Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

581 Ergebnisse für „elternzeit arbeitszeit“

1.12.2016
von Rechtsanwalt Andreas Orth
Elternzeit war ich als Assistentin der Geschäftsführung tätig. ... Elternzeit schloss sich unmittelbar an. Nun möchte ich wieder in Teilzeit während der Elternzeit arbeiten.
23.7.2010
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Nach Geburt meiner Tochter habe ich 2 Jahre Elternzeit und gleichzeitig eine Teilzeitbeschäftigung mit 30 Stunden im 2. ... Gesetz gelesen, dass ich 2 mal in der Gesamtzeit der Elternzeit das Recht auf Verringerung der Arbeitszeit habe.

| 26.1.2011
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Voraussichtlicher Entbindungstermin und Elternzeit-Start" ist Anfang Mai 2011. ... MÜSSEN wir ihren Wunsch nach 10h Teilzeitarbeit pro Woche akzeptieren, wenn die Vertretung oder eine andere Mitarbeiterin NICHT bereit sind, ihre Arbeitszeit entsprechend zu verringern? ... Kann sich die werdende Mutter, wenn sie beispielsweise 1 Jahr Elternzeit angemeldet hat, im Laufe der Elternzeit "spontan" umentscheiden und schon beispielsweise nach 6 Monaten nicht nur 10h sondern gleich wieder ihre üblichen 30h wöchentliche Arbeitszeit beanspruchen?
6.1.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich befinde mich momentan in Elternzeit, die folgendermaßen beantragt wurde: „Ich beauftrage die Elternzeit für die ersten 2 Lebensjahre meines Kindes. ... Frage 4: Wann darf der AG die Zustimmung zur Elternzeit bei einem anderen Arbeitgeber ablehnen?
28.11.2006
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Die Teilzeittätigkeit ist bis April 2008 zunächst begrenzt, da ich zunächst nur 2 Jahre Elternzeit beantragt hatte. ... Jahr Elternzeit nehmen. ... 6) Kann der AG bei erneuter Zustimmung zur Teilzeit in Elternzeit die Verteilung der Arbeitszeit dann verändern?
9.5.2008
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Lebensjahr meines Kindes Elternzeit nehmen möchte. ... Wenn die Betreuung meines Kindes gesichert ist, möchte ich in meiner Elternzeit ab dem 2. Lebensjahr meines Kindes meinen Beruf in Teilzeit (wöchentlich 20 Stunden Arbeitszeit) ausüben und beantrage hiermit Ihre Zustimmung.
11.3.2008
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe zur Inanspruchnahme der Elternzeit und Elternteilzeit beim Arbeitgeber folgendes Schreiben entworfen. ... Ich möchte 2 Jahre Elternzeit nehmen (Mutterschutz + 10 Monate Elterngeld, die 12 Elterngeld werden ja mit dem Mutterschutz verrechnet), davon 1 Jahr zuhause und ab dem 2. ... Vielen Dank Jana Entwurf Schreiben an den Arbeitgeber: Sehr geehrter Herr Mustermann, hiermit zeige ich Ihnen fristgemäß nach § 16 Abs. 1 Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) an, dass ich ab dem 12.11.2008 für zunächst 2 Jahre Elternzeit, also bis zum 12.11.2010, nehmen möchte.

| 29.5.2013
Ich befinde mich seit einem Jahr in Elternzeit und habe bei meinem Arbeitgeber die Verlängerung der Elternzeit um zwei Jahre sowie für diese zwei Jahre Teilzeit in Elternzeit beantragt. ... Ich stoße mich etwas an dem Begriff des Änderungsvertrages und daß im Änderungsvertrag der Grund des verringerten Arbeitspensums, nämlich die Elternzeit, nicht erwähnt wird (dagegen wird im Vertrag ausdrücklich festgehalten, daß die Reduzierung der Arbeitszeit auf meinen Wunsch erfolgt). ... Meine Sorge ist, daß ich ohne den Zusatz -Elternzeit-, weder die Stundenanzahl gegebenenfalls noch einmal verringern oder vorzeitig die Elternzeit (mit Wideraufnahem des vollen Arbeitspensums) beenden kann und an die zwei Jahre gebunden bin.

