Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

31 Ergebnisse für „elternzeit gehalt mutterschutz beendigung“

14.9.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Meine Frau möchte auf Grund einer erneuten Schwangerschaft und der neuen Gesetzes Grundlage (§16 Abs. 3 S.3 BEEG) ihre 2 jährige Elternzeit vorzeitig unterbrechen. Die Elternzeit würde am 16.12.2013 mit dem 2. ... Wann muss dem Arbeitgeber eine vorzeitige Beendigung der Elternzeit mitgeteilt werden ?

| 25.8.2015
Meine Angestellte ist während der Elternzeit erneut schwanger geworden, das zweite Kind kommt vor Ende der Elternzeit auf die Welt. Sie hat nun mitgeteilt, dass Sie die Elternzeit zum Beginn der Mutterschutzfrist für das zweite Kind unterbricht (6 Wochen vor dem errechneten Geburtstermin) und ab der Geburt des zweiten Kindes erneut drei Jahre Elternzeit beantragt. ... Muss ich den Zuschuss aus dem Gehalt vor der Entbindung des ersten Kindes auch für die Schutzfrist des zweiten Kindes zahlen?
7.10.2017
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sie beendet daraufhin die Elternzeit gemäß BEEG zum 12.09.2017. ... Schwangerschaft während des Beschäftigungsverbotes ab dem 13.09.2017 Gehalt durch ihren Arbeitgeber oder erst Mutterschaftsgeld 6 Wochen vor der Geburt? Gilt für die Beendigung der Elternzeit auch hier eine Ankündigungsfrist von 7 Wochen, oder kann diese sofort bzw. sogar einige Tage rückwirkend zum Beginn des individuellen Beschäftigungsverbotes geltend gemacht werden?

| 21.1.2017
von Rechtsanwalt Jan Wilking
(Teilzeitvertrag wurde nur für die Dauer der Elternzeit festgelegt ) . ... Nur "für die Dauer der Elternzeit". ... Ich habe folgende fragen : 1. kann ich die Elternzeit sofort beenden um Anspruch auf mein volles Gehalt zu haben ?
21.5.2014
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Mein Gehalt setzt sich aus 2 Teilen zusammen: das Grundgehalt (3000 Euro) und einer Gewinnbeteiligung (Tantiemen), die sich am persönlich erbrachten Honorarumsatz orientiert. ... Das Gleiche gilt, wenn das Arbeitsverhältnis aus anderen Gründen wie Elternzeit oder Freistellung ruht. ... Nun die Frage: kann es sein, dass die juristische Lage bei Mutterschutz und Elternzeit da anders ist?
3.2.2020
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Elternzeit läuft bis zum 31.8.2020. Nun fange ich jedoch im April in der Elternzeit an auf Teilzeit zu arbeiten. ... Es gibt ja einen Absatz in §21 der besagt das das Entgelt das in der Elternzeit , in Teilzeit erwirtschaftet wird für die Berechnung des Gehaltes für das Beschäftigungsverbotes unberücksichtigt bleibt.
28.3.2019
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Hallo Zusammen, ich habe vor meinem Mutterschutz und der Elternzeit (12 Tage bis zum Ende meines Einsatzes beim Entleiher) und 6 in der Zeit bis zum Mutterschutz (hiere lag ein Arbeitsverbot vor), in Summe also 18 Urlaubstage angesammelt, die mir meine Zeitarbeitsfima nicht bis zum Mutterschutz und Elternzeit ausbezahlen wollte. ... Ich habe ja auch damals nie weniger Gehalt bekommen, nur weil ich im Urlaub war.
11.8.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Bei einen zufälligen Treffen mit einem Kunden wurde ich gefragt was los ist und ich sagte einfach und simpel die Wahrheit, daß ich freigestellt bin und bis Datum noch nicht mein ausstehendes Gehalt habe und wahrscheinlich beim Arbeitsamt ein Konkurzverfahren wegen Lohnfortzahlung einleiten muß.Von diesem Gespräch erfuhr mein Arbeitgeber und will auf Grund meiner Aussage beim Kunden jetzt natürlich erst recht nichts mehr zahlen.
27.5.2021
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Sebastian Braun
Wie setzt sich mein Gehalt zusammen? ... 3. wenn ich in der Elternzeit erneut schwanger werde, kann ich meine Elternzeit frühzeitig beenden um wieder in ein Beschäftigungsverbot ( nicht Mutterschutz) zu kommen ( wenn der AG dies genehmigen würde ), oder kann mir Absicht unterstellt werden und ggf die Leistungen wegfallen? Kann die vorzeitige Beendigung der Elternzeit erfolgen ohne das offiziell von der Gyn eine SW bestätigt wurde?
9.11.2020
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Die Situation: - Seit Mai 2017 bin ich bei einem Unternehmen mit < 30 Mitarbeitern beschäftigt und seit November 2018 in Mutterschutz mit anschließender Elternzeit (EZ). - Nun steht Ende Dezember 2020 der Wiedereinstieg an. - Meine Position vor der EZ war "Leiterin Veranstaltungen" mit Personalverantwortung für eine studentische Mitarbeit. ... Habe ich im Falle eines Wiedereinstiegs Anspruch auf a) die Tarifanpassung, die allen anderen Mitarbeitern während meiner Elternzeit zugute kam? b) Das höhere Gehalt der Elternzeitvertretung?
17.2.2018
Kann ich nun meine Elternzeit vorzeitig beenden um meine Vollzeitvertrag wieder in Kraft zusetzen. ... Wenn ich nichts veranlasse bin ich doch ab März ohne Gehalt, oder? ... Bin etwas ratlos- hat mir jemand einen Tipp was ich tun kann damit ich nicht ohne Gehalt ab März da stehe?
17.9.2019
von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Der neue Mutterschutz würde also Mitte Februar beginnen. Ich habe gehört, dass, wenn eine Elternzeit durch den MuSchu unterbrochen wird, der Arbeitgeber den Zuschuss in Höhe des vorherigen Gehalts (vor dem 1. ... Könnte ich in dem Fall die aktuelle Elternzeit verlängern und zum neuen MuSchu hin wieder kündigen?

