Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

28 Ergebnisse für „arbeitsvertrag alg sperrfrist arbeitslosigkeit“


| 26.9.2007
Sollte der neue Arbeitsvertrag nicht zustande kommen, sind folgende Begründungen ausreichend für die Vermeidung der 3-monatigen Sperrfrist für den Bezug von ALG? ... Ich habe die Arbeitslosigkeit nicht absichtlich herbeigeführt, da ich die begründete Hoffnung auf eine folgende neue Anstellung hatte. 2.

| 7.3.2014
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Nun stellt sich mir aber die Frage, wie es mit einer Sperrfrist beim Arbeitslosengeld aussieht.
28.3.2007
Sehr geehrter Anwalt, sehr geehrte Anwältin, Ende Juli endet vorerst mein befristeter Arbeitsvertrag. ... Meine Frage ist nun, habe ich mich dadurch abgesichert um ALG zu beziehen? ... Da wäre ja die Arbeitslosigkeit bereits in Kraft getreten.
29.7.2007
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Ein neuer Arbeitsvertrag wird nach slowakischem Recht geschlossen. ... D. h. wenn ich innerhalb der vier Jahre nach Deutschland zurückkommen würde, könnte ich das ALG 1 für zwölf Monate beziehen. ... Voraussetzung ist eine ordentliche Kündigung meines jetzigen Arbeitgebers und ein neuer Arbeitsvertrag nach der "Arbeitslosigkeit" in Deutschland.
15.3.2008
Guten Abend, ich werde nach meiner 3-jährigen Elternzeit meinen Arbeitsvertrag kündigen und nicht mehr berufstätig sein. ... Würde mir bei einer Kündigung ein Anspruch auf ALG, etc. zu stehen (ich bin verheiratet)?

| 4.2.2010
Meine Frage wäre nun: Kann ich eine Sperrfrist verhindern, wenn ich diese Geschichte dem AA erzähle oder kann mir dabei wenn überhaupt nur ein Attest eines Arztes helfen und was sollte der Inhalt dabei sein. ... Dazu möchte ich dann auch den Gründungszuschuss in Anspruch nehmen und wenn möglich die Sperrfrist bis dahin vermeiden.

| 23.6.2018
von Rechtsanwalt Jan Wilking
In verschiedenen Publikationen wird erläutert, dass ein Arbeitnehmer, der seine Arbeitsstelle kündigt, um mit seinem Ehepartner umzuziehen, einen Anspruch auf Arbeitslosengeld vom ersten Tag der Arbeitslosigkeit hat, da der Umzug zum bzw. mit dem Ehepartner zwecks Fortsetzung der Ehe einen wichtigen Grund gemäß § 119 Abs. 1 Arbeitsförderungsgesetz (AFG) darstellt. ... Kann mir das Arbeitsamt bei einer Eigenkündigung unter Berücksichtigung meiner Situation im Hinblick auf das eingangs genannte Urteil eine Sperrfrist verhängen? Sollte mir das Arbeitsamt eine Sperrfrist verhängen können, würde die Sitaution anders bewertet, wenn mein Ehemann nicht arbeitsbedingt als Rentner zuerst nach Niedersachsen in eine gekaufte Immobilie umzieht und ich ca.1-2 Monate später zu ihm um-/hinziehe?
8.9.2010
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Mein Arbeitsvertrag läuft demnächst aus. Meine Frage ist folgende: Wenn ich von meiner Firma einen neuen Vertrag angeboten bekomme und diesen ablehne, tritt dann die dreimonatige Sperrfrist beim ALG I in Kraft? ... Oder wäre das so, als wenn ich gekündigt werde, d.h. ich bekäme ALG I vom ersten Tag an?
6.3.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Meine Fragen 1) Gibt es ausser selbst zu zahlender (privater) KV Beiträge (ich möchte in der privaten KV bleiben), ALG Sperrfrist von 3 Monaten, Eigenverantwortung für Rentenversicherung, unklarer Job-Situation nach der Elternzeit weitere finanzielle Nachteile ? ... Bewerbungsgesprächen - - entstünden mir dadurch Nachteile bzw. evtl sogar Vorteile in Bezug auf eine evtl ALG-Situation nach der Elternzeit ? 3) Wie ändert sich die Situation von 2), wenn ich mich arbeitslos melde - Werden Hochschwangere überhaupt als "zu vermittelnde" betrachtet, dh würde ich trotz mutwilliger Aufgabe meiner Rechte wegen Aufhebungsvertrag überhaupt ALG bekommen...?
28.3.2016
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Ab Erhalt des Aufhebungsvertrags oder ab Eintritt der Arbeitslosigkeit? ... Sollte ich im Ausland irgendwelche „Kurse" besuchen und behaupten, der Auslandsaufenthalt wäre durch das Studium bedingt, um eine Sperrfrist zu umgehen?
9.4.2010
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Hierüber müsste jedoch eine Ergänzung zum Arbeitsvertrag geschlossen werden. " 4. ... G) Bekomme ich dann eine Sperrfrist für´s ALG ?

