Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Generelle Themen Vermieter

Topthemen Generelle Themen Vermieter
Mieter Wohnung Mietvertrag weitere Themen »
Vertraulich
1.9.2022
| Flatrate
Vermieterin tritt unerlaubt in die Wohnung und möchte Schlüsseldienst rufen
von RA Reinhard Otto
Vertraulich
13.7.2022
| Flatrate
Einbau einer Nachtabsenkung (Heizung) verlangen Vermieter (Gewerblich)
von RAin Sonja Stadler
Vertraulich
3.6.2022
| 100,00 €
Autovermieter hat uns im Stich gelassen mit Kind auf der Autobahn
von RA C. Norbert Neumann
Vertraulich

| 4.11.2021
| Flatrate
Vermieterwechsel (aufgrund Nießbrauchlöschung im Grundbuch)?
von RA Daniel Saeger
Vertraulich
18.8.2021
Vermieter Recht auf Durchführung von Bauarbeiten in vermieteter Gewerbemietfläche
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Vertraulich

| 8.7.2021
Tod einer Mieterin - Forderungen an den Vermieter
von RA Daniel Saeger
Vertraulich
3.2.2021
Stromunterbrechung durch Vermieter und Energieversorger
von RA Reinhard Otto
Vertraulich
8.1.2021
ALG 2: Vermieter bietet teuren Ersatzwohnraum nach Eigenbedarfskündigung an!
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Vertraulich
7.12.2020
Einstweilige Verfügung gegen Vermieter wegen Stromunterbrechung
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Vertraulich

| 19.9.2020
Daten Weitergabe per E-Mail an Vermieter
von RAin Sonja Stadler
Vertraulich

| 12.2.2020
Vermieter meines aufgelösten Arbeitgeber fordert Laptop etc aus Homeoffice
von RA Kianusch Ayazi
29.5.2016
von RA Daniel Hesterberg
3 Zimmerwohnung 72,29 m² Mietbeginn 01.08.2009 Bei Mietbeginn 1 Kind, mittlerweile 4 Kinder Der Mieter verstößt ständig gegen den Mietvertrag bzw. die Hausordnung. alle Mieter beschweren sich . Ich habe bereits mehrfach abgemahnt, Die Mieter wurden bereits 3 x abgemahnt . Eine Kündigung v ...
29.4.2016
von RA Jan Wilking
hallo.... ich habe einen Wohnungsschlüssel an meine Putzhilfe gegeben die 1 mal pro woche kommt und auch an meinen festen Freund. Kann mir meine Vermieterin dies untersagen? ...

| 12.2.2016
von RAin Wibke Türk
Mein Mieter (Lette) hat vorzeitig vor 2 Wochen zum Monatsende telefonisch seinen Mietvertrag gekündigt. Ich habe ihn auf die gesetzliche Kündigungsfrist hingewiesen und ihn mehrfach gebeten,mir die Kündigung schriftlich zukommen zu lassen. Reaktion : keine. Er hat einen Nachmieter besorgt, der zum 1 ...
20.1.2016
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Hallo!.Weder Kaution,noch Miere für 3 Monate der Wohnung sind bezahlt.Es gibt ständige Ausreden und Lügen bez. der Mietzahlungen.Ich habe am 18.1.2016 daher fristlos gekündigt. Laut Sendungsverfolgung der POST AG liegt das Einwurfeinschreiben im Postfach des Mieters.Nun deutet sich ein Heizungsschad ...

| 19.1.2016
von RA Jürgen Vasel
Sehr geehrte Anwälte, wenn jemand denkt diskriminiert worden zu sein und er will gegen den Vermieter vorgehen, kann er direkt sofort Klage bei Gericht erheben, so dass danach dsnn der Vermieter direkt übers Gericht informiert wird oder ist es nötig zuvor durch einen Anwalt erst mal den Vermieter ...

| 24.11.2015
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Anwälte, wir haben den Verdacht, dass in einer whg des mfh die Heizungsrohre undicht sind, da der Mieter untern Dach keine warme Heizung hat. Nun wollen wir mit dem Installateur und der Leckortung durch die Wohnungen gehen Ein Mieter lehnt das ab mit der Begründung, dass alles ...

| 30.10.2015
von RA Dr. Holger Traub
Sehr geehrte Anwälte, gilt § 28 für den Privatvermieter, sowie ergibt sich daraus eine Rechtsgrundlage eine Schufa Auskunft als Bedingung zur Anmietung zu machen ? Es scheint hier unterschiedliche Aussageb zu geben, ich bitte daher das hier ein weiterer mit dieser Frage befasst. Zum einen ...

| 30.10.2015
Sehr geehrte Anwälte Erstes Thema: meine Frage zielt auf das neue Bundesmeldegesetz und das Datenschutzgesetz ab. in einem theoretischen Fall und einer Sache eines Bekannten habe ich folgende Fragen: wenn ich als Vermieter eine Wohnung anbiete und es meldet sich ein ein pot. Mietinteressent ...
20.10.2015
von RA Tamas Asthoff
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Fall: Ich miete eine Wohnung in einem Mehrparteienhaus. Alle Eigentümer/ Vermieter haben ein Schreiben von der Wohnungsverwaltung erhalten, mit der Bitte, private Gegenstände aus dem Gemeinschaftsraum zu entfernen, da dieser nur für Räder genutzt werden ...
12·3