Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

7 Ergebnisse für „kündigung abmahnung krankmeldung personalakte“

5.4.2009
Nach Ablauf meiner letzen Krankmeldung habe ich mich fristgerecht bei meinem AG erneut krankgemeldet. ... Wie kann ich die Rücknahme der Abmahnung und deren Entfernung aus der Personalakte veranlassen? ... Wie kann ich die Krankmeldung zukünftig nachweisen und somit eine ordentliche Kündigung verhindern?
11.10.2009
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Sollten Sie entgegen dieser Abmahnung Ihre Pflichtverletzungen in der oben be¬zeichneten oder in vergleichbarer Art fortsetzen, kann das zu einer außerordentli¬chen Kündigung Ihres Arbeitsverhältnisses führen. 4. Eine Abschrift dieser Abmahnung wird unsere Mandantin zu Ihrer Personalakte nehmen. " Zu Punkt 1: Patienten wurden weder "angeschrien", noch körperlich in irgendeiner Weise gedemütigt ("geschubst"). ... Zu Punkt 4: Laut § 82 Abs.1 BetrVG ist es zur Aufnahme der Abmahnung in die Personalakte notwendig, dass der Arbeitnehmer vorher zu den Vorfällen angehört wird.
7.4.2011
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Krankmeldung für heute ist erstmal in der Post. ... Die Krankmeldung bis Freitag stecke ich in die Post." ... Kann ich, wenn nicht die gesamte Abmahnung gegenstandslos ist, verlangen das die Passage über die verspätete Meldung am Montag entfernt wird?

| 2.3.2012
Heute finde ich in der Post ein Schreiben, mit der Aussage, dass ich mich seit oben genanntem Termin nicht gemeldet habe, und deshalb eine Abmahnung in meiner Personalakte vermerkt wird. ... Ist diese Abmahnung überhaupt gerechtfertigt?

| 1.4.2007
Am 16.03.2007 erhielt sie dann eine erste schriftliche Abmahnung von ihrem Arbeitgeber (ausgestellt am 14.03.2007). Die Abmahnung enthielt folgende Punkte: - wiederholte Beschwerden seitens der Geschäftsführung und Kunden bezüglich ihrer Kundenunfreundlichkeit (Anmerkung: Sie ist bei einigen Stammgästen sehr beliebt und bei ihrer Abwesenheit wird nach ihr gefragt, was die Hallenleiterin ärgert) - weil sie die Krankmeldung nur der Hallenleitung mitgeteilt habe (aufgrund telefonischen Nichterreichens per SMS) - bei weiteren Verstößen wurde sie ermahnt in ein anderes Speilcasino versetzt zu werden bzw. das Arbeitsverhältnis zu kündigen Darauf hin hat sie sich schriftlich an ihren Arbeitgeber gewandt und sich für die Art und Weise ihrer Krankmeldung entschuldigt. ... Ist die Abmahnung formal gerechtfertigt?

| 3.2.2013
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Ich habe ihm gesagt, dass dies so nicht stimmt, aber er mir nur die Abmahnung in die Hand gedrückt. ... Um nichts falsch zu machen und dass ich richtig kündige noch der Passus aus meinem Vertrag zum Thema Kündigung: Das Anstellungsverhältnis kann von beiden Seiten mit einer Frist von 6 Wochen zum Quartalsende durch Kündigung beendet werden. ... Einen Betriebsrat gibt es bei uns leider nicht an den ich mich wenden könnte. 3)Zur Abmahnung: Kann dies dem Arbeitgeber als ungerechtfertigt ausgelegt werden, da die Abmahnung rein auf einer Aussage basiert?
1