Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Kaufrecht Kauf

17.1.2014
von RA Michael Pilarski
Vor einer Woche habe ich mir ein TV Gerät in einen großen Markt gekauft. Ein Teil wurde angezahlt und die Restsumme wird über eine Finanzierung abgewickelt. Hatte mich extra im Markt beraten lassen und dieses Gerät wurde mir empfohlen Ein Tag nach meinem Kauf kam die Werbung vom Markt und der v ...
4.12.2015
von RA Christian Mauritz
Hallo, folgende Begebenheit hat sich zugetragen: Ich (Privatperson) habe ein gebrauchtes Fahrzeug bei einem gewerblichen Händler gekauft. Dieser Händler hatte mir vor dem Kauf gesagt, dass er das Fahrzeug nur an gewerbliche Käufer verkauft, damit er die Gewährleistung ausschließen kann. Das w ...
29.9.2018
von RA Michael Pilarski
Ich habe über Facebook ein Netbook (für 90euro inkl. Versand) was ca. 6 Jahre alt ist Verkauft. Habe es vor versenden nochmals gestartet um sicher zu gehen, das es auch wirklich funktioniert, was es auch tat. Also verpackte ich das Netbook sorgfältig und sendete es Versichert an den Käufer. Am 8.9. ...
29.12.2014
von RA Christian Mauritz
Sehr geehrte Damen und Herren, hier meine Rechtsfrage. Wir haben unsere 3 Jahre alte Küche an unsere Nachmieter verkauft. Dabei gab es keinen Kaufvertrag. Die Küche ist funktionsfähig und es fand es separater Termin zur Besichtigung der Küche vorab statt. Dann wurde uns der verhandelte Pr ...
9.7.2015
von RA Lars Liedtke
Ich habe Privat meinen Mercedes an einen Privatmann per Kaufvertrag verkauft. Im schriftlichen Zusatz wurde Ratenzahlung mit den genauen Zahlungsterminen vereinbart und ich habe einen Schlüssel vom Fahrzeug behalten. Der Käufer hat die Anzahlung und 1 Rate, zusammen 1000 Euro bezahlt und schuldet ...
26.1.2011
von RA Thomas Zimmlinghaus
Guten Tag, Ich habe ein Problem bezüglich einer Ebaytransaktion. Der Käufer hatte bei mir einen Artikel am 17. Januar ersteigert und direkt via Paypal bezahlt. Aufgrund von ein paar Pannen konnte ich den Artikel aber erst am 22. Januar versenden. Der Käufer hatte mich am 23. Januar kontaktiert ...

| 31.1.2021
von RA Thomas Mack
Guten Tag. Erst sorry für meine Deutschsprache. Ich habe am 29.01.21 mein 4,5 Jahre alt Renault Talisman über 14000 Euro verkauft. Privat Verkauf, Gewährleistung, Rückgabe ausgeshlossen. Am 30.01 ruft mich der Käufer an, dass das Auto stehen geblieben ist. Er hat von dem auch Fotos mitgetei ...
17.9.2014
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Problematik stellt sich dar. Es wurde am 20.08.2014 ein Kaufvertrag mit Ratenzahlungsvereinbarung für ein gebrauchtes Motorboot geschlossen. Verkäufer handelt als Privatperson , Käufer als Gesellschaft mit beschränkter Haftung (UG). Eine Sachmängelha ...

| 30.10.2013
von RA Michael Pilarski
Ich habe einen entsprechend deklarierten Privatverkauf (Ausschluss der Gewährleistung) bei ebay getätigt und die Ware versichert verschickt. Nach Erhalt schickte mir der Käufer Fotos von Schäden (kleinere Dellen, die Funktionalität der Ware ist nicht eingeschränkt, nur die Optik), die womöglich beim ...

| 17.10.2011
Vor einer Woche schlossen wir einen Kaufvertrag bei S. über eine neue Waschmaschiene ab. Die Lieferung war am 14.10.11 gegen 18 Uhr erfolgt. Die Maschiene wurde ohne Umverpackung in unseren Keller gebracht und dort aufgestellt und montiert. Wir wurden nicht angesprochen, ob wir die Verpackung ...