| 28.9.2009
von Rechtsanwalt Naser Mansour
Sie war vom 12.09.2006 in Elternzeit. ... Die Praxis wurde im Juli diesen Jahres verkauft, wobei der neue Besitzer die Arbeitszeit einseitig (nach Bedarf) deutlich reduziert hat. ... Wie stellt sich die Situation jetzt nach Ende der Elternzeit dar?

| 6.4.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Meine normale Arbeitszeit ist 5 Tage pro Woche, der Jahresurlaub ist 30 Tage. ... Bei meinem Arbeitgeber habe ich die Elternzeit vom 12.02.2011 bis 11.08.2011 beantragt, davon vom 12.02.2011 bis 11.03.2011 mit der Teilzeittätigkeit 15 Stunden pro Woche, je 3 Stunden pro Tag.
29.6.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Wenn währende der Probezeit Elternzeit genommen wird, so verlängert sich die Probezeit um die Elternzeit im Anschluss nach Rückkehr aus der Elternzeit. Dies gilt für Elternzeit in Vollzeit. Wie sieht das aber aus im Falle von Elternzeit als Teilzeit ?

| 4.12.2015
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
(da 1977 geb. noch nicht unkündbar) Ich befinde mich seit 15.03.2010 in Elternzeit da unser zweites Kind in der Elternzeit unseres ersten Kindes zur Welt kam. Nun Endet die Elternzeit am 15.03.2016. ... Auf meine Arbeitszeiten klagen?
25.1.2010
Im Jahr 2005 kam mein Tochter zur Welt und ich nahm 3 Jahre Elternzeit. Direkt im Anschluss kam mein Sohn zur Welt und meine 2-jährige Elternzeit endet Anfang Mai 2010. Ich hatte bereits mehrmals telefonischen Kontakt mit Personalabteilung und habe denen mitgeteilt, dass ich nach Ablauf meiner 2-jährigen Elternzeit (Im Mai 2010) gern in Teilzeit wieder für das Unternehmen tätig sein möchte.

| 20.11.2006
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Meine Elternzeit endet planmässig im Dezember 2006. ... In diesem Zusammenhang möchte ich auf einen Auszug meiner Teilzeitvereinbarung vor der Elternzeit hinweisen: "....... Ihre wöchentliche Arbeitszeit beträgt 32,5 Stunden. .......

| 4.12.2006
von Notarin und Rechtsanwältin Silke Terlinden
(Es gibt einfach eine Zusatzvereinbarung zur Teilzeitarbeit während der Elternzeit, die von einem Arbeiten bis ans Ende der Elternzeit ausgeht.) 1. ... Frage: Mein Mann hat bislang keine Elternzeit genommen. ... (Könnte er z.B. einfach die letzten Monate meiner elternzeit gleichzeitig mit mir in Elternzeit sein?.
30.1.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin nun erst anderthalb Jahre in Elternzeit und hatte eigentlich 3 Jahre beantragt.
9.8.2015
von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Sollte ich die Elternzeit nehmen, ist mir bewusst, das ich wohl nach Ende der Elternzeit, sollte es die Firma doch weiter schaffen, gekündigt werde. ... Meine Frau würde nach dem Mutterschutz ebenfalls in Elternzeit für vorerst 2 Jahre gehen mit einer reduzierten Arbeitszeit von 30 Wochenstunden. ... Und kann man innerhalb der Elternzeit die Arbeitszeit weiter verringern?
4.6.2014
Frage: Meine zweijährige Elternzeit endet am 29.07.2014. ... Zeitliche Verteilung wären 3 Tage die Woche für je 6,5 Stunden (entspricht in etwa 50% meiner vorherigen Arbeitszeit). ... Direkt am ersten Tag nach der Rückkehr aus der Elternzeit?
123·5·10·15·20·25·30