Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

232 Ergebnisse für „dienst dienstwagen“

2.12.2015
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Ich habe seit 1997 einen Dienstwagen. ... Diese sieht aber keinen Dienstwagen vor, da neue Position einen Punkt unter meiner aktuellen Einstufung ist. Bei meinem aktuellen Arbeitgeber haben aber auch Kollegen, die noch niedriger eingestuft sind, einen Dienstwagen.

| 20.1.2020
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Den neuen Dienstwagen habe ich ohne neuen Dienstwagenvertrag bekommen. ... Stehen mir für die Monate ohne Ersatz-/Dienstwagen ein finanzieller Ausgleich in Höhe des alten Dienstwagens (53.000€) zu? Darf ich den Zeitpunkt bestimmen, wann ich den neuen Dienstwagen annehme?
8.3.2015
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
In meinem unverändert gültigen Arbeitsvertrag steht, dass die Firma mir einen Dienstwagen zur Verfügung stellt, den ich auch privat nutzen kann. ... Nun möchte die Firma für einen bestimmten Personenkreis die Dienstfahrzeuge abschaffen.

| 24.4.2017
von Rechtsanwältin Maike Domke
(gleicher Kunde, gleicher Standort) Ab 1.6. will mir der Arbeitgeber kein Dienstauto mehr zur Verfügung stellen. (individuelle Entscheidung, andere Mitarbeiter behalten ihren Dienstwagen) Meine Frage: Da ich erst am 1.6. das Dienstauto oder eine entsprechende Ausgleichszahlung einklagen kann, muss ich ja irgendwie zum Arbeitgeber/Kunden gelangen. ... Die Fahrt zum Kunden ist kürzer als die Fahrt zum Dienstsitz.
12.10.2009
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
dienstliche Telefonate führe. ... Ich habe einen Dienstwagen, der nach der 1% Klausel als Geldwertvorteil von meinem Lohn abgezogen wird. ... Wie viel darf ich mit dem Dienstwagen privat fahren?

| 14.4.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Sehr geehrte Damen und Herren, Die Hauptfrage bezieht sich auf den Dienstwagen, nur damit alles Vertständlich ist dieser lange ausführliche Text, es seidem Sie sehen irgendwelche Rechtlichen Relevanzten Dinge im Text die damit im zusammenang stehen! ... WIchtig zu erwähnen ist jedoch, es git keinen Vertrag zum Dienstwagen, weder im Arbeitsvertrag noch einen gesonderten. ... "Wollen Sie ein Dienstwagen zur Privatnutzung?"

| 30.8.2017
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Nun fordert mein Arbeitgeber, umgehend meinen Dienstwagen zurück, den ich auch lt. ... Vor dem Termin beim Arbeistgericht verlangt der Arbeitgeber nun den Dienstwagen, Handy etc. zurück. ich habe mir nicht zu schulden kommen lassen, man will lediglich Mitarbeiter loswerden. Muss ich den Dienstwagen umgehend zurückgeben ?

| 3.11.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
. / Vom 01.09.1995 bis einschliesslich 30.09.2012 war ich im Aussendienst aktiv und erhielt fuer diese Funktion einen Dienstwagen. / Von mir wurde am 01.02.2006 ein Dienstwagen-Reglement gezeichnet, worin der Arbeitgeber berechtigt ist, die Zuteilung des Dienstwagens rueckgangig zu machen bei Wegfall der Funktion, die zur Erteilung gefuehrt hat. / Seit dem 01.10.2012 bin ich nicht mehr im Aussendienst taetig sondern ausschliesslich im Innendienst. / Mein Arbeitgeber prueft nunmehr, inwieweit mir der Dienstwageen entzogen werden kann. Hierzu meine Fragen: - Kann die Dienstwagenberechtigung nach 18 Jahren aufgehoben werden? - Wenn ja, habe ich dann Anspruch auf finanziellen Ausgleich (...Dienstwagen wurde bzw wird von mir 1 Prozent des Kaufpreises plus Fahrtkosten Wohnort/Arbeitsstaette ueber die Gehaltsabrechnung versteuert .).

| 21.2.2011
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Ich hätte folgende Fragen zum Thema Dienstwagen: Folgende Klausel ist in meinem Arbeitsvertrag verankert: Herr T. hat Anspruch auf die Gestellung eines Dienstwagens auch zur privaten Nutzung bis zum Bruttoneuwagenpreis von 40.000 €. ... Ich möchte daher jetzt auf den Dienstwagen verzichten bzw. auf einen kleineren umsteigen, der günstiger ist. Habe ich dazu ein Recht oder muss icvh jeden Dienstwagen annehmen, welcher in der 40000 € Bruttolistenpreis Regelung verankert ist?
30.12.2020
| 51,00 €
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Mein Dienstwagen soll mit nach ca. 10 Jahren gestrichen werden . ... Die Bestellung von weiteren Dienstwagen (3 in der Zeit) war auch nie Debatte . Nun ist ein neuer Werkleiter im Unternehmen der mir den Dienstwagen nicht mehr genehmigt.

