Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Generelle Themen Zustimmung

4.9.2014
von RA Johannes Kromer
Sehr geehrte Damen und Herren, Unsere GmbH gliedert einen Geschä#ftszweig aus. und möchte hierzu ein Tochterunternehmen gründen. Muss hier auch die Stammeinlage von 25000 Euro erbracht werden? ...

| 3.9.2014
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Anwälte, im Zuge möglicher Waffenlieferungen an die Ukraine würde mich interessieren ob der Bundespräsident die Kanzlerin "aushebeln" könnte. Die Bild berichtete ja über Zerwürfnisse. Wäre dies also nach Art. 58 GG möglich ? Stellen wir uns das Beispiel in Verbindung mit einer ...
1.9.2014
von RA Sascha Steidel
Hallo, im April 2014 hat mir meine Mutter unser jetziges Zweifamilienhaus überschrieben (Schenkung), mit dem Kompromiss, dass sie und meine Oma lebenslanges Wohnrecht erhalten. Meine Oma hatte dies in einem Notarvertrag von 1994 zuvor schon mit meiner Mutter so geregelt als Ihr das Haus überschri ...

| 25.8.2014
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Ich möchte meine Romane unter einem Pseudonym veröffentlichen. Sobald ich einen entsprechenden Bekanntheitsgrad erreicht habe, möchte ich das Pseudonym auch in meinem Personalausweis eintragen lassen. Nun möchte ich als Pseudonym keinen Fantasienamen wie beispielsweise "Blu Blutwurst" wählen, son ...

| 24.8.2014
von RA Peter Eichhorn
Meine Nachbarin hält sich nicht an die Höhe der Hecken. Sie wurde mehrmals aufgefordert die Hecke doch max. 2m wachsen zu lassen. Nun ist die Hecke wieder fast 3m und wurde auch auf der Grundstücksgrenze gepflanzt. Mit Ihr ist keine Einigung zu erzielen. Mit allen Nachbarn zerstritten. Möchte noch e ...
22.8.2014
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, Anbei meine Fragestellung: Ich bin Berufsoffizier in der Besoldungsstufe A11. Meine Frage lautet, ob eine Möglichkeit zum Wechsel in eine andere Behörde (beispielsweise zur Bundes-/Landespolizei, Verfassungsschutz, oder Auswärtiges Amt, etc.) besteht, ohne sein ...
21.8.2014
von RA Johannes Kromer
Sehr geehrtes Anwaltsteam, ich habe folgendes Anliegen: Vor 4 Jahren haben wir ein Haus gekauft und damit auch eine ehemalige sehr grosse Obstbaumwiese, die an unser Haus grenzt. Die Wiese wurde vor ca. 40 Jahren mündlich einem örtlichen Landwirt zur Nutzung überlassen (als Gegenleistung wurde d ...

| 21.8.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, im Mai 2012 bin ich mit meiner damaligen Partnerin zusammen. In dem Mietvertrag waren sowohl sie als auch ich vermerkt. Somit konnten nur wir beide zusammen kündigen. Als Mietsicherheit haben wir zusammen eine Bürgschaft abgelegt (sie und ich werden namentlich genan ...
18.8.2014
von RAin Sylvia True-Bohle
ich betreibe einen online shop und habe bisher ueber einen externen Logistiker versendet. Der Vertrag beinhaltet den folgenden Punkt: Schweigepflicht & Datenschutz 1) Der Auftragnehmer verpflichtet sich, die mitgeteilten Erkenntnisse und Informationen zur Zusammenarbeit, die insbesondere im Zu ...
17.8.2014
von RA Stefan Steininger
Im Jahre 2003 habe ich eine Eigentumswohnung, in einer Fabrikhalle mit insgesamt 3 Wohnungen, gekauft, zu der ebenfalls ein Parkplatz im Untergeschoss der Halle gehört, den ich aber nie nutzen konnte, aufgrund von Ablagern von diversen Gegenständen durch einen Miteigentümer. Zum Zeitpunkt des Kauf ...

