Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Generelle Themen Wegerecht

15.10.2015
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, unser Nachbar hat ein im Grundbuch eingetragenes Fahrt- und Wegerecht durch unser Grundstück, da das Grundstück frü ...
5.7.2014
Notariell wurde u.a. vereinbart,daß das Wegerecht nur mit privaten Kfz ausgeübt werden darf (außer bei genehmigten Reparaturarbeiten am herrschenden G ...

| 3.7.2014
von RA Raphael Fork
Guten Tag! Im Eigentum meines Vaters befindet sich ein 6 Hektar großer Acker, der auch von einem Bauern bewirtschaftet wird. Weit hinter diesem G ...

| 28.4.2015
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Habe folgendes Problem mit meinem Nachbar. Bin seit 2013 Eigentümer eines Einfamilienauses mit keiner eigenen Zufahrt zu einer öffentlichen Straße. Mu ...
23.7.2015
von RAin Brigitte Draudt
Es geht um ein Wegerecht / Durchgangsrecht ohne Grundbucheintrag. Folgender Fall liegt bei mir zugrunde: Der Kellereeingang meines Hauses liegt auss ...

| 7.2.2015
Ich bin Eigentümer eines Wohnhauses. Das Wohnhaus ist lediglich über einen Privatweg zu erreichen. Für diesen Privatweg ist ein "Wegerecht" im Grundb ...
27.10.2015
von RA Daniel Hesterberg
Wir haben vor einem Jahr ein Haus gekauft mit drei Wohnungen, unten von der Straße anfahrbar und hinten läuft ein Weg über unser und die Nachbargrunds ...
2.3.2014
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe ein Grundstück mit meiner Ex Frau. Beide sind Eigentümer zu 50 Prozent. Vor unserem Grundstück liegt Schwemmland was ich alleine gepachtet h ...
12.7.2015
von RA Peter Eichhorn
Seit ca.40 Jahren haben wir eine Garagenausfahrt auf der Grenze zu einem Anliegerweg. Gegenüber der Ausfahrt waren Garagen die kaum genutzt wurden, ...

| 28.1.2017
von RA Martin Schröder
Sehr geehter Herr Anwalt, sehr geehrte Frau Anwältin, Mein Hinterliegergrundstück ist nur über den 3m-Durchfahrstreifen über das Anliegergrundstü ...
14.8.2012
von RA Peter Dratwa
Guten Tag, wir haben ein Haus gekauft. Um dort hin zugelangen müssen wir über ein fremdes Grundstück. Es handelt sich hier um ein im Grundbuch einget ...

| 21.4.2015
von RA Michael Böhler
Mein Nachbar möchte gerne ein mir eingeräumtes Wegerecht auf seinem Grundstück welches im Grundbuch vermerkt ist löschen lassen. Welche Entschädigung ...
26.10.2015
von RA Robert Weber
Hier in unserem Neubaugebiet haben wir in einem so- genannten Wohnhofweg gebaut. Dieser wurde uns als reiner Privatweg verkauft. Da dieser Privatweg d ...
13.12.2004
Ich bin Waldbesitzer und habe vor langer Zeit einen Waldweg zum Abtransport des Holzes angelegt. Diesen Weg haben auch andere Waldbauern mitbenutzt. D ...

| 20.9.2009
von RA Steffan Schwerin
Wir sind 7 Anlieger (= 7 Parzellen), die an einem ca. 70 m Privatweg wohnen, der auf zwei entsprechend kleine Parzellen (1 + 2) aufgeteilt ist. Parze ...

| 17.7.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte auf einem Flurstück mit landwirtschaftlicher Nutzung Grunddienstbarkeiten zu meinen Lasten eintragen. Es ha ...

| 20.4.2011
von RA Mathias Drewelow
Wie läßt sich eine "angemessene Entschädigung" für die Nutzung eines Fahrrechts, eines Geh- und Radfahrrechts sowie eines Leitungsrechts für die Anlie ...

| 10.1.2013
von RA Heiko Tautorus
zum Erreichen des auf dem herrschenden Grundstück vorhandenen Wohngebäudes. Das Bauamt will mich zwingen die oben genannte Formulierung für eine Baul ...
12.6.2013
von RA Peter Dratwa
Etwa seit der Wende erfolgte die Überfahrt zum eigenen Grundstück, auf welchem sich 2 Parkplätze für PKW befinden ohne Forderung von Entgelt für die Ü ...

| 16.6.2011
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag aus Leipzig, ich habe folgendes Problem: Wir haben ein 1 Familienhaus gebaut. Vor Baubeginn haben wir beim Nachbarn angefragt ob wir seinen ...
12·3