Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

278 Ergebnisse für „kündigung probezeit anfrage zahl“


| 5.4.2018
von Rechtsanwalt Michael Kinder
Zwei Wochen vor Ablauf der Probezeit führte der AN mit dem Personalleiter ein Telefongespräch mit der festen Zusage, den Stundenlohn auf eine konkrete Summe X nach Ablauf der Probezeit zu erhöhen. ... "Lohnt" es sich die Kündigung anzufechten? ... Gilt nun bis zum vorläufigen Ablauf der Kündigungsfrist der erhöhte Lohn oder ist der AG berechtigt, den alten Lohn bis zum Ablauf der Kündigungsfrist zu zahlen?

| 26.2.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Oktober 2009 eine neue Arbeitsstelle mit Probezeit und gesetzlicher Kündigungsfrist angetreten, wobei in meinem Arbeitsvertrag eine Stadt in Deutschland als Standort für die Beschäftigung angegeben wurde. ... Ich habe nun folgende Fragen: Kann mein Arbeitgeber tatsächlich die zugesicherte Bonuszahlung zurückfordern, wenn ich nach der Zahlung im Rahmen der Probezeit kündige? ... Kann ich überhaupt nach Unterzeichnung des Versetzungsvertrags noch innerhalb der Probezeit des bisherigen Vertrags kündigen oder muss die neue Arbeitsstelle im Ausland angetreten werden?

| 22.2.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Der letzte Tag der Probezeit wäre ja der 13.06.07? ... Texte/Links zur Verfügung stellen, wie eine wasserdichte Kündigung auszusehen hat? ... Da ich kündige, werde ich den Kurs wohl zahlen müssen.

| 28.8.2015
von Rechtsanwalt Christian D. Franz
Ich: Kleinunternehmen mit weniger als 5 Beschäftigten Arbeitsvertrag sieht vor : 2 wöchige Kündigungsfrist im Rahmen der Probezeit (Probezeit 6 Monate) - Kündigung zur Mitte oder zum Ende des Monats Arbeitnehmer: seit 5 Monaten beschäftigt, seit 10 Tagen krank geschrieben Kündigungsgrund: Üble Nachrede, weitererzählen von Geschäftsinterna (nicht nachweisbar, da keine der Zeugen zu offiziellen Aussagen bereit), schlechte Arbeitsleistung (nur schwer nachweisebar) Angegebener Kündigungsgrund auf Kündigung: keiner geplanter Übergabetermin für fristgerechte Kündigung: erster Tag der Genesung / erster Arbeitstag Mir ist die Problematik der krankheitsbedingten Kündigung während der Probezeit bewusst. ... Es ist davon auszugehen, dass sich der Mitarbeiter direkt nach Kündigung trotz Freistellung von der Arbeit erneut krankschreiben lässt. Muss ich befürchten, dass eine Kündigung am ersten Tag der erfolgte Genesung / am ersten Arbeitstag auch den Anschein einer krankheitsbedingten Kündigung erweckt?

| 30.11.2008
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Meine Probezeit beträgt nach § 2 Abs. 4 TVöD-K 6 Monate. ... Meines Wissens beträgt die Kündigungsfrist in der Probezeit 2 Wochen. ... Welche wichtigen Kriterien sollte die Kündigung beinhalten, damit sie auch wirksam ist.
6.12.2004
am 22.11.04 wurde mir meine kündigung innerhalb der probezeit ohne angabe von gründen per einschreiben zugesandt. mein gehalt für den monat november ist bis heute am 06.12.04 nicht überwiesen worden obwohl nach tel. anfrage es bereits am 01.12.04 abgeschickt sein sollte. da meine chefin weitere telefongespräche nicht mehr entgegennimmt wüßte ich gerne welche weiteren schritte ich einleiten kann. mfg

| 7.7.2012
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Heute hatte ich die Kündigung im Briefkasten. ... und dann heißt es weiter: "hiermit kündigen wir (...) in der Probezeit ordentlich zum 19.07., vorsorglich hilfsweise zum nächst zulässigen Kündigungstermin." 1. Frage: Ist die Kündigung zulässig, obwohl ich derzeit auf Grund eines BG meldepflichtigen Arbeitsunfalls arbeitsunfähig geschrieben bin?

| 21.12.2011
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Tag, mir wurde mein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis, das ich am 1.11. begann, während der Probezeit fristgerecht am 14.11. zum 30.11. gekündigt. Ich vermute eine Kündigung wegen Arbeitsunfähigkeit ab 4.11. ... Muss ich mich damit abfinden, auf Dauer den wahren Grund der Kündigung nicht zu erfahren?