| 2.3.2009
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Ich plane mich im Frühjahr selbstständig zu machen und bin auf ALG I und den damit verbundenen Existenzgründungszuschuss der Arbeitsagentur angewiesen. Wie komme ich nun am saubersten und schnellsten aus meiner Anstellung heraus, so dass ich ohne Sperrfrist Anspruch auf ALG I / Existenzgründungszuschuss habe? ... - 02. oder über "Einvernehmliche Auflösung des Arbeitsverhältnisses" mit folgendem Passus: "Die Arbeitsauflösungs-Vereinbarung dient zur Vermeidung einer Kündigung aus betriebsbedingten Gründen." > habe ich hiermit auch Anspruch auf ALG I ?
2.11.2018
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
, ALG1 erhalten, oder wird zunächst die Abfindung angerechnet? ... Sie kündigt selber, unter Wahrung der Kündigungsfrist (1 Monat), muss sie mit einer (ALG)-Sperrzeit planen?

| 2.2.2011
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Im Arbeitsvertrag steht: 1) Das Arbeitsverhältnis wird zunächst für die Dauer von 6 Monaten als Probearbeitsverhältnis abgeschlossen. ... Meine Fragen: a) Sehe ich es richtig, dass der Arbeitsvertrag Mitte Februar ausläuft (in 2 Wochen also), sofern ich meine Zustimmung für die Übernahme verweigere, d.h. es bedarf keiner Kündigung mit der vorgeschriebenen Frist von 4 Wochen?
3.10.2007
Meines Wissens wird bei Aufhebungsverträgen eine Sperrfrist von mindestens drei Monaten verhängt, es sei denn, dem Arbeitnehmer stand ein wichtiger Grund für die Zustimmung zur Aufhebung zur Seite. ... 2.Kommt es in irgendeiner Form zur Anrechnung der Abfindung auf das ALG, ggf. nach Ablauf der Sperrfrist?
3.1.2018
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, ich möchte gerne meinen Arbeitsvertrag kündigen. ... Hintergrund: ALG 1-Anspruch innerhalb 2 Jahren arbeitslos werdend ist mein alter (höherer) Anspruch, den ich natürlich gerne haben möchte. ... Trotz Sperrfrist, die ich ja sowieso hätte durch die Eigenkündigung.

| 27.9.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Einzig allein an der Höhe der Abfindung wird für die ALG Zahlung eine Sperrfrist von 12 Wochen angesetzt. ... Nun die Frage: Welche Gründe kann ich in einem Einspruch formulieren um gegen die Sperrfrist vorzugehen?
1.3.2010
Mein bisheriger Arbeitsvertrag war bis 26.02.2010 befristet und es wurde mir am Freitag, 26.02.2010 (13h) ein neues auf 4 Monate befristetes Angebot gemacht. ... Auch im Hinblick auf ein nicht zu gefährdendes Arbeitslosengeld und eine Vermeidung der Sperrfrist.
12