Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Generelle Themen Wohnung

24.1.2023
| 30,00 €
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wohne seit ca. 20 Jahren mit meiner Mutter in einer geförderten WBS-Wohnung in NRW. Aufgrund einer Erkrankung kann meine Mutter diese Wohnung wahrscheinlich künftig nicht mehr bewohnen, da diese im 1. OG liegt. Sie würde gerne eine Erdgeschosswohnung als Zwei ...
23.12.2022
| 55,00 €
Folgender Sachverhalt. Ich wohne mit meiner Lebenspartnerin in einer WG. Der Mietvertrag läuft nur auf meine Partnerin. Die Partnerschaft ist nicht eingetragen. Wir sind beide bei der Gemeinde in der Wohnung gemeldet. Jetzt fand eine Richterliche angeordnete Hausdurchsuchung statt. Im Auftrag ...
28.1.2022
von RA Robert Weber
Guten Tag, ein Ehepaar hat ein gemeinsames Haus mit Einlieger Wohnung. Beide sind 1/2 Eigentümer, in der Steuererklärung gemeinsam veranlagt. Mann Hauptverdiener, Kredit für Haus ist gut abgesichert und läuft über beide. Welche Möglichkeit gibt es, dass der Mann alleiniger Besitzer der Einliegerwoh ...
23.10.2021
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Abend, Ich finde im Internet viele Antworten zum Thema "Leben in 2 Ländern" Meine Situation ist aber wie folgt: Ich bin Deutscher, freigestellter Arbeitnehmer in passiver Altersteilzeit, und lebe gleichermaßen in 3 Ländern. Den Sommer über verbringe ich normalerweise in Deutschland. Monate ...
6.8.2021
Guten Tag! Ich wende mich folgender Situation an Sie: Das Mehrfamilienhaus/Objekt ist "aufgeteilt" in - 16 Eigentumswohnungen (1. - 3. OG), - Stellplätzen, - Kellerräumen und - mehreren großzügigen "Sonderkellern" (EG, mit "Wohnqualitäten" in Bezug auf Belichtung, Belüftung und Raumhöh ...

| 9.5.2021
von RA Thomas Klein
Meine Ex Verlobte ist vor 3 Monaten plötzlich ausgezogen, und hat nur das nötigste mitgenommen . Jetzt kam ein Brief ihrer Anwältin wo eine Auflistung mit 12 Posten überwiegend Möbel die sie wie sie angibt alleine bezahlt hat das ist zwar nicht wahr denn einen Teil habe ich mit bezahlt leider kann i ...
28.3.2021
Medizinstudentin (deutsche Staatsbürgerin), die seit knapp fünf Jahren als Rettungssanitäterin arbeitet (sechsmonatige Ausbildung im Rahmen eines FSJ) zahlt hohe Studiengebühren an deutscher Privatuniversität, die in Deutschland nicht als Werbungskosten anerkannt werden. Von den Großeltern hat sie a ...
31.1.2021
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, wir werden im Juli ein EFH mit ca. 170 qm Wohnfläche bauen. Es wird ein KFW 55 Haus. Frage 1: Was müssten wir bauseits jetzt bereits vorbereiten, damit es auch rechtlich alle Anforderungen an einer ELW erfüllt sind wird und wir dann auch die doppelte KFW Förd ...

| 5.1.2021
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich möchte im 2. Quartal nach Dubai auswandern (reg. Wohnsitz & Aufenthaltsort) und vor Ort als Freelancer tätig werden. Ein deutsches Depot mit ausländischen (US) Aktien soll ebenfalls mitkommen und später zur Finanzierung - idealerweise steuerfrei - verkauft wer ...
11.12.2020
von RA Robert Weber
Ich habe in diesem Jahr eine ETW erworben, welche saniert wird. In den letzten Wochen sind immer wieder Verzögerungen im Baufortschritt aufgetreten. Seitens des Bauverantwortlichen habe ich mehrmals mündlich und auch schriftlich den 14.12. als Fertigstellungstermin genannt bekommen. Nach mehrmaligem ...
21.11.2020
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich habe auf Ibiza meine Wohnung von Ukrainischen Bauarbeitern renovieren lassen und bin sehr zu frieden damit. Jetzt habe ich ein Haus in Deutschland gekauft und dort würde ich gerne dieser Firma den Auftrag für die Sanierung geben. Was muss ich rechtlich beachten, damit diese Firma in Deutschland ...

