Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
507.034
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1.339 Ergebnisse für „frist fristlos“

13.1.2018
125 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Nun die Frage, ist dies überhaupt ausreichend um eine fristlose Kündigung zu erwirken? Weiterhin wird die Frist von 3 Monaten für das Arbeitslosengeld gelten?
10.1.2015
1074 Aufrufe
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Sehr verehrte Damen, sehr geehrte Herren, bitte überprüfen Sie meine Formulierung, unterbreiten Sie wenn erforderlich eine Korrektur derselben und geben Sie bitte unverbindlich eine Einschätzung der Gültigkeit hinsichtlich "fristlos" aufgrund der Schilderung. Mit freundlichen Grüßen -Einwurfeinschreiben- Fristlose Kündigung unseres Arbeitsvertrages vom ... Sehr geehrte ..., hiermit kündige ich den Arbeitsvertrag vom .. fristlos.
3.10.2013
830 Aufrufe
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Nach einem langen Telefonat meinerseits mit der Personalabteilung sehe ich mich nicht in der Lage für diese Firma weiter zu arbeiten und kündigte fristlos am Dienstag Nachmittag telefonisch. Nun möchte ich wissen ob ich im Recht bin fristlos zu kündigen?

| 9.3.2018
| 63,00 €
171 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Ihr wurde nun vom Arbeitgeber fristlos gekündigt, weil sie in der Buchandlung Unregelmäßigkeiten begangen hatl. ... Er kündigt aber fristlos mit allen Folgen und weigert sich die Angelegenheit zu besprechen und die Fakten anzuhören. Ist fristlose Kündigung gerechtfertigt?
11.6.2014
1980 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Nun meine Fragen: wie sehen die schritte einer fristlose kündigung durch mich aus? Und was hätte ich schlimmstenfalls zu befürchten, wenn diese fristlose Kündigung unwirksam wäre?
3.6.2014
922 Aufrufe
von Rechtsanwältin Anja Möhring
Ich bin Alleinerziehend arbeite halbtags bei einem Verlag im Telefonmarketing und habe bedingt schlechter Produkte wiederum mein Verkaufsziel von 4000 Euro im Monat nicht erreicht, habe bereits deshalb schon zwei Abmahnungen erhalten mit der Androhung , dass mit der nächsten Abmahnung die fristlose Kündigung folgt. Da ich 3Kinder im Alter von 5J / 11J / 13J. habe bin ich völlig verzweifelt u.a. habe ich erfahren, dass bei einer fristlosen Kündigung das Arbeitslosengeld ein 1/4 Jahr gestrichen wird. Frage: was kann ich gegen die fristlose Kündigung unternehmen?

| 30.5.2013
1270 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Zitat: Sehr geehrter Herr XXXXXXXX, wir kündigen das mit ihnen bestehende Arbeitsverhältnis fristlos, hilfsweise unter Einhaltung der gesetzlichen Kündigungsfrist zum 31.07.2013 bzw. nächstmöglichen termin. ... Fristlos, Ordentlich??
2.8.2012
915 Aufrufe
Ich habe bis jetzt noch nicht gekündigt, es gelten jedoch laut Vertrag die gesetzlichen Fristen und ich habe meinen ersten Arbeitstag im neuen Unternehmen bereits am 15. ... Inwieweit liegt ein fristloser Kündigungsgrund meinerseits vor, wenn der Abteilungsleiter seine Mitarbeiter beleidigt, ungefragt duzt und anschreit. ... Wie soll ich diesem Problem begegnen falls kein fristloser Kündigungsgrund vorliegen sollte?
23.10.2014
818 Aufrufe
Nun möchte ich mich so schnell wie möglich von dem Arbeitsverhältnis lösen und bevorzuge eine fristlose Kündigung. Gibt es einen Weg, eine geringfügig beschäftigte Person bei derartigem Kosten-Nutzen-Verhältnis fristlos zu kündigen. ... Die Frage gilt für fristlose und fristgerechte Kündigung.

| 15.5.2011
1147 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
2.Kann ich aufgrund des Mobbings fristlos kündigen?

| 10.7.2007
7891 Aufrufe
von Rechtsanwalt Eckart Johlige
Kann ich hierdurch fristlos kündigen? ... Bin ich bei einer fristlosen Kündigung zu einer Übergabe verpflichtet? ... Wie formuliere ich am besten meine fristlose bzw. einvernehmliche Kündigung und in welcher Form sollten hier Fristen gesetzt werden?

| 27.10.2008
1783 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Ich habe meine Kündigung bei meinem Arbeitgeber zum 31.12.08 fristgerecht eingereicht, bin jetzt allerdings seit 23.10.08 krank geschrieben, meine Arztpraxis wollte auf meine Bitte hin bei meinem Arbeitgeber anrufen und mich schon mal im vorraus( bevor ich die Krankmeldung abgegeben habe) krank melden, was sie aber anscheinend nicht getan haben, ich hätte das Wochenende 25./26.10 arbeiten müssen. Jetzt habe ich erfahren, das mein Arbeitgeber mich deshalb fristlos kündigen will!
5.2.2008
1725 Aufrufe
-Frist. ... Wie komme ich eventuell fristlos aus diesem Arbeitsvertrag?
15.9.2013
5202 Aufrufe
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Gibt es eine Möglichkeit mit einem Attestierten Burnout fristlos zu kündigen?
6.2.2008
6696 Aufrufe
von Rechtsanwalt André Sämann
Ich (19 Jahre) habe am 25.12.2007 innerhalb meiner Probezeit fristlos gekündigt und ohne Angabe von Gründen! ... Wegen dieser formulierung bin ich davon ausgegangen, dass ich eben fristlos und ohne Angabe von Gründen kündigen kann(Ich befand mich im zweiten Monat der Probezeit). ... Sie haben Ihr Arbeitsverhältnis ohne Vorliegen eines wichtigen Grundes fristlos mit Schreiben vom 25.12.2007 gekündigt.

| 13.2.2017
258 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich arbeite seit knapp 13 Jahren (inkl. AUSBILDUNG) in meinem Ausbildungsbetrieb als Anlagenbediener. Da Vertraglich die gesetzlichen Kündigungsfristen auch für mich gelten, habe ich eine Kündigungsfrist von mittlerweile 5 Monaten.

| 31.12.2007
3350 Aufrufe
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Kann ich fristlos Kündigen?

| 5.4.2009
2130 Aufrufe
Keine 24 Stunden später erklärte er mir ,das er auf Grund eines besseren Angebotes wieder kündigen und seinen Arbeitsplatz verlassen wolle,was er auch am 03.02.09 tat.Darauf hin erklärte ich den Arbeitsvertrag als annulliert und kündigte denselbigen fristlos in mündlicher Form.
123·15·30·45·60·67