Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

5 Ergebnisse für „betriebsrat antrag nachrede“


| 26.10.2014
Ich war bis vor kurzem Mitglied des Betriebsrates. ... Zuletzt wurde ein Beschluss gefasst, einen Mitarbeiter des Unternehmens nach §104 BetrVG durch Antrag an die GL zu entlassen oder zu versetzen. ... - Kann ich ebenso gegen den BR vorgehen, aufgrund der Tatsache, dass ich den Beschluss auf Antrag gem. §104 nicht mit tragen kann und konnte ?

| 21.10.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Guten Tag, folgender Sachverhalt: Ich bin Mitglied eines Betriebsrates mit 9 Mitgliedern. ... Sachverhalte informiert und den Betriebsrat eingeschaltet. ... In einer emotionalen BR-Sitzung wurde dem Antrag der Kollegin mit 5 Stimmen stattgegeben und es wird ein entsprechendes Schreiben aufgesetzt.

| 12.6.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Im letzten Jahr hat mein Ehemann einen neuen Vorgesetzten bekommen, dem es schon gegen den Strich ging, dass mein Mann Ersatzmitglied im Betriebsrat ist. ... In der Zwischenzeit lief ein reger Emailverkehr mit dem Betriebsrat und dem Vorgesetzen, wo über Änderungen der möglichen Arbeitstage gesprochen wurden. ... Mein Mann hat einen Antrag auf Einberufung der Arbeitszeitkommission gestellt, die als "Schiedsmann"agieren sollen.

| 22.3.2008
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ohne meine Anwesenheit und mit einem - mir nicht bekannten - Zweitschlüssel wurde eine Kassenprüfung angesetzt, an der fünf Personen teilgenommen haben: meine Vorgesetzte, von der Geschäftsführungsebene unsere oberste Personalleitung sowie unsere Pflegedienstleitung, eine weitere Kollegin und ein Kollege vom Betriebsrat.

| 27.8.2010
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Immer wieder auch beim Betriebsrat, habe ich das bestätigt.
1