Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Kaufrecht Frage


| 16.2.2018
Sehr geehrte Anwälte Ich habe am 10.02.18 bei Gravis im Onlineportal einen Macbook Pro bestellt und gleichzeitig die Abholung und Bezahlung im Ladengeschäft Dortmund vereinbart. Ich bekam am 10.02 umgehend von Gravis eine Email mit Reservierungsbestätigung. In meinen Kundenbereich erschien die Be ...

| 14.2.2018
von RA Robert Weber
Im Januar 2017 vereinbarten wir bei einem Möbelhaus einen Kaufvertrag über eine Neue Küche. Der Kaufpreis betrug € 20 000. Enthalten waren Elektrogeräte in Höhe von € 6500 Die Lieferung erfolgte im Juni. An den Möbeln gab es nichts zu beanstanden, auch der Aufbau lief problemlos ab. Im August ...
14.2.2018
von RA Alexander Dietrich
Ich habe mir überlegt einen Häcklser zu kaufen (auf Anhänger 750kg) dies soll über Mietkauf laufen. Soll auch finanziert werden. Die läuft seit dem 06.02. bis jetzt hab ich keine Leasing Vertrag bekomme. Wird immer Gesagz das die Leasingfirma von der es kommt sich noch nicht gemeldet hat. Habe auch ...
14.2.2018
von RA Jan Wilking
Guten Tag , ich sende ihnen die Email weiter darin ist alles erläutert. Ich würde mich über eine Zusammenarbeit freuen sofern es Erfolgschancen gibt. Sehr geehrte Damen, Sehr geehrte Herren, ich habe bei Ihnen ein Gaming-Notebook für 1139,00€ bestellt. Der Artikelbeschreibung nach, sollte das ...
14.2.2018
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, man hat zwar schon oft davon gehört, jetzt hat es aber mich getroffen. Es geht um folgendes: Ich betreibe einen Internetshop. Dort kaufte angeblich eine Dame aus Russland Ware. Die Dame hat einen Freund in Deutschland. Bei der Bestellung gab diese Dame ihre KK-Nr. und den Namen und Adress ...

| 13.2.2018
von RA Alexander Dietrich
Guten Tag Ich beziehe zum 01.04. eine Neubauwohnung und bin mit den Grundrissplänen der Wohnung in‘s Küchenstudio gefahren. Hier haben wir auf Basis der vorliegenden Pläne die Küche geplant und ich habe die Bestellung am 13.01. unterzeichnet. Lieferung und Montage wurden von mir bestellt. Das Küc ...

| 13.2.2018
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben bei unserem Lieferanten Blechzuschnitte bestellt. Diese sollten mir am 5.02.18 geliefert werden. Daraufhin teilte ich dies der Firma mit wo wir die Bleche einbauen sollten. Auf mein nachfragen am 02.02.18 ob denn die Lieferung pünktlich käme teilte nan mir ...

| 11.2.2018
von RA Alexander Dietrich
Verschiedene Lampen gekauft. Teils konnte ich Sie nicht nutzen, da Volt-Strahler statt hier vorhandener 230W Anschlüsse, teils nicht gefallen. Kauf über das Internet! Bei Widerruf erhielt ich folgende Antwort zur Rückabwicklung: "Von einem Widerruf ausgeschlossen sind alle bereits montierten un ...

| 10.2.2018
Ich habe ein Kfz gekauft und eine Anzahlung per Überweisung getätigt. Die auf dem Briebogen des Rechnungssteller angegebene IBAN existiert, gehört aber nicht zum Rechnungssteller. Die Überweisung kann leider nicht mehr storniert werden - wer haftet? Bin ich meiner Zahlungsverpflichtung nachgekommen ...

