Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

245 Ergebnisse für „elternzeit arbeitszeit monat antrag“


| 11.2.2009
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Auf Oktober 2008 (3 Monate vor Ende der Elternzeit) wurde ich innerbetrieblich versetzt, da es interne Umstrukturierungen im Unternehmen gab. ... Zum Ende der Elternzeit bekam ich ein Schreiben aus der Personalabteilung mit der Mitteilung, dass ab sofort wieder der ursprüngliche Arbeitsvertrag mit 100% Arbeitszeit wirksam ist. ... Deshalb habe ich im Januar 2009 einen schriftlichen Antrag auf Reduzierung der Arbeitszeit auf 50% nach Ende der Elternzeit gestellt.
9.5.2008
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Lebensjahr meines Kindes Elternzeit nehmen möchte. ... Wenn die Betreuung meines Kindes gesichert ist, möchte ich in meiner Elternzeit ab dem 2. Lebensjahr meines Kindes meinen Beruf in Teilzeit (wöchentlich 20 Stunden Arbeitszeit) ausüben und beantrage hiermit Ihre Zustimmung.
23.7.2010
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Nach Geburt meiner Tochter habe ich 2 Jahre Elternzeit und gleichzeitig eine Teilzeitbeschäftigung mit 30 Stunden im 2. ... Gesetz gelesen, dass ich 2 mal in der Gesamtzeit der Elternzeit das Recht auf Verringerung der Arbeitszeit habe. ... Kann ich nach Antritt der 30 Wochenstunden-Teilzeit die Wochenstunden auf Antrag reduzieren?

| 6.9.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Den Antrag auf Verlängerung der Elternzeit gem. ... Daraufhin stellte ich einen Antrag auf Arbeitszeitverkürzung wie folgt: Mo, Die, Do, Fr: je 4,5 Std. vormittags. ... Nun bot mir mein Arbeitgeber an, an dem Antrag auf Verlängerung der Elternzeit zuzustimmen, mit der Maßgabe, dass dann danach automatisch das Arbeitsverhältnis erlischt und eine sehr geringe Abfindung gezahlt werden würde.
6.1.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich befinde mich momentan in Elternzeit, die folgendermaßen beantragt wurde: „Ich beauftrage die Elternzeit für die ersten 2 Lebensjahre meines Kindes. ... Frage 3: Darf ich trotz dem Hinweis „Ab dem 12 Lebensmonats beabsichtige ich wieder in Elternteilzeit zu arbeiten" ab dem 12 Monat bei einem anderen Arbeitgeber in Elternteilzeit arbeiten oder kann der AG ablehnen mit der Begründung, dass er mich nach 12 Monate erwartet. Frage 4: Wann darf der AG die Zustimmung zur Elternzeit bei einem anderen Arbeitgeber ablehnen?
29.6.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Beispiel: Öffentlicher Dienst, Elternzeit für 2-3 Monate, dadurch Reduzierung des aktuellen Vertrages auf ca. 60 %. ... Oder verschiebt sich die Probezeit um die 2-3 Monate, oder zumindest um die verbleibenden ca. 40% von 2-3 Monaten, um in der Summe genau 6 Monate Vollzeit auszumachen, damit die Probezeit bestanden ist ? Können auch mehrstufige Anträge gemacht werden, zb. 2-3 Monate Teilzeit Elternzeit (wie vorhin erwähnt) und danach zusätzlich noch ein paar Monate Vollzeit Elternzeit nahtlos dran ?
1.12.2016
von Rechtsanwalt Andreas Orth
Elternzeit schloss sich unmittelbar an. ... Hier habe ich im August einen Antrag gestellt, dass ich ab 1.1. wieder beginnen möchte. ... Mein Antrag von August wurde nicht abgelehnt und im September hatte ich die gewünschten Arbeitszeiten mündlich genannt, auch diese wurden nicht pauschal abgelehnt.
8.9.2014
Nach 5 Monaten Beschäftigungszeit habe ich beim Arbeitgeber ein Antrag auf Gewährung der Elternzeit gestellt. Mit Zugang des Antrages liegt Kündigungsschutz nach Anwendbarkeit des BEEG vor. Zwei Wochen vor vollendeten 6 Monaten (Probezeit) möchte ich ein Antrag auf Verringerung der Arbeitszeit für den Zeitraum der Elternzeit stellen.
3.4.2017
von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Ich beabsichtige in meiner Elternzeit meinen Beruf in Teilzeit ausüben und zwar vom 18.12.1018 bis zum 18. ... Ich möcht ja nach den 1,5 Jahren Teilzeit in Elternzeit arbeiten für das restliche halbe Jahr. ... Nach der Elternzeit möchte ich genauso 25 Stundenwoche arbeiten.

