Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

81 Ergebnisse für „abfindung fordern“


| 27.3.2014
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Frage hierzu 1) welche Abfindung kann ich fordern? ... Ist die Situation günstig für mich um evtl. eine höhere Abfindung zu erhalten?

| 21.11.2012
Nov wird eine 20 h Stelle an neue Mitarbeiterin vergeben Daher: telefonische Beschwerde vor 2 Wochen, ich stelle meinen Arbeitgeber vor die Wahl denn Fall vorm Arbeitsgericht zu klären oder einen Aufgebungsvertrag mit angemessener Abfindung zu zahlen(ich beginne eine neue Stelle im Januar, Vertrag ist noch nicht unterschrieben),Arbeitgeber willigt ein, Angebot: 2000 Euro Abfindung brutto Fragen: 1.Was halten sie für eine angemessene faire Abfindung ( bitte nicht allgemein 0,5 Bruttolöhne pro Jahr sondern konkreten Betrag unter Beachtung das 1 Jahr Ausbildung,1 Jahr Elternzeit). weitere Teilfrage: Was würde Arbeitsgericht zusprechen? ... Ich möchte Status arbeitslos vermeiden, bin auch nicht auf Arbeitslosengeld angewiesen und möchte möglichst viel Nettobetrag der Abfindung.
14.5.2011
Besteht die Möglichkeit einer Art Abfindung ?

| 15.5.2007
von Rechtsanwalt Markus Timm
FRAGE: Kann ich eine Abfindung fordern? ... , Kann ich überhaupt noch die Kündigung anfechten, bzw. eine Abfindung fordern? Habe ich einen Anspruch auf Abfindung?

| 1.2.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Da ich noch keine neue Anstellung in Aussicht habe und in dem Aufhebungsvertrag auch nichts von einer Abfindung steht (die meines Erachtens für die erbrachte Leistung meinerseits zu zahlen wäre) werde ich diesen natürlich nicht unterschreiben. ... Wie hoch kann eine Abfindung für meinen vorliegenden Fall ausfallen ("nur" die Hälfte des Bruttomonatsgehaltes pro Jahr)?

| 4.7.2012
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Kündigungsfrist ein Monat zum Monatsende, also 2 MG. 3. ich war gezwungen einen privaten Mobilfunkvertrag abzuschliessen, um diesen dann monatlich der Firma in Rechnung zu stellen, der Vertrag läuft noch 1 Jahr, Kosten 1.000€/Jahr , also fordere ich 2.000€ brutto 4. ... Daher fordere ich in der Abfindung den kompletten Bonus der 4 Jahre. 2. ... Welche der Punkte sind valide um eine höhere Abfindung zu erzielen und wie sollte die Strategie sein?

| 26.1.2009
Abfindungsbetrages.
27.3.2008
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Was fliesst alles in die Berechnung einer Abfindung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber ein?
23.6.2015
Eine Abfindung in Höhe von 15.000 Euro. ... (Beispiel: Wenn ich bereits zum 31.07. ausscheiden würde wäre die Abfindung 15.000 + 3x 3250 Euro). ... Ist die Höhe der Abfindung für die lange Betriebszugehörigkeit nicht zu gering?

| 19.2.2020
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Nun möchte ich natürlich nicht ohne eine Abfindung aus diesem Unternehmen ausscheiden. ... Meine Frage diesbezüglich ist nun, ob ich ihm eine Abfindung anbieten kann ohne Anwalt (z.B. in Höhe von 15000 Euro) und ich im Gegenzug auf die Anzeige der o.g. ... Da es ein kleinerer Betrieb ist werden etwaige Verfahren oder ähnliches vermutlich mehr Geld kosten als die Höhe der Abfindung und viel Zeit in Anspruch nehmen.

| 14.12.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hat jetzt der Aufhebungsvertrag weiterin Gültigkeit oder kann der Arbeitsgeber die Abfindung zurück fordern? ... Beim Abschluss des Abfindungsvertrages gab es noch Hoffnung auf ein weiteres Berufsleben. Hat die erhaltene Abfindung auf die Höhe der zu erwarteten Erwerbslosenrente Einfluss ?

| 12.6.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich als Betriebsratmitglied genieße Sonderkündigungsschutz und würde aber dem AG nun im Zuge der anderen Kündigungen von mir aus anbieten, - gegen eine entsprechende Abfindung, - den Betrieb ebenfalls zu verlassen ? ... Wieviel könnte ich fordern?
17.10.2004
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
. - 100 Überstunden die ich habe fallen Weg - 5 halbe Monatsgehälter erhalte ich als Abfindung Gefordert habe ich 5 volle Monatsgehälter sowie die 100 Überstunden bezahlt, woraufhin man mir sagte das werde man auf keinen Fall tun. ... Sprich ab wann (Betrag) sollte ich aus berücksichtigung der Umstände dem Abfindungsangebot zustimmen oder lohnt sich in diesem Fall eher auf die Kündigung zu warten und dann einen Kündigungsschutzprozess anzustreben? ... Auch fordern meine Chefs neuerdings Arbeitsergebnisse welche unmöglich erreichbar sind und mir entsprechend negativ ausgelegt werden könnten.
14.10.2009
FRAGE 4: Wenn wir uns nun trennen – welche Abfindung kann ich verlangen? ... Kann ich noch mehr fordern? ... FRAGE 5: Ich habe bei einem MIttagessen mündlich zugesagt, dass ich mit der Abfindung (1 Monatsgehalt) zufrieden bin.

| 17.11.2013
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich habe dem Anwalt gesagt, dass ich bei dem Arbeitgeber auch nicht mehr arbeiten möchte und der Anwalt sagte, dass er in Form einer Abfindung (3 Monatsgehälter setzte er als Streitwert an) alles für mich raus holen werde. ... Dann müssen wir widerrufen und eine Umwandlung auf eine ordentliche Kündigung im Rahmen der Kündigungsfrist fordern ." ... Hätte dieser Kammertermin nicht vermieden werden können, wenn der Anwalt direkt beim Gütetermin eine Einigung im Sinne meiner Vorgaben angestrebt hätte (Abfindung und "weg" da...) ?

| 15.2.2008
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Was kann ich fordern? Ich denke,daß eine höhere Abfindung gerechtfertigt wäre.
10.9.2006
Sozialplan eine berechnete Abfindung, 3 Zusatzgehälter wenn der sog. ... Jedoch kam noch eines: Er meinte, der BR wäre bei ihm gewesen und hätte ihm mitgeteilt, dass ich für Kollegen Abfindungen am Arbeitsplatz berechnen würde und beraten würde. ... Am liebsten wäre mir eine betriebsbedingte Kündigung mit Abfindung.

| 19.1.2017
von Rechtsanwalt Frank Dubbratz
Ist das Angebot ok oder soll ich noch auf eine Abfindung spekulieren .
123·5