Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

133 Ergebnisse für „krankheit sperrzeit“

18.7.2007
Krankheit könnte ich über einen anderen Arzt beschaffen. ... Kann ich innerhalb der Sperrzeit die Zeit des Krankenstandes anrechnen lassen, sodaß ich theoretisch während der gesamten Sperrzeit arbeitsunfähig bin ? ... -oder ist die Berechnung der Sperrzeit erst nach Beendigung des Krankenstandes möglich ?

| 18.6.2010
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Es kommen Sperrzeiten-Ruhezeiten beim ALG I in Betracht. 1. Fristbeginn der Sperrzeit u.... Dauer der Sperrzeit/Ruhezeit, wird hier kumuliert?
9.1.2011
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Jetzt zu meinen Fragen: -Wie geht es jetzt weiter bzgl.ALG1, muss ich jetzt mit einer Sperrzeit rechnen oder reichen meine Gesundheitlichen Gründe aus um die Sperrzeit zu umgehn? ... -Gibt es bei der Arge nicht die Möglichkeit einer Eingliederungzeit nach so langer Krankheit, damit ich mich nach und nach mehr belasten kann? -Wenn ich gesperrt werde, mit welcher Sperrzeit muss ich rechnen und wie regele ich das mit der Krankenversicherung und was sonst noch anfällt?

| 13.4.2011
Meine Fragen: 1- Kann Arbeitsagentur wegen krankheitsbedingter Eigenkündigung Sperrzeit anordnen? ... 3- Welche rechtliche Möglichkeiten sehen Sie zu kündigen ohne Sperrzeit?
1.9.2010
Die Krankenkasse weigert sich Krankengeld zu zahlen, mit dem Hinweis, dass die Krankheit während der Sperrfrist auftrat.
18.1.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Soweit ich weiß, muss es bei einer fristgerechten Kündigung auf ärztlichen Rat mit einer Bescheinigung eines Facharztes nicht zwingend eine Sperrzeit der AA geben. ... Sollte es zu keinem Aufhebungsvertrag kommen, ist mir dann ohne Kündigungsschutzklage eine Sperrzeit der AA sicher?
26.10.2009
Auch auf Hinblick nach meiner Elternzeit (11/2009), wieder eine Arbeitsstelle in Teilzeit zu finden, ist es für mich vom Vorteil, Eltern vor Ort zu haben die bei Krankheit der Kinder einspringen. ... Dagegen möchte ich Einspruch einglegen, oder ist es sinnvoller um eine Herabsetzung der Dauer meiner Sperrzeit zu bitten.
6.5.2006
von Rechtsanwalt Alexandros Kakridas
Ist das Arbeitsamt berechtigt mir eine Sperrzeit aufzuerlegen, weil ich von mir aus gekündigt habe?
20.6.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Nach einem Telefonat mit meinem Chef teilte der mir für mich nicht nachvollziehbare Gründe mit (nicht zufrieden mit der Arbeit, Krankheit etc.... Jetzt habe ich gelesen, dass mir dann eine Sperrzeit droht vom Arbeitslosengeld. Meine Fragen: 1) Erklärt sich mein Chef bereit mir die Sperrzeit in Form einer Abfindung zu erstatten, drohen mir dann weitere Schwierigkeiten in Form weiterer Sperrzeiten?
18.7.2011
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Der Arbeitgeber weiß nicht über die Krankheit bescheid und hat sich nun per Brief mit der Frage wann sie wiederkommt gemeldet. ... Die Arbeitnehmerin möchte als Kündigungsgrund nicht ihre Krankheit nennen, sondern würde einen anderen Grund aufführen. ... Kann aufgrund der Fehlzeiten / Krankheit das Arbeitszeugnis negativ ausfallen?