| 3.8.2020
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Ex-Frau und ich waren ca. 14 Jahre verheiratet. Bei mir steht folgender Fall zur Klärung: Ich habe während der Ehe eine Wohnung im Iran gekauft aber auf dem Namen der Ehefrau eingetragen. Die Wohnung wurde vermietet. (Werteinschätzung ca. 100 Tausend Eu ...
7.6.2020
von RA Daniel Hesterberg
Folgende Situation. Ich werde nun seit mehr als einem Halben Jahr von meiner Ex gestalkt. Sie wechselt jeden Monat das Auto und wirft neue Briefe mit Forderungen an mich in den Briefkasten. Sie möchte nach der Trennung, nachdem sie erfahren hat, dass ich wegen Sozialhilfe meinen Pflichtteil e ...
29.5.2020
von RA Peter Eichhorn
A ist bei seinen Eltern am Hauptwohnsitz gemeldet. Seine Eltern zahlen den Rundfunkbeitrag. A hat einen Zweitwohnsitz und möchte diesen von der Gebühr befreien lassen, da er bereits am Hauptwohnsitz durch seine Eltern bezahlt. Kann sich A durch das Urteil vom Bundesverfassungsgericht 2018 befrei ...
24.5.2020
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Wir sind eine Erbengemeinschaft aus 5 Erben und möchten uns zu einer Eigentumsgemeinschaft umtragen lassen. Wir haben eine Immobilie geerbt und möchten diese in 5 Teilen verkaufen, da wir uns zu einem gemeinsamen Kaufvertrag nicht einigen können. Das sonstige Erbe ist weitgehend verteilt. Wir sind u ...

| 22.1.2020
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, ein polnischer Staatsbürger mit Hauptwohnsitz in Polen, hat in Deutschland unbefristet eine Wohnung angemietet, weil er - wenige Wochen über das ganze Jahr verteilt - als Subunternehmer in Deutschland arbeitet. Die Hauptzeit hält er sich aber in Polen auf und der Steuerberater in Pole ...
10.12.2019
von RA Thomas Bohle
Guten Tag Mein Mann bezieht demnächst Hart 4.Ich besitze eine vor der Ehe gekaufte und selbst finanzierte Eigentums wohnung die vermietet ist. Kann das Amt verlangen die Wohnung zu verkaufen Ich selbst arbeite Danke Mit freundlichen Grüssen C.Grönert ...
6.10.2019
von RA Sebastian Braun
Guten Tag, meine Hausratversicherung will mir nur den Promille Tagessatz von 53,50 fuer die benoetigte Ersatzunterkunft geben, wenn ich ein Hotelzimmer buche. Bei einer Zwischenmiete (ueber Immobilienscout24 oder aehnliche Plattformen ) oder AirBNB wuerden mir nur max. 35 Eur /Tag zustehen, wei ...

| 8.9.2019
von RA Robert Weber
Guten Tag, ich habe im Jahre 2001 das Einfamilienhaus meiner Großeltern geschenkt bekommen. in der notariellen Beurkundung wurde ein Nießbrauchrecht wie folgt eingetragen: "Übertraggeber behält sich das Nießbrauchrecht an dem gesamten Objekt vor. Insoweit bewilligen und beantragen die Erschienen ...
1.5.2019
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, ich habe meinen Hauptwohnsitz in Brandenburg. In Berlin - Tempelhof habe ich eine 63 qm Wohnung (2,5 Zimmer) angemietet, da ich überwiegend in Berlin arbeite. Dort habe ich meinen Zweitwohnsitz angemeldet. Für die Wohnung zahle ich Zweitwohnsitzsteuer. Nun habe ich den grösseren Tei ...
1234·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·55·56