| 8.2.2018
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe per Finanzierung ein gebrauchtes Fahrzeug erworben. Eine Woche später fing das Dilemma an - Motorleuchte ging an, Wagen schaltete bei voller Fahrt einfach in den ersten Gang, Fehleranalyse bei der Werkstatt ergab: Getriebeschade, Klimaanlage total leer, Antenne vom Autotelefon ist defekt ...
8.2.2018
von RA Peter Eichhorn
ich habe ein Auto gekauft. Dies wurde exakt nach meinen Wünschen bestellt. Es wurde vereinbart, dass das Auto 3 Monate auf den Händler zugelassen wird (als sog. Werkstatt-Ersatzfahrzeug) und mir dann übergeben wird. Lt. Kaufvertrag soll das Auto Mitte April 2018 den Besitzer wechseln. Auf meine Nach ...
7.2.2018
von RAin Wibke Türk
Guten Tag, ich habe mir einen neuen PC bei einem Händler vor Ort gekauft. Dieser wurde geliefert,doch es stellte sich heraus, dass dervorhandene Monitor an dem Gerät nicht funktionierte, es gab außerdem diverse andere Fehler. Der Händler versuchte die Fehler abzustellen ohne Erfolg. Er wies mich ...

| 6.2.2018
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Hallo, meine Frau und ich sind gewerbliche Internet-Buchhändler. Wir versenden gebrauchte Bücher. Ein Kunde erhielt von uns ein Buch (50,00 Euro) welches eine DVD mit beinhaltet. Nun versucht er folgenden Trick: Er reklamiert sehr vehement das angebliche Fehlen der zugehörigen DVD - for ...
6.2.2018
von RA Alexander Dietrich
Sehr geehrte Damen und Herren Wir verkaufen ausschließlich bei Ebay-Kleinanzeigen gebrauchte Motoren und Getriebe, Nun ist es leider so das auch mal gebrauchte Motoren oder Getriebe kaputt gehen wodurch wir auch SOFORT ersatz anbieten. Wer kommt im fall eines Defektes dann für die ein und Ausbauk ...
5.2.2018
Anfang November bestellte ich online unter www.meinenamenskette.com eine Kette für meine Schwiegertochter zur Geburt meines Enkels Linus. Als Zahlart wählte ich Paypal aus und ich wartete geduldig auf die Lieferung. Im Dezember erhielt ich dann eine Meldung dann meine Bestellung unterwegs sei und wo ...
5.2.2018
von RAin Wibke Türk
Ich beabsichtige den Verkauf eines mit einem Zweifamilienhaus bebauten Grundstücks, zu dem im Grundbuch ist ein Vorkaufsrecht eingetragen ist. Der Vorkaufsberechtigte beansprucht dieses Recht nicht für sich, vielmehr will er es an seine Tochter übertragen. Ist das rechtmäßig, muss das zuvor beurk ...

| 4.2.2018
von RA Marko Liebich
Hallo, ich habe eine Frage zu einem Autokauf. Alles wurde mündlich vereinbart. Etwas schriftliches gibt es nicht. Herr H. <------------------------------------- Herr S. --------------------------------------> Herr W. Verkäufer befreundet ...
3.2.2018
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe bei einem Händler als Privatperson einen Gebrauchtwagen per e-mail bestellt (Durch Unterschrift auf einer gängigen "verbindlichen Bestellung eines gebrauchten Fahrzeugs", welche ich dann per e-mail an den Händler zurück gesandt habe). Zwischen dieser "Fernbestellung" und der eigentlichen ...

| 3.2.2018
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, die Firma meines Partners kaufte in 05/2016 einen Gebrauchtwagen bei einem Händler und ließ sich diesen durch einen beauftragten Fahrzeugüberführer ausliefern. Bei der Auslieferung wurden kleinere Mängel festgestellt und im Übergabeprotokoll festgehalten. In weiterer Folge wurde das Fehl ...

| 30.1.2018
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
ich habe einen VW Neuwagen mit 8500 Kilometern der ca. 1, 7 Jahre alt ist mit 2 Jahren gesetzlicher Gewährleistung und 5 Jahren VW Garantie. Am Freitag fingen plötzlich 3 Leuchten an zu blinken und ich rief in der Volkswagen Werkstatt bei der das Auto gekauft wurde an. Der Mitarbeiter am Tel ...