| 15.4.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
---"BEENDIGUNGSGRÜNDE" Dieser Aufhebungsvertrag wir "krankheitsbedingt" auf Veranlassung des Arbeitnehmers geschlossen.... Sperrzeit???... Werde,wenn das mit Rente nicht klappt,(widerspruch usw.)krank in Die Arbeitslosigkeit gehen.Möchte nicht vom Arbeitgeber krankheitsbedingt gekündigt werden,bekomme dann gar nichts.
30.6.2017
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Habe mich fristgerecht bei der Bundesagentur für Arbeit gemeldet, kein Bezug von ALG I mit Sperrzeit von 01.04. bis 23.06.2017. ... Mittlerweile ist der 30.06., die Sperrzeit ist beendet und ich bin immer noch krankgeschrieben.
11.1.2010
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Sehr geehrte Damen und Herren, am 22.12.2009 habe ich eine Auflösungsvereinbarung zum 31.05.2010 aus personenbedingten Gründen (Krankheit) unterschrieben. ... B. bei einvernehmlicher unwiderruflicher oder sonstiger Freistellung während der Kündigungsfrist oder Aussteuerung aus dem Krankengeldbezug). wurde als Grund "Krankheit ohne Lohnfortzahlung "eingegeben. ... Wie kann die Freistellung auf die Sperrzeit (nach § 144 SGB III) wirken?
11.11.2016
Auswirkung auf Sperrzeit ALG - Verzichtserklärung zur Einhaltung der Kündigungsfrist / Kündigungsschutzklage bei gleichzeitiger ordentlicher Kündigung Mein Arbeitgeber hat mir eine Verzichtserklärung zur Einhaltung der Kündigungsfrist vorgelegt. ... Mein Anliegen: Prinzipiell strebe ich eine Kündigung seitens des Arbeitgebers an, um eine Sperrzeit des Arbeitslosengelds zu vermeiden. ... Meine Frage: Wie müsste die obige Textvorlage des Arbeitgebers abgeändert werden, damit ich gegnüber der Arbeitsagentur nicht mit Nachteilen, sprich mit einer Sperrzeit des Arbeitslosengelds zu rechnen habe?
24.1.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Nun zu meinen Fragen: Hat Sie eine Sperrzeit wegen Eigenkündigung zu erwarten? ... Hat eine krankheitsbedingte Kündigung Einfluss auf die Entscheidung der Arbeitsagentur bzw.
3.9.2010
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Sehr geehrte Damen und Herren , seit 01.04.2010 arbeite ich in einem Hotel Restaurant bis vor kurtzem war auch alles gut , nun aber habe ich erfahren das mich mein Arbeitgeber gern kündigen würde jedoch nicht von Ihm selbst , LEIDER hat er es noch nicht getan im Gegenteil er fängt nun MASSIVST damit an mir die Schuld für alles zu zuschieben wie Motivation ,Umsatzrückgang, oder auch Lustlosigkeit .... ich möchte an dieser Stelle noch erwähnen das ich 6 Tage die Woche mind 10 Stunden arbeite und mich auch noch in der Probezeit befinde . Dennoch habe ich mioch schon nach einem neuen Arbeitsplat umgesehen und die Aussichten sind recht gut , jedoch macht es mir mein JETZIGER Arbeitgeber jeden Tag schwieriger motiviert zur Arbeit zu gehen so das ich nun überlege selbst zu kündigen . Da ich aber keine Sperrfrist bei Arbeitsamt haben möchte falls ein neuer Job nich nahtlos anschliest habe ich bis heute davon abgesehen .
16.11.2017
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Ich habe aus 2016 noch 14,5 Resturlaubstage, die ich aus betrieblichen Gründen (Urlaubssperre von November 2016 bis Februar 2017) und danach wegen Krankheit nicht nehmen konnte. ... und verfällt dieser bei andauernder Krankheit irgendwann? ... Mein Arzt würde eine Eigenkündigung aus gesundheitlichen Gründen unterstützen (somit keine spätere Sperrzeit von der BA, Kündigungsfrist 2 Monate zum Monatsende) 5.
10.2.2014
Hallo, ich bin seit 1.1.14 bei meinem neuen Arbeitgeber beschäftigt und aufgund eines Burnouts/ einer Depression jetzt erst mal für 6 Wochen krank geschrieben. Wenn mir mein AG jetzt innerhalb der Probezeit kündigen sollte und ich über die Kündigungsfrist hinaus weiter krankgeschrieben werden sollte (wovon auszugehen ist), kommt dann das Arbeitsamt für mich in Form von Arbeitslosengeld auf oder greift das Krankentagegeld meiner privaten Krankenversicherung? Und falls die private KV weiter zahlt, tut sie das bis zum Ende der Krankschreibung trotz Arbeitslosigkeit?
123·5·7