| 26.3.2011
Fahre einen Dienstwagen mit kostenloser privater Nutzung. In der ATZ (Blockzeit) passiven Phase muss ich den Dienstwagen zurückgeben.
29.6.2006
Ein Arbeitsvertrag wurde auch schriftlich abgeschlossen, eine Vereinbarung für einen Dienstwagen einer bestimmten Kategorie leider nur mündlich. Dies war vor ca. 3 Jahren und seitdem habe ich einen Dienstwagen einer bestimmten Kategorie(auch zu persönlichen Nutzung) und jeden Monat steht auf meinem Lohnzettel auch, was mir für den Dienstwagen abgezogen wird.

| 30.10.2015
Nun hat mein Airbeitgeber heute, ohne mein Wissen, den im Vertrag enthaltenen Dienstwagen einfach von meiner privaten Einfahrt entwendet. In dem Dienstwagen sind untern anderem eine Vielzahl von Werkzeugen für die ich verantwortlich bin und auch einiges an Privat Eigentum (Freisprech Einrichtung, Cds usw.) Darf der Arbeitgeber einfach ohne vorherige Ankündigung oder Information an mich den Dienstwagen zurückführen?
20.9.2021
| 51,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Zwischenzeitlich wurden die Regeln für den Dienstwagen geändert. Nun soll der AN einen ca. € 10% schlechteren Dienstwagen erhalten. ... - Kann der AN mehr Gehalt anstelle des Dienstwagens fordern?
26.8.2020
von Rechtsanwalt Andreas Wilke
Ich habe einen Dienstwagen auf 1% Regelung. ... Ich werde den Dienstwagen dann auch nicht mehr bekommen. ... Die Klärung ist für mich wichtig, damit ich entscheiden kann ob es sich lohnt den Dienstwagen schon viel früher abzugeben.
27.10.2015
Guten Tag Ich habe eine Frage zum Thema Dienstwagen. ... Was ich nicht verstehe ist der Satz in der Dienstwagenvereinbarung: §8 Widerruf und Rückgabe es Fahrzeugs Der Mitarbeiter ist verpflichtet, das Fahrzeug auf Aufforderung der Firma jederzeit zurückzugeben.
24.5.2011
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Guten tag, ich habe in meinem Arbeitsvertrag im Angestelltenverhältnis folgende Regelung zum Dienstwagen aufgeführt: Dem Geschäftsführer steht zur Wahrnehmung der Dienstgeschäfte und zur privaten Nutzung ein Dienstfahrzeug zur Verfügung. ... Ebenso ist aufgeführt, das ich den mir zur Verfügung gestellte Dienstwagen bis zur Beendigung des Vertrages nutzen kann.
13.9.2018
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich war bis vor kurzem bei einem dänischen Unternehmen angestellt.Laut Arbeitsvertrag wurde mir ein Dienstwagen zugesichert, dieser stand mir in Form eines Leihwagens zu.Dieser Leihwagen wurde in der ersten Zeit von der dänischen Firma direkt bezahlt,da aber der Leihwagenanbieter gewechselt wurde habe ich das dann im Namen (so stand es dann auch auf der monatlichen Rechnung)des Unternehmens mit meiner Kreditkarte bezahlt und monatlich über die Spesenabrechnung in Rechnung gestellt.Zu Anfang hat mir der Arbeitgeber für Benzin und Übernachtung einen Spesenvorschuss von einmalig 1.500Euro überwiesen.Der bis zum Ausscheiden aus dem Unternehmen nicht zurückbezahlt war.Nun wurde ein Vergleich geschlossen (gerichtlich bestätigt)aus dem folgendes hervor geht: Das Arbeitsverhältnis wird bis zum Beendigungsze¡tpunkt von beiden Seiten ordnungsgemäß durchgeführt und abgerechnel werden. lnsbesondere der dem Kläger überlassene Dienstwagen wird - soweit noch nicht geschehen - bis zum Beendigungszeitpunkt entsprechend den betrieblichen Regelungen der Beklaglen ordnungsgemäß abgerechnet. ... Meine Ansicht ist das der Dienstwagen was ja nunmal der Leihwagen war von meinem Ex Arbeitgeber noch bezahlt werden bzw. ... Die im gerichtlichen Vergleich unter Ziffer 2. diesbezügtich vereinbarte Vorgehensweise beinhattet also, dass lhr Mandant auch die nunmehr vorgetegten letzten Sixt-Rechnungen aus den verbteibenden Mittetn des Reisekosten- und Austagenvorschusses bezahlen Nun ist meine Frage: Muss der Dienstwagen (Leihwagen) noch ordnungsgemäß abgerechnet werden oder ist es wirklich so das ich das selber zahlen muss?
123·5·10·12