Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

99 Ergebnisse für „abmahnung überstunde“

4.8.2012
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe heute eine Abmahnung von meiner Firma erhalten weil ich am 1.08.2012 keine angeordneten Überstunden geleistet habe. ... In der Abmahnung steht das vorzeitiges Schichtende nur mit Genehmigung des Vorgesetzten erfolgen darf. ... (Jahresarbeitszeit) Ist diese Abmahnung wirksam?

| 2.12.2015
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Nunmehr hat er am Montag eine inhaltlich falsche Abmahnung erhalten. ... Daraufhin kam vom Chef keine Reaktion mehr, außer dann am Montag der Abmahnung mit dem Inhalt, dass er sich ja geweigert hätte, Überstunden zu leisten, mit der Begründung, dass er zu einem Fußballspiel fahren wolle. ... Und meine weitere Frage: Gesetzlich ist ja keiner verpflichtet überstunden zu leisten, der Chef kann es aber je nach Lage anordnen.

| 1.10.2011
Wie kann ich die Vergütung geleisteter Überstunden gegenüber meines ABG durchsetzen ? ... Stellen sich für mich folgende Fragen: Ist es möglich unter diesen Umständen Überstunden zu verweigern ohne das der ABG eine Möglichkeit einer rechtsgültigen Abmahnung oder fristlosen Kündigung hat ? ... Gibt es ein Recht auf Überstunden - bzw.

| 5.5.2012
Dies wurde vom AN A nicht konkret beachtet und nun erhält eine Abmahnung. ... Frage: Ist die Abmahnung rechtens. ... Was kann der AN A gegen diese Abmahnung noch tun, obwohl unterschrieben hat?

| 3.2.2013
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Zu den Überstunden heißt es in meinem Vertrag: Durch das Bruttogehalt sind angemessene Überstunden mit abgegolten. ... Ich habe ihm gesagt, dass dies so nicht stimmt, aber er mir nur die Abmahnung in die Hand gedrückt. ... Einen Betriebsrat gibt es bei uns leider nicht an den ich mich wenden könnte. 3)Zur Abmahnung: Kann dies dem Arbeitgeber als ungerechtfertigt ausgelegt werden, da die Abmahnung rein auf einer Aussage basiert?
4.12.2010
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Die Bezirksleiterin will sich jetzt rechen und hatt mir für die nächsten Wochen 5 Überstunden (ein Tag mehrarbeit, spätschicht) eingetragen. ... Meine Frage ist Wieviele Überstunden als 20 Std. ... Ich arbeite dort fast 15 Jahre lang, mach ständig Überstunden,bin zuverlässig, komme wann ich kann, bis jetze hatte nie Probleme.

| 31.5.2017
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Der Vertrag enthält eine Verpflichtung zur Leistung von Überstunden, welche wie folgt formuliert ist: „Frau R. ist verpflichtet, bei betrieblichem Bedarf auf Anordnung Überstunden zu leisten. ... " Aus dem Beschäftigungsverhältnis habe ich noch 6,25 Überstunden und 8 Urlaubstage. ... Kann hier überhaupt ein zur Anordnung von Überstunden berechtigender betrieblicher Bedarf gegeben sein?

| 9.4.2015
Zudem will mein Chef, dass alle besagten Helfer bis August täglich unentgeldlich eine Überstunde leisten, bis der Schaden behoben ist, was in meinem Falle dann eine 49 Stunden Woche wäre. ... Nun meine Fragen, ist die Abmahnung gesetzlich korrekt? Darf er von den Kollegen Überstunden verlangen?
11.9.2007
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Es entstanden Überstunden. ... Es wurde mutwilliges Anhäufen von Überstunden unterstellt (dies war ganz sicher nicht Beweggrund der MTA´s)Mit dem entspr. ... Konkrete Frage: kann in diesem Fall tatsächlich mit Abmahnung gedroht werden?
30.5.2014
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Abmahnung diesbezüglich erhalten haben. ... Im Wortlaut der Abmahnung hieß es weiter: „wir gehen davon aus dass Sie unentschuldigt am Arbeitsplatz erschienen sind. ... (über den Begriff und die rechtliche Bedeutung einer Abmahnung haben wir uns im Vorfeld ebenfalls bereits informiert) Unsere dritte Frage lautet: Ist diese Abmahnung überhaupt rechtlich wirksam und kann der AN dagegen vorgehen?
22.2.2018
von Rechtsanwalt Andreas Orth
A hat angeblich 100 Überstunden in einem Zeitraum von 15 Monaten geleistet, die im Folgejahr nicht abgefeiert wurden (weder A noch U haben dies bemerkt). Diese Überstunden entstanden im Wesentlichen aus o.g. ... „Nachweis" von A zu drängen, damit ohne Abnahme dieser Überstunden die Klage zugunsten U entschieden wird?

| 17.7.2008
Da ich am 09.08.2008 keine Überstunden leisten kann, wurde mir bereits mit einer Abmahnung(wg. ... Darf ich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen dafür eine rechtsgültige Abmahnung erhalten ?

| 15.1.2006
Meine Frau und Ihre Kolleginnen arbeiteten dann auch jeden Tag etwas länger um die zusätzliche Arbeit zu schaffen jedoch war es der Objektleiterin immer noch nicht genug,und sie übte weiterhin Druck aus.Jetzt bekam meine Frau auch noch eine schriftliche Abmahnung von Ihrer Vorgesetzten mit einer frist alle sogenanten Mängel zu beseitigen da das Unternehmen das F3ehlverhalteh meiner Frau nicht unbeanstandet hinnehmen würde. ... Vieleicht sollen aber diese Schikanen und die Abmahnung auch die möglichkeit der Kündigung einer unbequemen Mitarbeiterin erleichtern.
6.11.2004
Hallo, erstmal hier der text der Abmahnung: Abmahnung Am 31.10.04 traf ich Sie um 14:30Uhr im XXX an. ... Eine Kopie dieser Abmahnung wird in Ihrer Personalakte niedergelegt. ... Nun habe ich heute die Abmahnung bekommen.

| 16.5.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Sein Arbeitgeber verlangt von ihm regelmäßig Überstunden zu leisten. ... Jede Überstunde wird mit einem Überstundenzuschlag von 25% vergütet. ... Diese geteilt durch die Überstunden ergibt die Nettovergütung für die Überstunden!

| 4.12.2010
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Im Arbeitsvertrag sind generell Überstunden festgelegt - am heutigen Samstag sollte sie von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr arbeiten (hier liegen keine Überstunden an, im Gegenteil, es fehlen noch Stunden als Ganztagskraft! ... Ist es rechtens oder nicht und muß zuvor eine schriftliche Abmahnung erfolgen?

| 9.8.2005
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Nach meiner Weigerungen Anfang diesen Jahres ohne echte Aufgabe Überstunden zu leisten, hat der AG mir eine Abmahnung erteilt, welche mir Terminuntreue vorwirft. Der wahre Gründe für die Abmahnung sind aber ohne Zweifel die Minusstunden. ... 3.)Kann ich durch die Abmahnung jetzt jederzeit fristlos gekündigt werden?

| 23.2.2009
Ich habe dann auf meine Verantwortung hin meinen Ausgleich genommen und am Dienstag letzter Woche eine mündliche Abmahnung erhalten. ... Zu meiner Frage: Ist diese Abmahnung rechtswirksam?
123·5