| 21.10.2014
Der Arbeitsvertrag enthält eine Probezeit von 6 Monaten mit einer Kündigungsfrist von 4 Wochen innerhalb der Probezeit. Die Kündigungsfrist nach der Probezeit bestimmt sich aus den gesetzlichen bzw. tariflichen Kündigungsfristen. ... Darüber hinaus würde es mich Interessieren, inwiefern ich von der Vertragsstrafe berührt sein würde bei einer Kündigung vor Arbeitsantritt.
21.1.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Anfrage: Ich habe derzeit einen befristeten Arbeitsvertrag mit einer Probezeit von 6 Monaten. ... Der Vertrag des Hauses / Arbeitgebers selber enthält keine Aussage zur Kündigung, der VKA-Vertrag sagt "Innerhalb der Probezeit kann der Arbeitsvertrag mit einer Frist von zwei Wochen zum Monatsschluss gekündigt werden. Ich habe meine Kündigung am 21.01.2013 per EInschreiben erhalten, ausgestellt wurde sie am 18.01.2013 und mir wird darin eine Kündigung zum 31.01.2013 ausgesprochen.

| 11.11.2016
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich bin seit 10 Wochen, noch in der dreimonatigen Probezeit angestellt. ... Wenn er mir jetzt innerhalb der Probezeit kündigt, ohne daß ich krankgeschrieben bin, bekomme ich dann trotzdem Krankengeld von meiner Krankenkasse, wenn ich nach einer Kündigung eine Krankmeldung wegen einer längeren Therapie oder einer Operation bekomme?

| 14.9.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe zwei Fragen bzgl. der Kündigung in der Probezeit und zum entstandenen Urlaubsanspruch. ... Die Kündigung(sfrist) regelt mein Arbeitsvertrag wie folgt: „Nach Ablauf der Probezeit beträgt die Kündigungsfrist vier Wochen zum Ende eines Kalendermonats. Die Kündigung bedarf der Schriftform."
7.11.2005
von Rechtsanwalt Markus Timm
Sehr geehrte Anwälte, ich habe heute, am 07.11.05 meine Kündigung zum 18.11.05 erhalten. ... Ich befinde mich in der Probezeit und somit beträgt die Kündigungsfrist doch 14 Tage!? ... Ist das in der Probezeit anders?

| 4.9.2018
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Man riet mir dringend, eine nochmalige Kündigung anzufordern, da diese unwirksam sei. ... Frage 1: Muss mir der Arbeitgeber eine erneute und fristgerecht Kündigung zukommen lassen, oder muss ich auf die erhaltene Kündigung die weiteren Tage bis zur entsprechenden Frist hinzurechnen? Frage 2: Besteht die Krankheit weiter, also über die 28 Tage der Krankengeldzahlung der Krankenkasse hinaus, muss dann der Arbeitgeber bis zum Kündigungseintritt weiter Gehalt zahlen?

| 4.12.2010
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Sie befindet sich in der Probezeit und arbeitet als Masseurin in einem Studio.
6.11.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, wir haben eine neue Mitarbeiterin eingestellt und eine Probezeit von 3 Wochen vereinbart. ... Können wir die Mitarbeiterin innerhalb der ersten 6 Monate mit einer Frist von 4 Wochen jederzeit kündigen (da das Kündigungsschutz Gesetz erst nach 6 Monaten gilt)? Was ist bei der Kündigung zu beachten (können wir ohne Gründe kündigen oder muss etwas spezielles angegeben werden).

| 14.12.2009
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Firma Y weiss über den bestehenden Arbeitsvertrag mit Firma X bescheid und räumt mir die Möglichkeit ein, mein Arbeitsverhältnis dort entweder zum 01.02.2010 oder zum 01.03.2010 zu beginnen, wodurch eine Kündigung in der vereinbarten Probezeit auch eine Option wäre. ... Spricht etwas gegen eine Kündigung in der Probezeit und zu welchem Termin könnte ich in der Probezeit kündigen? ... Hier noch ein paar Eckdaten: Eine Kündigung vor Arbeitsantritt ist im Arbeitsvertrag ausgeschlossen.

| 22.8.2011
Zwei Tage vor Ablauf ihrer Probezeit (19.08.2011) bittet B A zu einem persönlichen Gespräch und überreicht ihr die Kündigung mit der Angabe dass das AV mit Ablauf der Probezeit nicht verlängert wird. A hat dieser Kündigung am 22.08.2011 schriftlich widersprochen und wird beim Arbeitsgericht Kündigungsschutzklage einreichen. Frage: Sollte A sich ab dem 22.08.2011 arbeitslos melden oder noch bis zum 29.08.2011 arbeiten gehen und zählt der Zeitraum vom 29.08.2011 bis 18.09.2011 weiterhin als zu vergütender Urlaub oder muss der Urlaubsanspruch für die 6 Monate der Probezeit aufgrund der Kündigung ausbezahlt werden?
123·5·10·14