| 17.8.2014
von RA Mathias Grasel
Guten Tag, ich habe vor 1,5 Monaten ein Motorrad gekauft. Baujahr 2005. Vor kurzem stellte sich heraus das ein neuer Rahmen eingebaut wurde aus dem 2006 Modell, welches "glaub ich" sehr identisch ist. Ich stelle mir jetzt natürlich die Frage hat das Fahrzeug mal einen heftigen Unfall gehabt... Im ...

| 21.12.2010
von RA Jan Wilking
Ich möchte von einer Privatperson eine umfangreiche Büchersammlung im Wert von ca. 20,000 Euro erwerben. Ein erster Besichtigungstermin steht bevor. Der Verkäufer besteht aus steuerlichen Gründen auf einem Kauf ohne Vertrag, also Ware gegen Geld. Ich stimme dem grundsätzlich zu (natürlich falls die ...

| 27.7.2018
von RAin Wibke Türk
Ich kaufe ein Auto von einem Händler. Mit Kaufvertrag. Das Auto wird mir geliefert. Den Kfz-Brief bekomme ich erst später, da der Händler diesen bei der Bank hinterlegt hat und die Bank bereits geschlossen hat. Ich zahle das Auto bar gegen Quittung. Der Händler verspricht mir, den Kfz-Brief nachzu ...
18.9.2014
von RA Lars Liedtke
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, ich bin Soldat der Bundeswehr und zur Zeit in einem Auslandseinsatz unterwegs. Unser Dienstherr stellt die Versorgung mit Post (Briefe, Päckchen, Pakete) über die Feldpostorganisation sicher. Schon mehrfach während meines Einsatzes habe ich nun Waren b ...
31.8.2015
von RA Jürgen Vasel
Ich habe ein Gartengrundstück mit Bungalow aus etwa 1980 gekauft. (Notartermin war am Freitag). Es wurden mündliche Absprachen getroffen, die ich leider nicht schriftlich festgehalten habe und nun gibt es darüber Differenzen. Wenn in dem Kaufvertrag steht: "Der Käufer hat den Vertragsbesitz vor Ka ...

| 13.6.2010
von RA Reinhard Otto
Der Fall: Nach Abschluß des Kaufs einer Wohnung stellte sich heraus, dass das direkt der Wohnung vorgelagerte und angrenze Gebäude im Besitz des Motorradcubs "Hells Angels" ist. Jeden Mittwoch werden dort Treffen abgehalten, häufiger auch Parties am Freitag (auch auf der der Wohnung vorgelagerten T ...

| 11.12.2005
von RAin Nina Marx
Hallo. Ich erwarb vor Kurzem für ein von mir genutztes Bildverwaltungsprogramm auf der Seite des deutschen Distributors eine Download-Upgrade-Lizenz. Diese soll(te) per Bankeinzug gezahlt werden, welcher (bisher) noch nicht abgebucht wurde. Bereits nach einigen Tagen stellte ich fest, daß dieses P ...

| 18.1.2006
von RAin Gabriele Haeske
Ich habe mir bei einem Fachhändler einen gebrauchten, 1 Jahr alten PKW gekauft. Dieser PKW ist ein Unfallwagen und ich bin auch von dem Fachhändler darauf hingewiesen worden. Der Unfallschaden ist mir vom Händler ausgewiesen worden und ich hatte Einsicht in die Reparaturrechnung über ca. 2500 Euro. ...
10.9.2007
von RA Marcus Schröter
Ich habe vor 2 Jahren eine Ltd. mit Sitz in England gegründet. Nun würde ich gerne eine Wohnung in Deutschland auf die Ltd. kaufen. Ich gehe davon aus, dass ein deutscher Notar der Wahl (wahrscheinlich am Sitz des Verkäufers) einen Kaufvertrag ausarbeitet kann. Trete ich namentlich im Grundbuch in ...

| 12.9.2005
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrtes frag-einen-anwalt-Team! Ich habe in einem Möbelhaus einen Kauf (Warenwert: 300 €)getätigt und aufgrund eines dortigen Abrechnungsfehlers nur die Hälfte bezahlen müssen. Nach über einem Monat ist man nun an mich herangetreten, mit dem Hinweis, man habe den Kassenfehler bemerkt: Ein a ...
12·50·100·150·200·219