Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
484.392
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Generelle Themen / Wohnrecht


| 24.8.2015
460 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Fakten: 2006 wurde an die Lebensgefährtin des Verstorbenen von diesem ein lebenslanges, unentgeltliches Wohnrecht in Form eines Vermächtnisses erteilt ...

| 4.11.2014
425 Aufrufe
Mein Freund ist Besitzer eines Reihenhauses und möchte nun, dass ich ganz zu ihm ziehe und meine Mietwohnung kündige. Um auf der sicheren Seite zu sei ...
1.10.2014
709 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Hallo, folgender Sachverhalt: Mein Vater und meine Mutter haben mir vor einigen Jahren das Haus überschrieben und sich ein Wohnrecht eingeräumt. I ...
6.10.2015
302 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Meine Tante 85J. 99% Dement, lebt seit 1962 in dem Haus das Ihr Schwager mit Hilfe von Ihrem Mann gebaut hat. Eigentümer ist der Schwager bzw. jetzt d ...

| 7.12.2017
| 48,00 €
94 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Tag, meine Situation ist übertragbar zur Antwort von RA Peter Dratwa v. 15.15.4.2012. Wir haben vor rd. 15 Jahren ein Haus mit eingetragenem Wo ...
28.10.2015
323 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Nelsen
Ich habe ein Haus ersteigert und möchte dieses mit meinen Sohn 1/2-1/2 bewohnen.Für Renovierungsarbeiten möchte mein Sohn sich ein Kredit aufnehmen in ...

| 12.3.2015
904 Aufrufe
Im Ramen des Verkaufs unserer Eigentumswohnung an unsere Tochter sollen wir ein lebenslanges unentgeltliches Wohnrecht (§428 BGB) erhalten. Sicherung ...

| 5.8.2014
359 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Können Sie sagen, inwiefern, im oesterreichischen Recht, ein lebenslanges Wohnrecht fuer eine 70jaehrige Person den Verkehrswert einer Eigentumswohnun ...
25.1.2015
448 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andre Jahn
Guten Tag, sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, in diesem Monat ist meine Mutter verstorben. Das sich bis zu ihrem Tod in ihrem Besitz befinden ...
11.8.2015
374 Aufrufe
Folgenden fiktiven Fall möchte ich darstellen: Ein Ehepaar E mit 2 Kindern K1 und K2 besitzt ein Haus und möchtet sich absichern, falls einer von ihn ...
29.1.2015
313 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Meine Schwiegermutter besitzt ein von ihrem verstorbenen Mann im Grundbuch eingetragenes Wohnrecht. Der Schwiegervater hat mir das Grunstück überschr ...
26.5.2016
386 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Hallo, ich habe ein Haus, in dem meine Mutter ein Wohnrecht hat. Es ist im Grundbuch eingetragen. Nun ist sie 86 Jahre und sie ist nicht mehr gesund. ...
26.1.2015
426 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ivo Glemser
Mein Schwiegervater verstarb vor 13 Jahren , das Haus wurde an mein Mann und Schwägerin vererbt, die Mutter bekam ein lebenslanges Einsitzrecht. Vor 2 ...

| 2.2.2015
910 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Mir wurde ein Wohnrecht auf Lebenszeit in meinem Elternhaus eingetragen. Dieses nutze ich jedoch nicht. Und der Eigentümer kann die Wohnung ganz norm ...

| 4.9.2014
1250 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Tag, unter Bezug auf den Fall http://www.frag-einen-anwalt.de/Entgeltliches-lebenslanges-Wohnrecht-Auszug-der-Mieter-mit-dem-Wohnrecht-- ...
30.9.2015
372 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
ich habe vor ca 20 jahren ein kleines haus von meinen eltern geerbt . meinem mann dort testamentarisch in einem gemeinsamen testament ein wohnrech ...

| 5.10.2015
514 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Alexander Park
Guten Tag, ich habe eigentlich zwei Fragen, die aber thematisch zusammenhängen. Vor über 20 Jahren haben meine Eltern ihren Gastronomiebetrieb s ...
29.3.2017
| 60,00 €
99 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich habe von meiner Oma ein Haus vor ca.8 Jahren geerbt. Zu dieser Zeit war ich noch minderjährig. Meine Mutter befindet sich in einer stationären The ...
28.2.2016
391 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
folgende Ausgangslage: Grundstück 719 Quadratmeter groß bebaut mit einem kleinem Holzhaus in dem ich wohne mit ca 70 Quadratmetern Wohnfläche.Ich bild ...
8.3.2014
564 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, Ich bin Eigentümer eine 3-Familien-Hauses und einer freistehenden Garage. Ich wohne im EG, Eltern im 1.OG. Komplizierte Schenkung. Eltern hab ...
12·5·6
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

67.551 Bewertungen
484.392 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse