Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Anwalt? Mitmachen

247 Ergebnisse für „chef krankheit“


| 15.7.2006
9486 Aufrufe
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Ich habe den Chef in unzähligen Gesprächen auf diese Situation hingewiesen, aber er erwiderte ich würde mir nur alles einbilden. ... Nun erfuhr ich das mein Chef über die Krankenkasse die Wiedereingliederung beantragt hat. ... 3.)Soll ich warten bis der Chef mich nach erneuter Krankheit kündigt ?
2.12.2006
4706 Aufrufe
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Kann mein Chef, der mich gemobbt und auch bei dem Medizinischen Dienst wegen Anzweifel der AU angezeigt hat am Ende meiner Dienstzeit, wenn ich meinen Urlaub nicht nehme, weil ich bis zum Ende krank bin, den Urlaubsanspruch wegen Krankheit verweigern oder MUß er wie ich glaube die Urlaubstage dann auszahlen?

| 26.11.2013
1532 Aufrufe
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Das bedeutet, bei Feiertagen, Krankheit und Urlaub wird diese Anwesenheitsprämie nicht gezahlt. ... Kann ich meinem Chef da auf die Füsse treten?

| 3.2.2013
1868 Aufrufe
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Bei Kollegen läuft dies mündlich und die dürfen ihren Urlaub auch nehmen, ohne dass der Chef ihnen den Urlaub verweigert. ... Schriftliche Anweisung habe ich keine vom Chef, nur mündliche. ... Zumal mich eine Kollegin beim Chef angeschwärzt hat und ihm gesagt hat, ich hätte angeblich eine Krankheit im vornherein angemeldet und war in der darauf folgenden Woche tatsächlich krank.
9.12.2010
4348 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Hallo, Seit etwas über 2 Jahren arbeite ich nun schon mit meinem Chef als Assistentin. ... Auch während meiner Krankheit wurde ich ständig zuhause kontaktiert, er selbst und meinen Vertretung hatte die Anweisung mich täglich anzurufen, was sie aber dankenswerter Weise nicht getan hat. ... Mein Chef dreht nach seiner Eröffnung nun "gewaltig an der Psychoschraube", sehr warscheinlich um mich noch kranker zu machen...

| 9.1.2009
6425 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Firmengrösse: 2 Vollzeitbeschäftigte (Chef und ich), 2 Halbtagskräfte, plus 2-3 Gelegenheitsaushilfen. ... (ich habe aus 2008 noch einen Urlaubsanspruch von 13 Tagen) Mein Chef erwartet am kommenden Montag eine Info von mir, allerdings lasse ich mich nicht unter Druck setzen.

| 10.7.2017
221 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Meine Neurologin, ebenfalls im mvz angestellt, teilte mir mit, dass der Chef sich erkundigt hätte, was ich habe. ... Daraufhin rief die kaufmännische Leitung an um mit meiner Vorgesetzten und meinem Chef über die Personalsituation zu tagen. ... Aber das was mein Chef gemacht hat, tangiert mich viel mehr.

| 24.1.2019
| 43,00 €
56 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Wir überschneiden uns also nur am Mittwoch; und wenn wir mal einen Tag frei nehmen müssen, dann sollen wir dies an einem Mittwoch tun (so die Anweisung meines Chefs). ... Mein Chef hat meinen Urlaubsantrag abgelehnt mit der Begründung, dass unser Büro immer 5 Tage besetzt sein müsse und ich schließlich ja auch am kommenden Wochenende schon die Wohnung räumen könne. Er wies weiterhin auf meinen Arbeitsvertrag hin, der besagt, dass ich verpflichtet sei, meine Kollegin bei deren Abwesenheit immer montags und dienstags zu vertreten und dass es in Zukunft keine Ausnahmen mehr gäbe (ich hatte meine Kollegin an 2 Montagen im Dezember nicht vertreten können, da sie aufgrund von langer Krankheit ihren Resturlaub nehmen und verlängern musste, ich aber schon andere private Termine für diese Montage ausgemacht hatte.
15.4.2015
491 Aufrufe
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Im März kam das böse erwachen...500 Euro weniger, weil der Chef die Zeit als Schlechtwetter bzw Kurzarbeit abgerechnet hat. ... Arbeitsamt hätte der Chef dafür Kurzarbeit beim Arbeitsamt anmelden müssen. Leider gibt das AA keine Auskunft und der Chef rückt den Antrag auch nach mehrmaliger Aufforderung nicht raus.
13.8.2007
1610 Aufrufe
von Rechtsanwältin Maren S. Pfeiffer
dann sagte er der chef möchte mich noch sprechen.der sagte dann,sie kommen nächste woche donnerstag wieder arbeiten egal wie ,sonst haben wir beide ein problem miteinander.heute ging schon zwei mal das telefon ,ich habe nicht abgenommen.wie muß ich mich verhalten?

| 3.7.2010
18373 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Ich werte diesen Satz als Hinweis auf meine Krankheit. ... Deswegen werte ich diese Aussage auch als Hinweis auf meine Krankheitszeit. ... Mein Chef hat mich jedoch mehrere Male wegen meiner Leistungen gelobt.
29.1.2013
2893 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Ende letzten Jahres erzählte mir ein Nachbar, dass ich (auch wenn ich auf Umsatz arbeite), Anspruch auf bezahlten Urlaub/Krankheit habe, nach der Regelung: Gehalt der letzten 3 Monate, pro Urlaubswoche geteilt durch 13, pro Tag geteilt durch 90. ... Frage 3: Wenn ich meine Chef auf Lohnfortzahlung im Urlaub anspreche und er darüber sauer ist, kann er mich einfach von jetzt 35% auf eine niedrigere Umsatzbeteiligung herabstufen?
12.5.2011
1237 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
kann mir mein chef da was?

| 24.12.2014
678 Aufrufe
Die Chefin weis derzeit noch nichts von der Krankheit und hatte gestern meine Tochter hinter verschlossener Tür erneut verbal angegriffen, diffamiert und beleidigt. Morgens erfuhr meine Tochter von ihrer Krankheit und während des Arbeitstages wurde sie zweimal von dieser Frau im Hotel fertiggemacht, abends hatte sie geheult! ... - sich dauerhaft krankschreiben lassen, - oder -weiterarbeiten unter dem psychischen Druck und der Krankheit?
16.12.2009
1991 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alexander Sauer
Am 13.11.2009 wurde mein Arbeitsverhältnis durch meinen Chef zum 31.12.2009 gekündigt. ... Krankheit zusammenhängt. ... Da mein chef finanzielle Probleme hat, vermüte ich, dass er meine Krankheit dazu benutzt hat, um sich das Weihnachtsgeld zu sparen.
15.5.2008
3910 Aufrufe
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Mein Chef hat mir letzte Woche noch einmal in einem Gespräch bestätigt, dass er leider keine zweite Person für meinen Posten einstellen kann, da er kein Geld hierfür hat und wir zu klein sind. Mein Arbeitgeber hat mich auch noch nicht nach der eventuellen Dauer meiner Krankheit gefragt. ... Kann mir der Arbeitgeber noch während der Krankheit kündigen?

| 28.2.2013
887 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Ihre krankheitsbedingten Fehlzeiten sowie mehrfache Folge-Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen haben ein Ausmaß angenommen, dass für uns nicht mehr planbar und nicht mehr handhabbar ist." ... (Vorgeschichte sie unter: http://www.frag-einen-anwalt.de/Kuendigung-durch-Arbeitgeber-nach-Mutterschutz-wegen-Krankheit-__f207510.html). ... Im März wollte ich die Arbeit wieder ganz normal aufnehmen, wie es in Vorgesprächen seitens der Chefs auch kommuniziert wurde und mir wurde ein Aufhebungsvertrag angeboten (bei uns werden kranke immer ausgemustert).
27.1.2007
6868 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Mein Chef rief mich an und fragte nach meinem Befinden. ... Meine Frage hatte sich eigentlich schon durch diese Seite erübrigt, wollte aber trotzdem in meinem speziellen Fall nachfragen,ob eine Kündigung während Krankheit rechtens ist.
123·5·10·13