Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

30 Ergebnisse für „elternzeit zusatzvereinbarung“

23.10.2015
von Rechtsanwältin Dr. Jana Mühlsteff
Kindes 10.03.2015 Beginn der Teilzeitbeschäftigung basierend auf einer befristeten Zusatzvereinbarung 31.10.2015 Ende der Zusatzvereinbarung 10.03.2017 Ende der Elternzeit (beantrag 1. ... Jahr Teilzeit in Elternzeit) Meine Fragen sind: 1. ... Ruht mein Arbeitsvertrag bis zum Ende der Elternzeit?

| 24.4.2006
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Mein zweites Kind wurde während der ersten Elternzeit (2004) geboren. ... Mein Teilzeit Heimarbeitsvertrag im Rahmen der Elternzeit läuft nun aus, die Elternzeit läuft aber noch einige Monate. ... Muß ich auch nach Ablauf der Elternzeit mit einer Gehaltsreduzierung einverstanden sein, weil die Tätigkeit eine andere als vor Mutterschutz wäre (aber die identische wie während der Elternzeit) obwohl das im Rahmen der Elternzeit jahrelang kein Thema war?

| 4.12.2006
von Notarin und Rechtsanwältin Silke Terlinden
(Es gibt einfach eine Zusatzvereinbarung zur Teilzeitarbeit während der Elternzeit, die von einem Arbeiten bis ans Ende der Elternzeit ausgeht.) 1. ... Frage: Mein Mann hat bislang keine Elternzeit genommen. ... (Könnte er z.B. einfach die letzten Monate meiner elternzeit gleichzeitig mit mir in Elternzeit sein?.
28.8.2012
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich (Vater) hatte bei meinem Arbeitgeber Elternzeit bis Ende 2013 für die Erziehung meiner neugeboreren Tochter angemeldet. ... Sollte dieser "Test" für beide Seiten funktionieren, so wird Teilzeit bis zum Ende meiner Elternzeit verlängert. ... Zitat: "der Mitarbeiter: die Elternzeit als Vollzeit (Auszeit) zu nehmen".

| 27.1.2013
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Schon alleine wegen der blöden Situation war es mir von Anfang wichtig zu signalisieren, dass ich so schnell wie möglich in Teilzeit (während der Elternzeit) zurückkehren möchte. Etwas konkreter habe ich meinem Vorgesetzten diesen Wunsch mit Beantragung der Elternzeit mitgeteilt (also: grobe Planung, von 15-20 Stunden nach 6 Monaten und 30 Stunden nach einem Jahr, ggfs. früher mehr). ... - Wie verhält es sich mit meinen Ansprüchen auf Firmenwagen und Bonus, die in meinem "normalen" Arbeitsvertrag geregelt sind in der Teilzeit in Elternzeit?

| 9.12.2014
Guten Tag, ich hätte gerne für den folgenden Fall eine Antwort: Als Angestellte mit einem unbefristeten und ungekündigten Arbeitsvertrag bei meinem Arbeitgeber möchte ich während der Elternzeit bei diesem im Dritten Jahr ab dem 28. ... Fiktive Daten: Geburtstag des Kindes: 13.02.2013 Teilzeitbeginn: 01.07.2015 Teilzeitende: 12.02.2016 Elternzeitende: 12.02.2016 Der Arbeitgeber stimmt der Teilzeitarbeit während der Elternzeit zu, hat mir allerdings einen befristeten Teilzeitarbeitsvertrag für den Zeitraum der von mir gewünschten Teilzeit vorgelegt: "Frau Liselotte Schulz wird ab dem 01.07.2015 befristet bis 12.02.2016 innerhalb der Elternzeit als Mitarbeiterin... beschäftigt." ... ... Die Kündigung bedarf der Schriftform" Meine konkreten Fragen lauten daher: 1) Ist es sicher, dass der befristete Teilzeit Arbeitsvertrag während der Elternzeit nicht den seit langer Zeit bestehenden Arbeitsvertrag bei dem Arbeitgeber aufhebt oder ungültig macht?