| 18.1.2018
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Nach Beendigung der nachgeburtlichen Mutterschutzfristen habe ich Elternzeit beantragt wie folgt: 15.01.2016 - 14.01.2017 Bezug Elterngeld; 15.01.2017 - 14.01.2019 Teilzeitbeschäftigung von 18 Wochenstunden verteilt auf 3 Werktage beim selben Arbeitgeber auf selben Arbeitsplatz. ... Nun möchte ich die Elternzeit des 1. ... Meine Fragen: Wenn ich die Elternzeit des 1.

| 27.1.2011
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Ende der Elternzeit vergangenen Juni als Teilzeitmitarbeiterin ohne Führungsverantwortung (10 Wochenstunden, aber zum anteilig gleichen Gehalt wie vorher, also recht nett).
19.11.2010
von Rechtsanwältin Gabriele Lausch
Vor knapp 2 Jahren bin ich in Mutterschutz und 2 Jahre Elternzeit gegangen (mein Kind wurde im Feb. 2009 geboren). ... (also jetzt) 20 Std. während der Elternzeit wieder arbeiten zu wollen. ... Wie sieht es beim Gehalt aus?
27.12.2017
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Die Elternzeit für mein erstes Kind endet mit Vollendung des 3. ... Meine bisherige Stelle ist bewertet mit 10-11. ein Arbeitsvertrag ist sehr allgemein gehalten, d.h. die konkrete Stelle ist darin nicht genannt. ... Habe ich dieses Recht nur im Anschluss an die Elternzeit?

| 17.9.2019
von Rechtsanwältin Dr. Stefanie Kremer
Das Gehalt dort beläuft sich auf CC. Nun möchte die Arbeitnehmerin die Elternzeit bei A wegen erneuter Schwangerschaft zu Beginn des Mutterschutzes beenden. Der voraussichtliche Geburtstermin fällt in die Elternzeit des ersten Kindes.
1.10.2008
Jahr in Elternzeit (man hat mit Zwillingen bis zu 5 Jahre, das 4. und 5. ... Was bedeutet eine Annahme für meine Elternzeit? ... => Und falls ja, kann diese "restliche" Elternzeit später evtl. wieder aufgenommen werden (normalerweise bis zum 8.
12