Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.752 Ergebnisse für „krank arbeitsvertrag“

20.2.2015
Konkret geht es um die Frage, ob der AG im Arbeitsvertrag eine Entgeltfortzahlung im Falle eines kranken Kindes ausschließen kann. ... Ich habe im Internet folgenden Passus für Arbeitsverträge gefunden: § ... ... Wie kann ein solcher Passus in bestehende Arbeitsverträge aufgenommen werden?

| 20.8.2009
Jetzt habe ich auch noch eine Grippe bekommen und werde mich morgen krank schreiben lassen. ... In meinen Arbeitsvertrag steht allerdings ausschließlich nur ein Kunde drin für den ich seit 2007 arbeite. ... Wenn ich die letzten drei Wochen jetzt krank geschrieben werde bekomme ich dann Geld?
18.1.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Hier anbei noch die Vorgeschichte (http://www.frag-einen-anwalt.de/Kuendigung-durch-Arbeitgeber-nach-Mutterschutz-wegen-Krankheit-__f207510.html) Jetzt haben meine Arbeitgeber (per email) um einen Gesprächstermin für nächste Woche gebeten, um alles weitere zu besprechen. ... Ich sehe mich momentan psychisch noch nicht in der Lage, einem solchen Gespräch stand zu halten und werde auch noch auf Anraten meiner Therapeutin und meinem Arzt nach dem Mutterschutz krank sein. ... Wenn ich arbeitsunfähig bin, und einen festen Arbeitsvertrag habe, können Sie mich doch im Krankenstand nicht ohne weiteres kündigen?

| 30.5.2006
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Mir wurde mitgeteilt, eins geht nur, Ulaub oder krank sein. ... Aussage Lohnbüro), im Arbeitsvertrag selbst ist hierzu keine Regelung getroffen worden. ... Nur weil ich krank bin und so "dumm" bin und trotzdem arbeiten gehe?
28.3.2007
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Jetzt drängt mich mein Arbeitgeber, meinen Arbeitsvertrag über 8h auf 5h zu reduzieren. Obwohl ich die ermittelte Hinzuverdienstgrenze nicht überschreite und ich weiterhin krank geschrieben bin.Im Mai steht noch eine Reha Maßnahme an. ... EU-Rente ab 01.03.07 meinen Arbeitsvertrag rückwirkend ändern auf 5 h?

| 2.10.2007
Am gleichen Tag (Do.) schickt B einen (unterschriebenen) Arbeitsvertrag als Pdf per Email an A. ... Am nächsten Tag (Fr.) wird der unterschriebene Arbeitsvertrag von B an A zugestellt. ... Am Sa. kopiert A die erforderlichen Unterlagen für die Personalabteilung von B und steckt den unterschriebenen Arbeitsvertrag in den Briefkasten.
29.11.2006
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Sehr geehrte Frau Rechtsanwälting, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich war in diesem Jahr schon sehr lang krank,habe zwischendurch im Hamburger Modell gearbeitet, dies leider wieder aufgeben müssen (krankheitsbedingt).Ende Juli lief mein befristeter Arbeitsvertrag sowieso aus, zu diesem Zeitpunkt war ich allerdings schon wieder, bzw. immer noch krank geschrieben (Nervverletzung linker Arm) Im Sommer hatte ich mich auf einen Job beworben, leider zunächst gar nichts gehört und nun plötzlich am 10. 11. das Angebot sofort anfangen zu können.Zu diesem Zeitpunkt war ich krank geschrieben(Bezug von Krankengeld), also bin ich zu meiner Ärztin gegangen, habe ihr die Angelegenheit geschildert. ... Allerdings gehe ich davon aus, wenn ich so kurz nach Beginn der Arbeit krank werde wird wohl die Kündigung folgen (haben Kollegen erzählt, wer krank ist fliegt). ... Gestz dem Fall ich gehe zum Arzt und bin dann wieder krank, mit welchen finanziellen Leistungen kann ich rechnen?
2.2.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich füllte diesen Schein aus und wurde dann am Montag krank (Grippe). ... Habe 35 Stundenwoche laut Arbeitsvertrag. ... Ich war für die 70 Stunden arbeiten und hatte jetzt nichts davon da ich ja krank war.
29.10.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe fristgerecht meinen Arbeitsvertrag zum 30.11.12 gekündigt. Leider bin ich nun krank geworden und liege seit einer Woche mit einer heftigen Grippe flach, der Arzt hat mich heute nun nochmals 2 Wochen krank geschrieben. Ich habe meinem Chef dann heute direkt vorab meinen Krankenschein gescannt geschickt sowie bereits per Post heute abgeschickt.
11.8.2012
Danach war ich wieder zwei Wochen im Dienst, da sich die Arbeitsbedingungen jedoch nicht verbesserten, wurde ich erneut für 3 Wochen krank geschrieben - Ende nicht abzusehen. ... -Der AG will auch keinen Arbeitsvertrag vorliegen haben. ... Und darf der AG mich überhaupt im Krankenstand kündigen und ist Krankheit tatsächlich ein Kündigungsgrund?
14.6.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich fragte nach einem Arbeitsvertrag aber mir wurde gesagt Aushilfen bekommen keinen. ... Ist das zulässig mir einen Arbeitsvertrag zu verweigern? ... Ist der Arbeitgeber nicht verpflichtet mir einen Arbeitsvertrag zu geben?
2.10.2018
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Hallo, ich habe am 16.10.2017 einen einjährigen befristeten Arbeitsvertrag unterschrieben. ... Seid ca 5 Wochen bin ich nun Krank geschrieben und heute erhielt ich die Kündigung zum 31.10.18 fristgerecht und ordentlich.
16.6.2009
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Im Jahr 2007 war ich 21 Arbeitstage, 2008 war ich 22 Arbeitstage und 2009 war ich bis jetzt 14 Arbeitstage krank. Nun habe ich einen Brief bekommnen mit der überschrift Krankheitsbedingte Ausfallzeiten.und der beste Satzt ist.