| 20.1.2015
Als Kündigungszeit für diese Zusatzvereinbarung wurde damals 1 Monat vereinbart worden. ... Ich möchte, auch im Hinlick auf die Elternzeit solange wie möglich alle Bereiche die meinen Nettolohn ausmachen behalten, zusätzlich ist diese Zahlung auch ein großer Part meiner Hausfinanzierung. ... Ab wann kann er dann diese Zusatzvereinbarung nach dem Mutterschutz kündigen?
4.2.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin derzeit im dritten Jahr meiner Elternzeit. Vor der Elternzeit war ich Vollzeit tätig. ... Ist es üblich, einen komplett neuen Vertrag aufzusetzen oder müsste der Arbeitgeber mit mir nur eine Zusatzvereinbarung (und keinen neuen Vertrag) abschließen?
12.7.2010
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Hallo, Hier die Fakten: Ich habe während der Elternzeit in Teilzeit gearbeitet. ... Die Zusatzvereinbarungen die Teilzeitarbeit während der Elternzeit betreffend enden zum Ende der Elternzeit. ... Den Wunsch, auch nach Ende der Elternzeit in Teilzeit weiter zu arbeiten, habe ich dem Vorgesetzten schon bei Beginn der Wiederaufnahme der ARbeit in der Elternzeit aufgezeigt.
7.5.2008
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Hallo, ich befinde mich seit dem 02.11.2007 in der Elternzeit. ... Meine Frage ist nun: Ist es möglich meine Elternzeit um ein Jahr zu verlängern, um die Möglichkeit der Teilerwebstätigkeit (24 h) in Anspruch zu nehmen. ... Eine Zusatzvereinbarung hinsichtlich einer zeitlich begrenzten Teilzeit ( 1 Jahr ) lehnt mein AG ab.
15.6.2009
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Nun bin ich während der Elternzeit wieder schwanger. ... Oder habe ich durch Die Elternzeit keinen Anspruch? Ich habe einen unbefristeten Vollzeit-Arbeitvertrag, der jetzt nur mit einer Zusatzvereinbarung über die Teilzeit in Elternzeit ergänzt wurde.
26.10.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Guten Tag, ich befinde mich aktuell in Elternzeit, habe aber die Möglichkeit erhalten bei meinem Arbeitgeber in der Elternzeit vorübergehend einen Minijob anzunehmen. ... (Ich habe die schriftliche Bestätigung das ich in Elternzeit bin, aber im neuen Vertrag ist nicht vermerkt das ich in Elternzeit bin) 2.
22.11.2006
Ich habe fristgerecht Elternzeit bis Vollendung des 11. ... Worauf muß ich bei Unterzeichnung meiner Zusatzvereinbarung achten (meinen „alten Arbeitsvertrag auf 40 Std. basierend möchte ich nämlich nur ruhen lassen.. Welche Vorteile gibt es für mich bei Fortführung der Elternzeit unter: Teilzeitbeschäftigung.
12.2.2016
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Jetzt interessiert mich natürlich, ob es für Teilzeit während der Elternzeit den Anspruch auf einen gleichwertigen Arbeitsplatz gibt und wenn ja, woraus sich dieser ableitet oder eben auch nicht. Da es sich bei Teilzeit in der Elternzeit um einen eigenständigen Vertrag handelt, wäre es möglich ein geringeres Gehalt zu vereinbaren und dafür einen Kinderbetreuungszuschuß zu verhandeln, der als zusätzliche AG-Leistung steuer- und svfrei ist? ... Wenn es in der Elternzeit keine Möglichkeit darauf gibt, macht eine Verlängerung auf ein weiteres Jahr wegen Sonderkündigungsschutz wohl keinen Sinn, oder?
19.4.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: Im Juni 09 endet meine Elternzeit nach 2 Jahren. ... Ich habe fristgemäß 3 Monate vor Ablauf der Elternzeit einen Antrag auf Teilzeit (25 Std. / Woche) nach Ablauf der Elternzeit mit Einsatz in meinem "alten Job" (Vertrieb Außendienst) in meinem alten Gebiet gestellt, dem nicht widersprochen wurde.

| 11.6.2008
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Nach der Geburt meiner zweiten Tochter war ich vom 01.06.2007 bis 30.04.2008 in der Elternzeit mit Teilzeitvertrag 17 h/Woche beschäftigt. Am 18.02.08 habe ich bei meiner Firma einen Antrag auf Teilzeitarbeit 30h (keine Elternzeit) gestellt.
4.8.2012
Die Elternteilzeit mit reduzierter Arbeitszeit soll durch eine Zusatzvereinbarung zum bestehenden Arbeitsvertrag geregelt werden. In dieser Zusatzvereinbarung steht die Formulierung: "Die Kündigung dieser Vereinbarung ist beiderseits mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende möglich." ... Hieße das, dass der AG den AN quasi jederzeit wieder zurück in Elternzeit ohne Teilzeit schicken könnte ... und das obwohl doch der AN gesetzlich einen Anspruch auf Teilzeit während der Elternzeit hat (und dies betrieblich auch möglich ist)?

| 23.4.2010
Nach einem Jahr Elternzeit (zwei sind übrig) möchte ich (w, Akademiker) in Teilzeit in meinen Beruf zurückkehren, zunächst mit 60%. ... Der Arbeitgeber hat mir nun eine Zusatzvereinbarung zum Anstellungsvertrag bezüglich Elternzeit zugesandt, die unter anderem die folgende Klausel enthält: „Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 24 Stunden, wobei der tatsächliche Umfang und die zeitliche Lage Ihrer Arbeit bedarfsgerecht flexibel nach jeweiliger Absprache erfolgen.“ 1.Sollte ich diese Zuatzvereinbarung einfach so unterschreiben oder unterliege ich dann möglicherweise der Willkür des Arbeitgebers?
12