Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

250 Ergebnisse für „kündigung abmahnung firma“


| 26.5.2011
von Rechtsanwalt Reik Kirchhof
(Nun ist es gesichert, da die Firma durch mein "Vergehen" darauf aufmerksam geworden ist) 4. Eine allgemeine Frage: Als Firma, bzw. als Verein, ist bei geschäftlichen E-Mails die Signatur doch Pflicht oder? ... Meine Frage zu allen vier Punkten ist, ob man eine Abmahnung für einzelne "Vergehen" bekommen kann, vorallem für Spionage oder für alle 3 (1.-3.) zusammen?
15.4.2012
von Rechtsanwalt Mathias F. Schell
Folgendes: ich habe eine Abmahnung und eine fristgerechte Kündigung bekommen beides auf Firmenpapier, der Geschäftsführer unterschrieb beide Schreiben aber mit Bäckerei Mustermann GmbH, ich bin aber bei der Firma Mustermänner 3 GmbH angestellt.Ist die Abmahnung und die fristgerechte Kündigung überhaupt Rechtskräftig Der Geschäftsführer ist Inhaber beider Firmen, die Firma a beliefert Firma B mit Ware

| 7.10.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, Herr F. war durch eine anfallsartige Verschlimmerung seiner bestehenden und dem Arbeitgeber ordnungsgemäß gemeldeten psycho-somatischen Erkrankung ( eine Woche vorher ) derart "außer Gefecht", dass seine Frau den Nachfolgekrankenschein der Firma ihres Mannes innerhalb der Frist zustellte aber keine telefonische Benachrichtigung vornahm, da dies in ihrer Firma anders geregelt ist ( Rückmeldepflicht bei Gesundschreibung ). ... Vor diesem Hintergrund erteilen wir nunmehr die Abmahnung neu, gestützt allein auf die Verletzung der Anzeigepflicht". ... Trotzdem erteilte sie diese Abmahnung widerum ohne vorherige Anhörung des Herrn F.
11.10.2009
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Inhalt war eine Abmahnung. ... Sollten Sie entgegen dieser Abmahnung Ihre Pflichtverletzungen in der oben be¬zeichneten oder in vergleichbarer Art fortsetzen, kann das zu einer außerordentli¬chen Kündigung Ihres Arbeitsverhältnisses führen. 4. ... Wir vermuten nun, dass die Chefin mit dieser Abmahnung den Grundstein für das "Hintertürchen" legen will, um später eine Kündigung aus verhaltensbedingten Gründen aussprechen zu können, um hier trotz bestehender Schwangerschaft kündigen zu können.
27.2.2007
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Dinge (die Firma hat die o.g. ... Entspricht das erste Gespräch einer mündlichen Abmahnung? Ist meine Ausbildung gefährdet (Kündigung)?

| 3.11.2008
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Zu einer schriftlichen oder auch mündlichen Abmahnung kam es jedoch nie. Nun meine Fragen: 1) Ist eine solche Kündigung ohne vorherige schriftliche Abmahnung wirksam? ... 3) Hat die Größer der Firma (ggf. <10 MA) einen Einfluss auf meine rechtlichen Möglichkeiten?
28.1.2005
Für folgenden Sachverhalt habe ich eine Abmahnung erhalten: von unserer Personalabteilung sollte ich einem neuen Mitarbeiter einen Arbeitsvertrag zur Unterschrift übergeben. ... Nun erhielt ich die Abmahnung, da ich dem Mitarbeiter den Vertrag nicht sofort bei Übergabe unterschreiben lassen habe, sondern ihn damit nach Hause gehen lies und dies jetzt auch arbeitsrechtliche Konsequenzen für die Fa. geben kann.
25.4.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Seit April 2010 bin ich bei einer Firma tätig.... Anfang letzter Woche habe ich meinen Vorgesetzten erneut um ein Gespräch im Team gebeten .2 Tage später wurde ich zur Personalabteilung gerufen und mir wurde die Kündigung mit der Begründung auf fehlerhaftes Arbeiten sowie d grund dass ich nicht im Team passe. Ich habe 2 Fragen bezüglich meiner Situation: Die Firma hat mir angeboten einen Aufhebungsvertrag zu machen, das Arbeitsverhältnis würde bis Ende Juni gehen, d.h das Gehalt für Mai und Juni wird bezahlt und ich erhalte zusätzlich einen Abfindung von einem Monatsbruttogehalt.Die Firma sagte als Arbeitnehmer wäre es besser für mich als Kündigung bei künftige Bewerbungen.
23.4.2007
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrter Anwalt, ich bin heute nach fast 9jähriger Tätigkeit, ohne jegliche Abmahnung und immer erstklassigen Zeugnissen fristlos entlassen worden. Der Grund: Als Außendienstmitarbeiter stellt mir die Firma Muster (Originalware) zur Verfügung, um Kunden diese kostenlos zu überlassen. ... Meine Fragen: - Ist nach Ihrer Meinung diese fristlose Kündigung rechtens?