| 12.3.2014
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Werte Arbeitsrechtler, ich bin aus wichtigen persönlichen Gründen gezwungen gewesen von meinen .Arbeitsertrag. zurückzutreten. Der Arbeitgeber war natürlich nicht begeistert und hat mich aufgefordert das Arbeitsverhältnis offiziell zu kuendigen (Kündigungsfrist in der Probezeit 4 Wochen) und die Stelle am kommenden Montag anzutreten. Meine Fragen: Kann ich überhaupt vor Antritt kündigen bzw. muss zwingend gekündigt werden.
17.3.2011
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Ein Arbeitsvertrag wurde mir 2 Wochen nach Beginn der Arbeit vom AG unterschrieben ausgehändigt. ... Da der AG fast den gesamten Januar 2011 wegen Krankheit abwesend war, kam es 1. weder zu einem neuen Vertrag, 2. wurde ich auch weiterhin nicht angemeldet. ... Erst nach fünf Wochen kam ein langer Brief, es gäbe keinen Arbeitsvertrag, ich hätte nicht zu ihrer Zufriedenheit gearbeitet etc.

| 13.12.2006
Mitte Juni 2006 hat sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag ab 01.12.2006 in dieser Klinik unterschrieben. ... Aufgrund eines erhöhten Risikos einer Frühgeburt wurde sie ab dem 30.11.2006 krankgeschrieben und konnte so den Arbeitsvertrag nicht antreten. ... Welche Rechte kann sie überhaupt aus dem Arbeitsvertrag geltend machen, ohne das Arbeitsverhältnis jemals angetreten zu haben?

| 8.5.2013
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Die Vereinbarung war, während dem Gründungsphase behalte ich mein normalen deutschen Arbeitsvertrag; zusätzlich bekomme ich gesetzlichen Spesen(ohne Unterkunft). Sobald die Niederlassung da war, bekomme ich neuen Arbeitsvertrag( Lokalen Vertrag oder Entsendungsvertrag, in beiden Fällen folgt die Lohnerhöhung). ... Mein neuer Arbeitsvertrag ist immer noch nicht gestellt.

| 16.12.2014
Er meint, mein Vollzeitvertrag reiche völlig aus, außerdem bräuchte er mich auf Zuruf vielleicht auch mal 40 Stunden die Woche, falls jemand krank werden würde.
123·15·30·45·60·75·88