzeitlich, bis es wieder eine Vollzeitstelle gibt?
8.8.2019
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Vergütung von Mehrarbeit in Teilzeit Guten Abend,  Ich arbeite in einer kleinen Ambulanten Pflege (ohne tövd Vertrag, sondern normaler Vertrag). In Teilzeit mit ~20Std in der Woche. 

| 15.5.2019
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Allerdings möchte ich versuchen nach 6 Monaten wieder in Teilzeit mit 16 h einzusteigen. ... Was Zeitpunkt und Umfang der Teilzeit angeht bin ich mir noch sehr unsicher. Wie und wann stelle ich den Antrag auf Elternzeit / Teilzeit am Klügsten?
7.12.2017
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Eine Absichtserklärung während dieser Zeit in Teilzeit zu arbeiten habe ich dabei gegenüber meinem Arbeitgeber nicht abgegeben.
17.11.2017
von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Seit Anfang 2017 arbeite ich in Teilzeit (30 Stunden mit einem 40 Stunden Vertrag). Ich habe für 2018 den Wunsch, die Teilzeit fortzuführen; mein direkter Vorgesetzter; Geschäftsführung und HR haben zugestimmt. ... Er gab im Beisein anderer MA an, er selber habe die Zustimmung verweigert, weil mir a) als AT keine Teilzeit zustehen würde (was - selbst wenn es stimmte nicht relevant wäre; mein Management hat ja gar keine Probleme damit!!)
12.6.2017
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ist der Verlag aber auch dann dazu berechtigt, mir diese Nebentätigkeit zu verbieten, wenn ich die Vollzeitstelle zu einer Teilzeitstelle (vier Tage oder drei Tage) umwandeln würde?
30.4.2017
von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Seit einigen Jahren arbeite ich wegen meiner Kinder in Teilzeit (momentan 60 %). ... Von einer Kollegin habe ich gehört, ihr Schulleiter hätte ihr gegenüber geäußert, dass sie nicht mehr in Teilzeit arbeiten könne, wenn sie sich verbeamten ließe.

| 15.1.2017
von Rechtsanwalt C. Norbert Neumann
Meine Frage ist,wenn ich dieses Angebot nicht annehmen würde,könnte ich, dadurch dass die Firma auf meine Wiedereinstelung eingegangen ist, die Abfindung verlieren, oder bedeutet bei einer Wiedereinstellung das sie mir die gleiche Stelle(Teilzeit) anbieten müssen die ich vorher hatte?

| 15.12.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Guten Tag, Ich bin als kfm Angestellte in Teilzeit mit 28 Wochenstunden tätig.
1.9.2016
Ich bin mir allerdings ziemlich sicher, dass ich das dritte Jahr direkt im Anschluss nehmen werde, um die Möglichkeit weiter in Teilzeit zu arbeiten zu nutzen.
6.7.2016
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Ich habe fristgerecht für 2Jahre Elternzeit beantragt und im gleichen Schreiben also schon bei Bekanntgabe meiner Elternzeit mit angegeben, dass ich in 1,5 Jahren die Beschäftigung in Teilzeit für 16h/ Woche für 2Arbeitstage beantrage. ... Nun bekam ich die schriftliche Ablehnung meines Arbeitgebers aus dringenden betrieblichen Gründen, da eine Vollzeit Ersatzkraft eingestellt wurde und somit für meine Teilzeit keine Stelle zur Verfügung gestellt werden kann. Darf mein Arbeitgeber trotz rechtzeitigem Antrag auf Teilzeit trotzdem eine Vollzeitkraft einstellen ohne Rücksicht auf meinen Anspruch auf Teilzeitarbeit?

| 9.1.2016
Falls sich dann in Verhandlungen zur Teilzeitstelle heraus stellt, dass Teilzeit zwar generell möglich ist, jedoch ohne passendes Zeitfenster am vormittag d.h. die angebotene Stelle könnte ich nicht antreten weil mein Kind dann unbetreut wäre, darf ich diese Stelle dann ablehnen und statt dessen die verbliebenen 6 Monate Elternzeit beanspruchen? ... Sollte der günstige Fall eintreten und mein Arbeitgeber bietet mir eine passende Teilzeitstelle die ich dann antrete während der Elternzeit, kann ich vor Ablauf der 24monatigen Elternzeit einen weiteren Antrag auf eine Weiterführung dieser Teilzeitstelle nach der Elternzeit stellen?

| 9.12.2015
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Über lange Zeit gab es im Unternehmen keine attraktive Teilzeitstelle für mich, so dass ich seit Sommer 2015 unter Zustimmung meines Arbeitgebers in einem anderen Unternehmen als Aushilfe 20 Stunden/Woche Teilzeit in Elternzeit gearbeitet habe. ... Das habe ich aber aufgrund der noch unsicheren Situation im neuen Teilzeit-Beschäftigungsverhältnis abgelehnt.

| 4.12.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin seit dem 17.06.1996 in einem Krankenhaus als Verwaltungsangestellte (BAT) tätig.(da 1977 geb. noch nicht unkündbar) Ich befinde mich seit 15.03.2010 in Elternzeit da unser zweites Kind in der Elternzeit unseres ersten Kindes zur Welt kam. Nun Endet die Elternzeit am 15.03.2016.
17.8.2015
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, hier benötige ich eine/n echten Teilzeit-Profi :-) Am 21.01.2014 bekam ich unser 2. Kind - Elternzeit und auch schon Teilzeit während kommender Ez schon am 05.11.2013 angemeldet. ... Der Betrieb gehört zu einem Konzern und hat am Standort ca. 2000 Mitarbeiter und es gibt auch einige Teilzeitstellen.
3.5.2015
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Während meiner Elternzeit habe ich mehrfach versucht, im süddeutschen Standort eine Teilzeitstelle zu bekommen, was bis heute nicht geklappt hat.
123·5·7