| 4.12.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Mit meinem Antrag auf Elternzeit für 2 Jahre habe ich gleichzeitig einen Antrag auf Teilzeitarbeit von zu Hause für 15 Std. pro Woche beantragt. ... Unsere GF hat bis jetzt nicht auf meinen Antrag zur Teilzeit während der Elternzeit reagiert. ... Wenn ich nach oder während der Elternzeit mein Arbeitsverhältnis kündige, wie berechnet sich dann die Kündigungsfrist (in meinem Vertrag sind 3 Monate vereinbart)?

| 3.2.2019
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Abend, ich (Mann) möchte in Kürze einen Antrag auf Elternzeit sowie Elternzeitteilzeit bei meinem Arbeitgeber einreichen. ... Lebensmonat des Kindes 0% arbeiten (Elternzeit) sowie in den restlichen Monaten der ersten beiden Lebensjahre 75% = 30h/Woche (Elternzeitteilzeit). ... Ich möchte mich für die zwei Jahre noch nicht auf eine Verteilung der Arbeitszeit innerhalb der Arbeitswoche festlegen.
25.1.2010
Im Jahr 2005 kam mein Tochter zur Welt und ich nahm 3 Jahre Elternzeit. ... Und muss dies (soviel ich weiss) tatsächlich spätestens 3 Monate vorher passieren -> also in meinem Fall diese oder nächste Woche... ... Oder gibt es dann auch Fristen bzw. können die mich auf meinen TZ-Antrag "festnageln"?

| 4.12.2006
von Notarin und Rechtsanwältin Silke Terlinden
Reicht da ein Antrag x Wochen vor Beendigung der Teilzeitarbeit? ... (Könnte er z.B. einfach die letzten Monate meiner elternzeit gleichzeitig mit mir in Elternzeit sein?. ... Frage: Meine jetztige Elternzeit begann einige Monate vor Beendigung der letzten Elternzeit, da unsere Kinder mit etwa 2,5 Jahren Abstand geboren wurden.Ist es möglich, die dadurch nicht beanspruchten Monate nochmals später anzuhängen?

| 26.1.2011
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Voraussichtlicher Entbindungstermin und Elternzeit-Start" ist Anfang Mai 2011. ... MÜSSEN wir ihren Wunsch nach 10h Teilzeitarbeit pro Woche akzeptieren, wenn die Vertretung oder eine andere Mitarbeiterin NICHT bereit sind, ihre Arbeitszeit entsprechend zu verringern? ... Kann sich die werdende Mutter, wenn sie beispielsweise 1 Jahr Elternzeit angemeldet hat, im Laufe der Elternzeit "spontan" umentscheiden und schon beispielsweise nach 6 Monaten nicht nur 10h sondern gleich wieder ihre üblichen 30h wöchentliche Arbeitszeit beanspruchen?

| 28.9.2009
von Rechtsanwalt Naser Mansour
Sie war vom 12.09.2006 in Elternzeit. ... Die Praxis wurde im Juli diesen Jahres verkauft, wobei der neue Besitzer die Arbeitszeit einseitig (nach Bedarf) deutlich reduziert hat. ... Wie stellt sich die Situation jetzt nach Ende der Elternzeit dar?

| 27.1.2013
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Guten Tag, ich bin seit dem 1.1.2012 in meinem aktuellen Unternehmen beschäftigt und habe im zweiten Monat meiner Tätigkeit festgestellt, dass ich schwanger bin. ... Etwas konkreter habe ich meinem Vorgesetzten diesen Wunsch mit Beantragung der Elternzeit mitgeteilt (also: grobe Planung, von 15-20 Stunden nach 6 Monaten und 30 Stunden nach einem Jahr, ggfs. früher mehr). ... - Wie verhält es sich mit meinen Ansprüchen auf Firmenwagen und Bonus, die in meinem "normalen" Arbeitsvertrag geregelt sind in der Teilzeit in Elternzeit?
6.5.2010
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Gespräch bei AG: Meine Elternzeit läuft am 11.06.2010 aus. ... Der Antrag wurde nun aus betrieblichen Gründen abgelehnt.
4.6.2014
Da unsere Tochter erst ab dem 20.08.2014 in den Kindergarten gehen kann, habe ich bereits am 11.03.2014 meinen Arbeitgeber darüber informiert, dass ich die Elternzeit gerne um einen Monat (also bis zum 29.08.2014) verlängern würde, da ich sonst keine Betreuungsmöglichkeit habe. ... Kann mein Arbeitgeber den Monat Elternzeitverlängerung noch verweigern? ... Frage: Am 26.05.2014 habe ich in einem weiteren Schreiben einen Antrag auf Verringerung der Arbeitszeit gemäß § 8 TzBfG ab September 2014 gestellt.
123·5·10·13