Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

101 Ergebnisse für „arbeitgeber arbeitszeugnis note“

27.2.2022
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Hallo, ich habe folgendes Arbeitszeugnis erhalten und bitte um Bewertung. Welcher Note entspricht es insgesamt? Welche Formulierung ist kritisch/müsste geändert werden um einer besseren Note zu entsprechen?

| 26.1.2022
| 28,00 €
Guten Tag, Vorgeschichte: Ich war bei meinem Arbeitgeber insgesamt 3 Jahre angestellt. ... (Insgesamt 9 Monate am Stück krankgeschrieben) Ich holte meine Sachen zwei Wochen später ab und trennte mich von meinem AG in einem guten Verhältnis und bat um ein qualifiziertes Arbeitszeugnis.

| 5.1.2022
| 51,00 €
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Guten Tag, ich habe am 23.12.2021. eine Kündigung per Einschreiben von meinem Arbeitgeber zum 31.01.2022 erhalten. ... Im Aufhebungsvertrag wurde eine Abfindung von zwei Monatsgehältern und ein Arbeitszeugnis mit der Note "sehr gut", welches ich selber schreiben kann, angeboten. ... Kann der Arbeitgeber seinen Aufhebungsvertrag unter diesen Umständen rückgängig machen?
16.6.2021
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Guten Tag, mein Arbeitgeber hatte mir zum 15.03.20 gekündigt. ... Aus der Not heraus habe ich teilweise Daten auf meiner externen privaten Festplatte gespeichert. ... Zusätzliche Info: Es laufen aktuell noch Verfahren gegen meinen ehemaligen Arbeitgeber, da Gehalt nicht mehr ausbezahlt wurde, Lohnabrechnungen und eine Arbeitszeugnis verweigert wird.
12.5.2021
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Zum Hintergrund: Mein Arbeitgeber hat mir eine ordentliche, betriebsbedingte Kündigung ausgesprochen. ... Neben der Beendigung des Arbeitsverhältnisses unter Einhaltung der gesetzlichen und vertraglichen Kündigungsfrist wurde auch das Arbeitszeugnis benannt. ... Allerdings enthielt die Abschiedsformel eine Formulierung, die mit der Note 5 zu bewerten ist.

| 19.3.2021
von Rechtsanwalt Andreas Fischer
Sehr geehrte Damen und Herren, heute habe ich nach meinem Ausscheiden aus dem Betrieb nach 11-monatiger Tätigkeit mein Arbeitszeugnis erhalten.

| 27.12.2020
Ich habe folgende Konstellation und bitte um Ihre Hilfe: Mein Ex-Arbeitgeber (eine kleine GmbH in Frankfurt) hat mir unberechtigt ein schlechtes Arbeitszeugnis erteilt (Note etwa "ausreichend" oder gar "mangelhaft"). ... Das von mir begehrte Muster ist mit der Note "GUT", verfügt aber dazu keine hinreichenden Beweise. 2. ... Mein mindestes Ziel für eine Berufung ist, eine Note von "befriedigend" (also eine durchschnittliche Note) im Zeugnis zu haben.

| 29.7.2020
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
6) Wäre eine Einreichung des Zeugnisses zur Personalakte beim neuen Arbeitgeber in dieser Form schädlich?

| 10.7.2020
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich benötige eine Aussage welche Note mein Arbeitszeugnis im gesamten entspricht und eine Bewertung, sowie kurze Erläuterung der einzelnen Absätze.
2.7.2020
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Könnten Sie mir sagen, welche Noten dieses Zeugnis hat(1 bis 6) - Arbeitsbereitschaft - Arbeitsbefähigung - Arbeitsweise - Arbeitserfolg - Gesamtleistung - Sozialverhalten Bitte nennen Sie mir ggf. Korrekturvorschläge/Textverbesserung, welche ich dem Arbeitgeber vorlegen kann und deren Änderungen er auf meinen Wunsch nicht ablehnen kann/darf.
1.7.2020
Ein Arbeitgeber hat einem Arbeitnehmer gegenüber als Druckmittel ja immer das Arbeitszeugnis. Er kann dem Arbeitnehmer problemlos ein Zeugnis mit der Note „befriedigend" ausstellen was in der Realität die Jobsuche stark erschwert. Ich weiß, dass bei einem schlechteren (als „befriedigend") Arbeitszeugnis der AG im Zweifel in der Pflicht ist zu beweisen, dass dieses gerechtfertigt ist.

| 27.3.2020
von Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
Guten Tag, laut meinen Ex Arbeitgeber handelt es sich bei der Note um eine sehr gute 2.

| 1.2.2020
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Arbeitszeugnis - Die Beschreibung des Arbeitgebers befindet sich an dieser Stelle-.

| 26.9.2019
Note, Gesamteindruck, Form und versteckte Inhalte wären mir wichtig.
11.5.2019
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Ich bitte um Bewertung der einzelnen Abschnitte in Noten. Und die Note des Gesamtzeugses.

| 14.2.2019
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, der Arbeitgeber hat mir während der Krankheit, aber noch in der Probezeit gekündigt. Vor kurzem wurde das Arbeitszeugnis mit den Schreibfehlern zugeschickt. ... Können Sie bitte mitteilen, ob im Arbeitszeugnis Formulierungen oder Auslassungen enthalten, die mich bei der Jobsuche behindern können.
8.1.2019
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Da mir das Zeugnis äußerst schlicht und nicht sonderlich gut geschrieben vorkam, habe ich bei meinem ehemaligen Arbeitgeber bereits um Nachbesserung gebeten und einen Vorschlag eingereicht.
31.8.2018
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, heute habe ich mein Arbeitszeugnis erhalten, habe jedoch das Gefühl, dass es ein schlechtes ist (Note 4). ... Darüber hinaus habe ich gekündigt und nicht - wie im Zeugnis genannt - im beidseitigem Einvernehmen, Könnten Sie mir sagen, was die Sätze jeweils aussagen und welche Note dahinter steckt. Meines Erachtens steht mir doch ein 3er Arbeitszeugnis zu.
123·5·6