| 19.1.2017
von Rechtsanwalt Frank Dubbratz
Guten Tag, Ich habe letztes Jahr 4 Tage unentschuldigt gefehlt auf der Arbeit eine Abmahnung gekommen . ... Ich würde gerne weiter in der Firma arbeiten aber dies ist wohl ausgeschlossen . ... Ich bin 33 Jahre alt und seit 1999 in dieser Firma ohne Auffälligkeiten bis jetzt eben .
5.4.2013
Weil es meiner Ehefrau nicht möglich war, am 30. 4. 2012 aus den beschriebenen Gründen am Arbeitsplatz zu erscheinen, hat sie heute deswegen eine "Abmahnung´" über ihr Verhalten bekommen, mit der Ankündigung im Wiederholungsfall das Arbeitsverhältnis gekündigt zu bekommen. ... Fragen: Ist diese Abmahnung gerechtfertigt? Macht es Sinn, mit Anwaltlicher unterstützung gegen diese Abmahnung anzugehen und auf Rücknahme zu klagen?
24.4.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Sehr geehrte Damen und Herren, mir wurde am Freitag eine Kündigung angedroht. ... Frage1: Inwieweit ist hier tatsächlich eine Kündigung möglich? Frage2: Muss eine Abmahnung schriftlich erfolgen?

| 28.1.2009
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Ich bin Aussendienstmitarbeiter einer großen Firma und eigentlich den ganzen Tag am telefonieren im Auto bzw in Terminen. ... Jetzt die Abmahnung aus diesem Grund.
18.12.2012
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Ist hier Abmahnung erforderlich oder kann fristlos außerordentlich gekündigt werden 3. da uns die Firma genannt wurde wo das Material bezogen wurde, können wir diese anrufen und haben ein Anrecht auf Aussage dieser, in welchem Umfang von MA Material eingekauft wurde?
24.6.2010
Sachverhalt: Ich und viele Kollegen sind u.a. wegen der Kolerika eines Chefs sehr unzufrieden in der Firma. ... Falls ich das nicht machen würde, Zitat: „dann gehe ich davon aus, dass dein Email eine fristlose Kündigung war mit allen Konsequenzen für beide Parteien". ... c) Hätte ich erst eine Abmahnung bekommen müssen?

| 30.7.2012
von Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
Wir vermuten jetzt, daß er nach dem Urlaub seines Vorgesetzten eine Abmahnung wegen des Unfalles erhalten soll. ... Denn sollte noch einmal etwas passieren, könnte er ja dann direkt die Kündigung bekommen. (in dieser Firma wird sehr schnell gekündigt !!!)

| 2.3.2012
Heute finde ich in der Post ein Schreiben, mit der Aussage, dass ich mich seit oben genanntem Termin nicht gemeldet habe, und deshalb eine Abmahnung in meiner Personalakte vermerkt wird. ... Ist diese Abmahnung überhaupt gerechtfertigt?
4.8.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann erhielte heute von seinem Chef 40 Tage beurlaubung zusätzlich die Kündigung. ... Mein Mann bekam dann die sofortige Kündigung und die restlichen Urlaubstage. Ist die Kündigung rechtens?
123·5·10·13