| 13.8.2014
von RAin Sylvia True-Bohle
Danke für die schnelle Antwort! Ihre Antwort: Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 13.08.2014 | 11:11 Sehr geehrter Ratsuchender, Ihre erste Berechnung ist annäherend zutreffend. Nach den genannten Beträgen ergibt sich der Ausgleichsanspruch in Höhe von 80.000,00 €. Dabei nehme ich an, d ...
9.8.2014
Guten Tag, ich wohne in einem Doppelhaus zur Miete in einer normalen Wohnsiedlung im nördlichen Niedersachsen. In diesen Haus, unter meiner Adresse, betreibe ich bereits seit 2005 ein Gewerbe welches seit Oktober 2011 meine eigentliche Erwebsquelle ist. Die Erlaubnis vom Vermieter liegt vor. N ...

| 6.8.2014
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag! Als Webmaster und Teilhaber einer seriösen Escort-Agentur (AS) habe ich eine Bewerbung mit folgendem Wortlaut (nachstehend in Ausschnitten) erhalten: "Da ich mir mein Studium selbst finanzieren muss und das Geld, das ich in meinen Nebenjobs verdiene nicht ausreicht zum Leben, würde ...
4.8.2014
von RAin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe am 19.06.2014 bei Hertz ein 9-Sitzer Auto im Zeitraum 01.08.2014 bis 19.08 gemietet und die ganze Summe bezahlt, und ich habe eine Bestätigung bekommen und vor 2 Tage habe auch per E-Mail eine Bestätigung bekommen. Am 01.08.2014 ca. 14:30 (Abholung 17 ...
4.8.2014
Hallo, Ich bin berufstätig und beziehe ERGÄNZEND ALG II, da mein Gehalt nicht ausreicht zum Leben. Da ich jeden Monat unterschiedliches Einkommen erziele, bekomme ich erst die Aufstockung NACH Vorlage der Gehaltsabrechnung. Es erfolgen keine Vorschusszahlungen o.ä. !! Kürzlich habe ich d ...

| 28.7.2014
von RA Christian Mauritz
Guten Tag, ich war heute mit mein auto für eine bewertung bei diese firma,28/07/2014 um 12h30, mercedes E klasse 2001 ausschlisslich das wagen hat eine summe von 2,124,00 euro erreicht"Markt Preise", haben die gesagt das wagen ist meine aber noch nicht auf meine name angemeldet,franzosiche kaufvertr ...
25.7.2014
von RA Lars Winkler
Meine Mutter ist zu 1/3 Erbin und Nießbrauchberechtigte an den übrigen 2/3 Erbteilen des Nachlasses meines Vaters. Der Nießbrauch an Erbteilen ist ein Nießbrauch an Rechten, schließen diese Rechte auch die gesamte Verwaltung des Nachlasses mit ein? Mit freundlichen Grüßen ...

| 24.7.2014
Hallo, meine Mutter und ich haben nach langer Suche ein Haus gefunden, das wir zusammen kaufen und bewohnen wollen. Die Bank war vom ersten Moment an involviert und der Berater, der für uns die Kalkulation durchgeführt hat, hat uns immer versichert, dass der Kredit "kein Problem" darstellen würde ...
11.7.2014
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
In unserer GmbH & Co.Kg werden wir den derzeitigen Geschäftsführer, der auch Gesellschafter ist abwählen. In diesem Moment hat die GmbH keinen Geschäftsführer. Für die Wahl eines neuen Geschäftsführers sind die Stimmen des dann abgewählten ehemaligen Geschäftsführers notwendig. Ohne seine Zustimmung ...
10.7.2014
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Internetseite, bei der sich Personen anmelden können. Über einen Newsletter fordere ich die User regelmäßig auf, Daten von sich preis zu geben. Wenn sie dies tun, werden die User dafür bezahlt. Nun spiele ich mit dem Gedanken zusätzlich eine Verlosu ...
1·5·78910111213·15·20·25·26